1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Aufstellungen nach Bert Hellinger

Dieses Thema im Forum "Familienaufstellung" wurde erstellt von sarah207, 22. September 2006.

  1. sarah207

    sarah207 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2006
    Beiträge:
    17
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,
    wollte mal nachfragen, was ihr von Aufstellungen haltet!
    Ob das was bringt? Wie funktioniert das mit der Stellvertreterrolle?
    Gruß Jutta
     
  2. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Hallo Sarah-Jutta, :)
    sei herzlich begrüßt im Forum, und schau dich zu deiner speziellen Frage mal hier
    http://www.esoterikforum.at/forum/forumdisplay.php?f=19
    gemütlich um - ich bin sicher, du wirst fündig!
    Alles Liebe
    Kinnaree
     
  3. sage

    sage Guest

    Ich persönlich finde es albern und würde wahrscheinlich einen Lachkrampf kriegen, wenn mich jemand auffordert, irgendwelche familienmitglieder anhand von z.B. Gummibärchen im Raum zu verteilen.
    Das kommt mir immer so vor wie diese Psychotests in den Frauenzeitschriften, wo man anhand von 10 Fragen den Charakter und die Einstellung eines Menschen zu erkennen behauptet.
    Allerdings habe ich auch bei den Profis meine Zweifel, ob das alles was sie da nach Freud &Co von sich geben so seine Richtigkeit hat.


    Sage
     
  4. sarah207

    sarah207 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2006
    Beiträge:
    17
    Hallo Sage,
    ich glaube, du hast keine Ahnung von Aufstellungen. Was du sagst macht mich nicht schlauer! Ich weiß auch nicht was Freud damit zu tun hat. Wollte halt nur mal wissen, ob von hier einer Erfahrung damit hat!
    LG
     
  5. goldexperience

    goldexperience Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Wien
    Hallo Jutta

    habe zwei "Aufstellungen" hinter mir.
    Es gibt Menschen, die darauf ansprechen, denen bring es SEHR viel, und manche für die es nicht das richtige ist.
    Ich denke, ich spreche mehr auf die Schamanischen Reisen an! Aber man muss es einfach probiern um es zu erfahren!

    Aber funktioniern tuts auf alle Fälle mit den Rollen!!! Es ist sehr lehrreich und interessant!!!

    Ich hatte bei meiner ersten Aufstellung eine sehr interessante Rolle, ich wußte nicht wer oder was ich bin. In dieser Rolle war ich so hasserfüllt gegen eine bestimmte Person. Danach sagte man mir erst für was ich stand, und es traf total zu!!! Da wußte ich - es ist wahr!!! Es funktioniert!!

    liebe grüße
     
  6. vloryahn

    vloryahn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    1.874
    Werbung:
    **** verschoben nach "Familienaufstellung" ***
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen