Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

wieso..

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von jazzman, 19. Oktober 2003.

  1. headcrash

    headcrash Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    195
    Ort:
    wien
    Werbung:
    also wirklich !

    reinhold ist schon zu bewundern.

    er verwandelt jeden thread in einen reinhold-thread, der spätestens nach dem 3. posting hoffnungslos vom thema abgleitet.

    wirklich toll

    grreetings,
    headcrash
     
  2. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    weil er immer antworten kriegt, glaub ich...
    alles liebe
    thomas
     
  3. Adriane

    Adriane Guest

    Für Reinhold:

    Also ich muss schon sagen, was Du hier von Dir gibst, schreit zum Himmel. Sicherlich steht es jedem frei für oder gegen etwas zu sein. Sollte man sich jedoch nicht erst Wissen verschaffen, bevor man ein Urteil abgibt? Das, was Du hier von schreibst, passt genau zu unserer Ellenbogengesellschaft, die mit Rücksichtslosigkeit auf den eigenen Vorteil bedacht ist und nicht darüber nachdenkt, was wir mit unserem Denken und Handeln bewirken und einmal hinterlassen werden. Alles, was nicht sichtbar und greifbar, oder gar neuwissenschaftlich nicht bewiesen ist, wird in Frage gestellt.

    Noch immer sind wir mit allem Leben verbunden und alles Leben ist mit uns verbunden. Handeln wir nicht danach, schaden wir nicht nur uns selbst.

    Reiki ist ein Geschenk und wesentlich mehr als nur empfangen und geben von Energie. Reiki ist auch eine Lebenseinstellung. Wer sich mit Usui's Lehren ein bisschen beschäftigt und damit arbeitet, wird seine Handlungen, sein Leben und seine Gedanken rein halten und immer darauf bedacht sein, niemandem zu schaden.

    Reiki hat mir dazu verholfen, Dinge wieder anders zu sehen. Nicht nur in meinem kleinen Kreis zu denken und zu leben. Ich gehe mit wesentlich höherer Aufmerksamkeit allem gegenüber durch's Leben und bin liebevoller in meinen Gedanken und Handlungen.

    Steckt hinter dem Ganzen, die Angst loszulassen, in andere Ebenen des Selbst einzutauchen und unter Umständen etwas über sich selbst zu erfahren, was vielleicht nicht so angenehm ist? Oder gibt es einen anderen Grund, in diesem Threath vom Thema abzulenken?


    Licht und Liebe

    Adriane
    ***Mein Leben ist so sinnvoll, wie ich es fülle.***
     
  4. headcrash

    headcrash Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    195
    Ort:
    wien
    hallo Adriane !

    das is ja das traurige - reinhold weiss wovon er spricht - er hat den 3. grad...

    grrreetings,

    headcrash

    PS: aber grundsätzlich stimme ich dir zu ;-)
     
  5. Adriane

    Adriane Guest

    Werbung:
    Ich hab schon gesehen, dass Reinhold Bescheid weiß. :D
    Trotzdem bleibe ich dabei, dass es immer auf einen selbst ankommt. Seine Erfahrungen habe und werde ich wahrscheinlich nicht machen. Von mir aus kann jeder Bachblüten schlucken, Auren sehen und vom weltlichen abheben. Jedem seine Sache, solange er niemandem schadet!

    Meine Antworten würden alles offen lassen und niemanden in die von mir gewählte Richtung drängen.

    Adriane
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden