1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

agressionen / entladungen

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von en-julliet, 21. November 2006.

  1. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    liebe leute

    normalerweise möchte ich nicht sofort eure meinungen zu einem verhaltensmuster oder irgendwelchen geschehnissen hören. aber jetzt gibts etwas, dass mir schon ein wenig zu denken gibt.

    die letzten tage ev. schon wochen bin ich wie aufgeladen mit energie, die sich bei einem falschen wort oder einer falschen bemerkung sofort entladen. ich geh nullkommanichts die wände hoch! hab so eine spannung in mir und krieg mich mit mitmenschen in die haare. weiss gar nicht wohin mit der wut manchmal.

    ich kenne das in verminderter form ja schon von mir... waage-mond h4 opp. widder-mars h10 ist ja bestimmt nicht 'unschuldig' dran. aber so wie jetzt...ich weiss ja nicht..

    wurde bei mir was ausgelöst durch aktuelle konstellationen, sieht jemand von euch etwas, dass ich nicht sehe?

    lieber gruss und an jeden, der sich zeit nehmen möchte: vielen dank..

    21.01.1987
    wien
    15:10 uhr
     
  2. blackandblue

    blackandblue Guest

    na was isses denn was dich aggressiv macht?
     
  3. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    wie oben beschrieben.
    "wie aufgeladen mit energie, die sich bei einem falschen wort oder einer falschen bemerkung sofort entladen."

    wenn etwas meine pläne durchkreuzt zb. genaue bsp. brauchts ja nicht..

    schönen tag
     
  4. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    Hallo en-juillet!

    Wie rot dein Radix ist, weißt du ja vermutlich eh selber... da ist reichlich Energie zur Entladung bereitgestellt...

    In der Fraktalen Progression (einem von mir entwickelten Verfahren zur Beurteilung der aktuellen persönlichen Zeitqualität, wenn Details interessieren, gibts die auf meiner HP) ist derzeit ein Yod aktuell: Pluto an der Spitze wirft Quinkunxe auf Mars und Merkur, die z.Zt. durch ein exaktes Sextil verbunden sind. Da ist die "schnelle" Entladung von aggressiven Energien in der Kommunikation sozusagen verdrahtet, und mit dem Pluto bekommt's quasi die Wucht der Kernenergie. Pluto hat auch mit geistigen Konzepten zu tun, mit fixen Vorstellungen ... also auch mit "Plänen, die durchkreuzt werden".

    Zugleich ist da noch ein zweites Yod am Wirken, mit Mars an der Spitze und Neptun bzw. Pluto im Sextil. Der "aggressive" Mars ist also gleich zweifach akzentuiert - und mit seiner aktuellen Position im Zwilling eben einer mit "spitzer Zunge". Mond auch in Quinkunx zu Lilith ... da beunruhigt wohl auch etwas aus Deinem Familiensystem, eher im mütterlichen Bereich.

    Mond und Chiron in Opposition ... da empfindest du bald einmal etwas als verletzend und reagierst darauf mit einer Sonne, die auch in der Fraktalen Progression im Widder steht und nicht gerade sanftmütig gestimmt erscheint (mit einem Trigon auf Uranus, das begünstigt "Gewitter").

    Und ein ganz unaspektierter Saturn ist kaum in der Lage, all dem Fassung zu verleihen ... worauf es aber ankäme: starke Energien brauchen starke "Leitungen", um sich gut entfalten zu können. Wenn sie einfach ohne Struktur verpuffen, sind sie verschwendet.

    Dein Jupiter steht in der FP genau am aufsteigenden MK und nascht auch noch von dem Mars-Sextil mit, weil er ja auch mit Deinem Merkur in Konjunktion steht, alles im Widder. Vielleicht kannst Du ja mal überlegen, in welcher Weise Du Deiner Energie eine sinnvolle Entladung verschaffen kannst ... ich denke da auch an körperliche Betätigung, die Energie abbaut, eher Wettkampf betonte Dinge, irgendeine Kampfkunst und dergl.

    Wohin mit der Wut? Wenn's arg wird, in Blitzableiter ... vielleicht drischt Du ein Kopfkissen statt Menschen :) Und wenn die Wut verraucht ist: zu den Quellen gehen. An Deinem Unbewussten arbeiten (bei der Einbindung von Pluto in deine Yods) und an Deinen systemischen Verstrickungen. Daran zu arbeiten braucht auch viel Energie, die Du hast ... und Geduld, die Du zur Zeit wohl eher nicht hast. Einen "blitzartigen" Lösungsimpuls kann Dir zum Beispiel eine Systemische Aufstellung bringen.

    Okay, so far. Ah ja... das alles ist keine Charakteranalyse, sondern eine Momentaufnahme Deiner aktuellen Zeitqualität, das ist im Fluss, in Entwicklung.

    Alles Liebe,
    Jake
     
  5. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    hallo jake und alle anderen
    vielen dank für die antwort. guter tip wegen dem sport!
    siehst du wie lange diese periode andauert..? wochen....monate?
    lg!
     
  6. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Die Yod-Figur mit der Merkur-Beteiligung löst sich innerhalb einiger Monate auf, das ist kein Dauerbrenner. Also das "Anheizen" der Kommunikation wird ein bisserl zurückgehen. Und Mond-Lilith Quinkunx ... also die Mutter-Troubles ... bzw. Mond Opposition Chiron ... die Überempfindlichkeit ... lösen sich noch schneller. Allerdings: Du nimmst daraus das mit, was Du daraus gelernt hast ... das sind ja alles auch und vor allem Chancen :)

    Alles Liebe,
    Jake
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen