1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bardon, WWA, Visualisieren?

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von gwyneth, 19. Januar 2011.

  1. gwyneth

    gwyneth Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    59
    Werbung:
    hallo, lese gerade das buch WWA von bardon, habe auch fleißig die übungen gemacht, step by step wie es da steht. versuche mich gerade an stufe 3.
    ich finde das ist recht erfolgreich bei mir, doch manchmal habe ich "rückfälle"???
    ich habe festgestellt das wirklich ALLES was ich visualisiere eintritt. unheimlich finde ich das nicht mehr, mittlerweile normal. leider eben auch die unangenehmen sachen. mit "rückfälle" meine ich, sich hartnäckig aufdrängende negative gedanken. nachdem ich erst sehr gute erfolge mit dem ausschalten von negativen gedanken hatte, überfallen die mich plötzlich. wie geht ihr damit um, diesen negativen sachen "bildlich" keinen raum mehr zu gewähren? hat jemand n trick? ne idee? vielen dank! : )
     
  2. Aratron

    Aratron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    5.053
    ich geb ihnen reichlich raum. platzmangel erzeugt nur druck.
     
  3. gwyneth

    gwyneth Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    59
    hm..wenn ich denen "reichlich raum" gebe (mit emotion) dann hab ich spätestens 3 tage danach die quittung dafür... du meinst also, denen raum geben aber das nicht emotional beladen? ich probiers mal aus..
     
  4. Cerion

    Cerion Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.755
    Ort:
    Wien
    da gibts keinen Trick. Die "negativen" Gedanken wurden unterdrückt und kommen umso stärker an die Oberfläche. IN gleichem Maße wie du positiv denkst/visualisierst stärken sich die negativen Gedanken. Und darüber wirst du nie die Kontrolle bekommen.
    Lass ALLE Gedanken zu!
     
  5. Aratron

    Aratron Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    5.053
    so ungefähr meinte ich das, genau.
     
  6. Mipa

    Mipa Guest

    Werbung:
    http://www.esoterikforum.at/forum/showpost.php?p=3032423&postcount=12

    Ist zwar nicht Bardon, aber meine erfahrung...
    :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen