1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Beim Kartenlegen die Aussage: "Es kommt eine "Nachricht" auch über den Traum möglich?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von DieWaldfee, 5. Dezember 2011.

  1. DieWaldfee

    DieWaldfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    1.445
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    hab jetzt eine Weile überlegt, wie ich den Betreff schreiben soll *gg*
    Damit ihr wisst was ich meine :)

    Da ich mir auch gerne die Karten legen lassen, ist mir über die Jahre aufgefallen, dass es ja oft heißt zB Es wird eine Nachricht auf dich zukommen von dieser Person.. oder
    Er/Sie wird sich bei dir melden..

    Nun ist es mir soeben in den Sinn gekommen, das einst eine Kartenlegerin zu mir meinte eine bestimmte Person wird auf mich zukommen und sich bei mir melden. Der Kontakt wird stattfinden.

    Jetzt hatte ich letzte Nacht einen Traum wo ich von dieser Person eine e-mail bekommen habe. Ich habe alles gesehen, den Absender, den Betreff, die Nachricht.. also wirklich so, wie wenn ich im wachen Zustand eine e-mail mir ansehe und lese.

    Wie denkt ihr darüber? Ich "empfange" Botschaften/Nachrichten/Antworten oft im Traum von Menschen. Kann es sein, das dies in den Karten lag? Und dann vielleicht im "Wachzustand" dann keine Nachricht mehr kommt?

    Ich hoffe ihr kennt euch aus was ich meine :)

    Liebe Grüße,
    Waldfee
     
  2. Traummond

    Traummond Guest

    Liebe Waldfee,

    also ich denke, daß dieses Treffen, da es dir nun im Traum so real gezeigt wurde, unmittelbar bevorsteht. Das würde sich mit meinen Erfahrungen decken. So quasi von der Kartenlegerin längerfristig angedeutet, aber über den Traum nun die Botschaft, daß es demnächst passiert.

    LG

    [​IMG]

    Traummond
     
  3. DieWaldfee

    DieWaldfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    1.445
    Traummond.. danke für deine Antwort.
    Aber vorher weißt du, dass es sich um ein Treffen handelt? ;)

    Liebe Grüße,
    Waldfee
     
  4. Traummond

    Traummond Guest

    Liebe Waldfee,

    wenn es so geträumt wird wie bei dir, bedeutet es bei mir ohne Ausnahme "Kontaktaufnahme". Meistens bedeutet das ein Treffen, oft zufällig. Ich habe aber auch schon ganze Telefonate geträumt, die dann genau so wenig später im Wachzustand abliefen.

    LG

    Traummond
     
  5. DieWaldfee

    DieWaldfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    1.445
    Danke Traummond,

    hmmm was soll ich sagen... danke!

    Ich habe ja nicht mehr mit einer Nachricht von dieser Person gerechnet. Da unser Kontakt aber schon seit Jahren hauptsächlich über diese "Traumebene" stattfindet, weiß ich leider nicht ob die andere Person sich auch im Wachzustand dessen bewusst ist.


    Liebe Grüße,
    Waldfee
     
  6. Traummond

    Traummond Guest

    Werbung:
    Ich bin mir sicher, daß diese Treffen auf der Astralebene (denn da befindest du dich ja in deinen Träumen) auch im Bewußtsein der anderen Person sind. Diese Verbindung zwischen euch scheint sehr stark zu sein, so daß ein erneuter Kontakt unausweichlich scheint.
    Versuche doch mal, im Wachzustand mental mit dieser Person Kontakt aufzunehmen. Vielleicht meldet er/sie sich dann noch schneller.
     
  7. DieWaldfee

    DieWaldfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    1.445
    Hmm du scheinst wirklich sehr gut zu erkennen. Danke, das freut mich :)

    Der Kontakt auf diese Art und Weise besteht seit 11 Jahren. Der Kontakt allerdings im menschlichen Dasein ist um es liebevoll auszudrücken sehr "dürftig und selten und vorallem schwierig" :)

    Danke und liebe Grüße,
    Waldfee
     
  8. Traummond

    Traummond Guest

    Trotz der Kontaktschwierigkeiten im menschlichen Dasein verbindet euch doch aber beide etwas sehr viel Stärkeres, weshalb es dann zu diesen "Traum-Kontakten" kommt. Ihr könnt nicht miteinander, aber auch nicht ohne.
    Vielleicht ist nach 11 Jahren endlich die Zeit gekommen, auf der "Realebene" nochmals miteinander ins Reine zu kommen.

    Weihnachten ist doch eine wunderbare Gelegenheit, ein kleines Kärtchen oder eine Mail?

    [​IMG]
     
  9. DieWaldfee

    DieWaldfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2007
    Beiträge:
    1.445
    Du meinst ich sollte mich bei dieser Person melden? Nicht warten, dass diese Person sich vielleicht meldet?

    Ich gebe zu die Angst schwingt mit "keine Antwort" zu erhalten...

    Ihr könnt nicht "miteinander" aber auch nicht "ohne" meinte auch die Kartenlegerin. Sie meinte jedoch, das wenn ich mich melde würde es nichts "bringen".

    Liebe Grüße,
    Waldfee
     
  10. Traummond

    Traummond Guest

    Werbung:
    Liebe Waldfee,

    ja, melde du dich doch, warum denn nicht? "Keine Antwort" ist dann eben doch eine Antwort. Nicht die, die du erhoffst, aber dann kannst du weitermachen. Aber ich bin sicher, die Antwort kommt.
    Liebe Waldfee, du wirst dich in 20 Jahren nicht fragen wollen: "Was wäre gewesen, wenn................?!
    Die Weihnachtszeit ist unverfänglich, man hat im Notfall ein "Hintertürchen" offen.

    Falls du dich über PNs weiter austauschen möchtest, gerne.........!:D Ich sehe, wir beiden sind die einzigen, die diesen Thread "beleben".

    Alles Liebe und einen schönen Abend.

    Traummond
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen