1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bleibt nur noch die Trennung? Bitte um Deutungsunterstützung....

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Blumenblüte, 18. Juni 2009.

  1. Blumenblüte

    Blumenblüte Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    50
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    jetzt war es einige Monate ruhig um mich - und ich war recht wenig im Forum, die Zeit ging so dahin.

    Ich stelle die Links von meinen letzten Fragen ein, denn hier könnte ein Zusammenhang entstehen und vielleicht ist es auch interessant zu sehen
    wie es danach weiter ging / geht.

    http://www.esoterikforum.at/threads/102840
    http://www.esoterikforum.at/forum/sh...d.php?t=101333

    Seit wenigen Tagen platzen die Dinge aus meinem Leben heraus. Vor allem geht es um die Beziehung. Im Beruf tut sich NOCH nicht viel, aber ich kann
    mich inzwischen besser arrangieren.
    Nachdem ich in der Partnerschaft Monate lang "Frieden" hatten, da wir über die schwierigen Dinge einfach nicht mehr gesprochen habe,
    ist jetzt der Zeitpunkt der unweigerlich kommen musste.

    Ich stehe gedanklich kurz vor der Trennung, weil ich sehe, dass ich nicht mehr weiter komme. Weil es auf meinen Kopf geschlagen hat und
    ich weiß, dass sich diese Beziehung nicht weiter entwickeln wird, wenn er so andere Maßstäbe hat als ich. Wir haben große Qualitäten, die nicht zu unterschätzen sind, der Gedanke an die Trennung bringt mich vollkommen aus der Fassung, jedoch scheitern wir an wenigen aber fundamentalen Gegebenheiten. Ich stehe im Moment ziemlich neben mir, mein Kopf arbeitet in die eine Richtung, mein Herz in die andere. Ich kann meine Reaktion nicht mehr einschätzen und sehe, dass es gut möglich ist, dass ich mich von heute auf morgen trenne ohne alles durchdacht zu haben.

    Mitte Mai habe ich mir ein großes Bild gelegt, dass ich nun hier einstellen möchte. Ich denke, dass es noch frisch genug ist um die Situation zu zeigen,
    wenn ich in meiner jetzigen Stimmung lege, ist das Resultat glaube ich nicht so gut.

    Ich wünsche mir, dass ihr mir bei der Deutung behilflich sein könnt. Werde ich einen großen Fehler machen, wenn ich mich trenne? Oder bleibt mir
    eigentlich nichts anderes übrig? Welche Rolle hat er bei dem ganzen, welche ich?

    Und hier die Karten, Madame Lenormand, erst geschrieben, dann visuell:

    Sterne Ruten Kreuz Kind Sarg Anker Berg Baum
    Sonne Dame Vögel Fuchs Park Blume Klee Reiter
    Herr Mond Bär Wege Turm Storch Haus Schlange
    Sense Buch Brief Wolke Ring Fische Mäuse Schlüssel
    Schiff Herz Hund Lilie








    folgende Häuserstellungen finde ich auffallend (und fast eindeutig):
    Buch-Brief-Buch
    Dame-Sense-Ring
    Sarg-Baum
    Sterne-Reiter

    Mit der Sense, dem Turm etc....

    Ich bin Euch sehr, sehr dankbar -
    lieben, wenn auch ratlosen Gruß
    Blumenblüte
     
  2. Amazonit

    Amazonit Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    1.475
    Ort:
    Rosengarten bei Hamburg
    Hallo Blumenblüte,
    in der Vergangenheit hast du versucht die Situation gedanklich für dich zu klären um wieder Stabilität, Erfüllung und Glück in eurer Partnerschaft zu finden.Reiter-Klee-Blumen. Nach außen scheint es auch funktioniert zu haben Blumen-Park aber in deinem Innersten sah es anders aus Park-Fuchs QS Fische. Da scheint noch viel verborgen zu sein, was in dir wieder eine Unruhe auslöst. Fuchs-Eulen QS Buch.

    Du liegst im Haus der Sense. Du möchtest jetzt tätig werden und Ergebnisse sehen. Diese Situation belastest dich, deine Nerven und deine Gefühle.
    Du hast deinen Fokus darauf ausgerichtet für dich die Erfüllung zu finden und zwar auf lange Sicht. Du möchtest nicht wieder auf Sand bauen.Sonne Haus Blumen QS Haus.
    Du hast die Hoffnung auf klärende Gespräche, die Veränderung bringen. Das scheint nicht zu fruchten.Sterne-Ruten-Kreuz.

    Das Verhalten deines HMs scheint es dir auch nicht einfach zu machen.
    Letztlich weißt du nicht woran du bei ihm bist. Er scheint nicht richtig Stellung zu beziehen, reagiert empfindlich, einen Schritt vor und zwei zurück.
    Herr Haus Störche und Wolken Haus Herr.

    Wenn ich mir jetzt die Karten um den Ring anschaue, sieht man, das du dich mit einer Trennung beschäftigst Turm über Ring. Den Schritt magst du nicht tun, da äußere Rahmenbedingungen und die Schwierigkeiten die daraus resultieren dich schrecken Turm-Park-Sarg.
    Die Reihe Sense-Buch-Brief-Wolken-Ring spricht für ein Geheimnis, dass offenbart wird durch eine Nachricht, die sich negativ auf eure Beziehung auswirkt. Gefühle werden verletzt Fische Haus Lilien QS Sense. Dir wird immer mehr bewusst werden was dir fehlt Fische-Mäuse-Schlüssel. Denn eigentlich hast du nur den Wunsch eine erfüllte Liebe zu leben,Schiff-Herz-Hund-Lilien.

    Ich schau später weiter
     
  3. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    ich denke die trennung ist nicht die loesung. das problem liegt woanders.
     
  4. Amazonit

    Amazonit Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    1.475
    Ort:
    Rosengarten bei Hamburg
    Ich schaue nochmal auf deine Lernaufgabe.
    Lilie Haus Kreuz... Ziel ist es wieder zu einer inneren Ruhe zu finden.
    Kreuz Haus Schiff... Was ist mit deinen Wünschen, Träumen und Visionen passiert? Du wirst hier wieder daran erinnert. Sämtliche Karten um das Kreuz sind auch interessant. Falsche Verhaltensmuster sollen aufgelöst werden. Strukturen die du schon lange lebst, geprägt in deiner Kindheit, ich denke durch deine Eltern und im besonderen durch deinen Vater.

    In der Reihe vor dem HM liegt eine häusliche Veränderung. Im Haus Haus der Neubeginn und am Haus die Mäuse. Das deutet auf einen Umzug hin.

    Liebe Blumenblüte, da du direkt in die Sonne schaust hast du die Kraft deinen Weg zu gehen.

    Alles Liebe für dich
    Amazonit
     
  5. yogi333

    yogi333 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.553
    Liebe Blumenblüte,

    ich weiß, wie du dich jetzt fühlst. Genau das gleiche hatte ich vor knapp 3 Jahren auch. Diese Gedankengänge und dieses auf und ab.
    Auch die Frage, wird es wieder werden? Ich kann mich sehr gut in deine Lage hineinversetzen.
    Ich denke nur, wenn man schon mal diese Gedanken an eine Trennung hat und diese liegen schön in deinem Bild, dann bewegt es dich und es arbeitet in Dir. Dein Unterbewußtsein kommt zum Vorschein und will dir etwas mitteilen. Aber das Ego auch und zwar versuche es noch mal. Aber mit dem versuchen ist es nicht getan, denn es müssen beide daran arbeiten und es müssen sich beide ändern. Dies ist meist nicht der Fall.
    Ich sagte mir immer wieder.....eine Vase, die einen Riss hat, kann man nicht mehr kitten. Frage dich selbst, ob du dich in dieser Beziehung noch wohl fühlst und wenn nicht, dann gehe den Schritt. Ich kann dir nur sagen, ich bereue diesen Schritt nicht, denn so wohl wie heute habe ich mich noch nie gefühlt.

    Ich wünsche dir viel Glück und Mut
    Yogi333

    Die Deutung kommt später.
     
  6. Blumenblüte

    Blumenblüte Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    50
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    vielen Dank für Eure Antworten. Ich komme leider erst jetzt dazu, darauf zu schreiben :-(

    @ Amazonit:
    Vielen Dank für Deine Gedanken und die Deutung !
    Ich bin überrascht, wie zutreffend Du die Dinge beschreibst und diese auf meine Situation passen........

    Zu der Legung sollte ich noch erwähnen, dass ich vorher drei Schwerpunkte gesetzt habe: Meine Beziehung, meinen Beruf und unsere Wohnsituation, da wir aktuell Ärger mit unseren Vermietern haben. Können die Mäuse am Haus auch damit zu tun haben? Hier war ich mir bei der Deutung nicht ganz sicher..... Und wenn wir uns trennen, werde auch ich ausziehen und nicht er.... ?

    Das Thema Lernaufgabe ist es unter anderem auch, weshalb ich nicht einfach sage "ich trenne mich jetzt, es langt" .... ich sehe durchaus, dass auch ich noch zu lernen habe und in dieser Beziehung auf Themen gestoßen werde, wie in keiner anderen..... befürchte aber, dass es zwar mir, aber uns nichts bringt, wenn er sich nicht auch damit beschäftigt. Und hier ist schon die Frage "wird er nach dem Schritt vor auch mal dort stehen bleiben?" "kommen WIR damit weiter, oder bleibt es bei mir?"
    Kannst Du hier nochmal drauf schauen?
    Lieben Dank Amazonit, auch für die Wünsche.....

    @ Luonnotar
    Danke auch Dir, das war prägnant.
    Wenn das Problem wo anders liegt..... wo könnte dann die Lösung sein?

    @Yogi
    Danke für Deine Antwort. Wie oben beschrieben will ich nicht einfach alles aufgeben, wenn es dort nicht doch noch etwas "für mich gibt".... Wir haben zu viele gute Seiten, als dass da nicht noch die Hoffnung auf mehr wäre. Und dann kommen die Schatten, zu häufig - und damit die Punkte wo die Trennung doch greifbar wird. Aber im Herzen will ich es noch nicht. Daher auch nochmal der Versuch über die Karten "mehr heraus zu bekommen", um zu sehen, was sich noch lohnen kann und an welchem Punkt ich dann doch die Augen auf machen muss. Alles nicht so einfach.......

    Hmmmmmm.....
    Liebe Grüße
    Blumenblüte
     
  7. Amazonit

    Amazonit Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    1.475
    Ort:
    Rosengarten bei Hamburg
    Hallo Blumenblüte,

    dann schau ich nochmal auf deinen HM.
    Wie ich schon geschrieben habe ist sein Verhalten unstet, weil er selber nicht weiß was er möchte Herr Haus Störche und Wolke Haus Herr.

    Seine Gedanken 30 Haus 9 QS 4. Er denkt auch daran seine Kraft in eine erfüllende und langfristige Lösung zu investieren. Letztlich wie bei dir, du tust etwas dafür, derweil er darüber nachdenkt. Dann kommt noch hinzu, das er sich Gedanken macht, ob es auch gelingt, ob er sich berechtigte Hoffnungen machen kann und hier ist er sich nicht sicher 16 Haus 1 QS 17 wieder die Störche und dadurch auch dieses unstete Verhalten.

    Vor ihm der Mond, er möchte nichts riskieren, keine radikalen Lösungen...mit den Füßen steht er auf der Sense. Er hat Gefühle für dich, ich denke ihr kennt euch schon lange und da schwingt eine Melancholie mit...32 Haus 18 QS 5 und auch so ein Grundvertrauen. Darauf baut dein Mann 32+15.
    Die Liebe scheint für ihn ein Machtthema zu sein, ein Kräftemessen 15 Haus 19 QS 24. Möchte er da nachgeben oder hält er an seinen Vorstellungen fest?
    Eigentlich strebt er auch eine Lösung für euch an, auf der ihr bauen könnt, aber da sind Grenzen gesetzt 15+22+19. Er macht seine Entscheidung an äußeren Rahmenbedingungen fest oder Von äußeren Umständen 22 Haus 20. Er ist nicht wirklich frei in seiner Entscheidung.

    Ich kann dir nicht sagen, ob er sich ändern wird, da spielen soviele Faktoren eine Rolle.
    Die letzte Reihe ab der Sense (hatte ich in dem letzten Beitrag geschrieben)zeigt auch nochmal, dieses Gefühl das dir noch etwas fehlt zum Glück wird weiterbestehen.

    Um nochmal auf das Kreuz zurückzukommen, das an deine Karte grenzt, sagt mir aber auch, dass es hier um dich geht und um deine Bedürfnisse. Aufgabe ist es nicht zu schauen, was macht dein Mann und dann reagieren.

    1 in Haus 16 spricht eigentlich dafür, dass du das was ich hier geschrieben habe eigentlich alles schon weißt.
    Ich denke es liegt bei dir.

    :umarmen:Amazonit
     
  8. Blumenblüte

    Blumenblüte Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    50
    Liebe Amazonit,

    ein ganz herzliches Danke schön .......

    Du hast die Situation ziemlich ähnlich dem beschrieben, was meine Gedanken (auch ohne die Karten) zu ihm / über ihn sind..... Wird schwierig, nicht? Könnte sich jedoch lohnen (???) ... Wie wäre hierzu eigentlich das große Bild von Anfang des Jahres zu deuten, in dem wir noch ganz harmonisch mit Bäumle und Ringle da lagen?

    Auch die Betonung, dass es eigentlich um mich geht finde ich nochmal wichtig, danke dafür.

    Ich schätze, erstmal wird es nicht klarer, hoffentlich bleiben die anderen Faktoren stabil (Anker-Berg-Baum machen mir da noch Sorge)....

    Wenn ich das so sagen darf: Du hast die Gabe ein sehr differenziertes Bild zu beschreiben........ Ich bin sehr beeindruckt.

    Liebe Grüße...
    Blumenblüte
     
  9. Amazonit

    Amazonit Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    1.475
    Ort:
    Rosengarten bei Hamburg
    Werbung:
    Danke liebe Blumenblüte,
    das Mai Bild ist das aktuelle Bild, seit Januar scheint sich doch einiges getan zu haben. Ich habe es mir nicht angesehen, aber so wie du es beschreibst.
    Ring und Baum steht für eine lange Beziehung, leider kann sich da auch Monotonie einschleichen. Insofern muss man das immer ein bisschen differenzierter betrachten.

    Letztlich liegt es an dir, warte ab oder handel. Was würde es dir nutzen, wenn ich sage, es lohnt nicht zu warten. Würdest du dich dann trennen? Du hast solche Bauchschmerzen bei diesem Gedanken. Letztlich weißt du alles was du wissen musst. Und irgendwann hast du auch die Antwort.

    ;)Amazonit
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen