Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Vitamin D

Dieses Thema im Forum "Naturheilkunde, Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von Lucia, 28. Mai 2014.

  1. MerlinEngel

    MerlinEngel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2019
    Beiträge:
    1.368
    Werbung:
    Ich hab das mal für dich gependelt @**Mina**
    Es kommt heraus, dass dir von jedem Produkt, mehr oder weniger übel wird.

    LG Claudia
     
  2. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    27.124
    kann ich mir nicht vorstellen - weiß das dein Arzt? also alles?
    wäre sinnvoll.
     
  3. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    12.532
    Ort:
    Gaia
    Mal eine Frage - wenn jemand etwas zu sich nimmt, und ihm wird übel davon.....wir gehen ja (also ich, zumindest bis jetzt) davon aus, dass das der Magen ist.
    Aber - könnte es dann nicht am Darm liegen .... irgendwo? Eine Entzündung, die man so gar nicht merkt, oder ein Darm, der einfach nicht "gesund" ist (was gar nicht auffallen muss, normalerweise).....?
     
  4. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    37.313
    Vitamin D3 Maximaldosis insgesamt pro Tag 100ug bzw. 4000 IE

    800 IE pro Tag als Ergänzung wird empfohlen. Ich nehme die Kapseln von Dr. Böhm gefüllt mit Olivenöl.
    Pro Kapsel sind 1600 IE D3 enthalten alle zwei Tage einzunehmen.

    Viel Vitamin D3 sind z. B.in Lachs, Aal, Hering,Thunfisch enthalten.
     
  5. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    37.313
    Schilddrüse , Darm und Allergiecheck machen lassen.
     
  6. **Mina**

    **Mina** Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2018
    Beiträge:
    1.791
    Werbung:
    Danke noch mal für eure Tipps.
     
    LalDed gefällt das.
  7. Aember

    Aember Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    2.188
    Kokosöl ist übrigens denkbar ungeeignet zum Verzehr, aufgrund der gesättigten Fettsäuren sollte man wirklich was andres nutzen.
    Mal davon ab, dass das ökologisch auch sehr ungünstig ist.
     
    LalDed gefällt das.
  8. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    5.029
    Die gute alte (Mai)Butter tut ehrlich gesagt auch. Ausgewogene Ernährung und frische Luft. Da braucht es keine Nahrungsergänzung.
     
  9. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    12.532
    Ort:
    Gaia
    Was ist Maibutter?
     
  10. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    5.029
    Werbung:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Maibutter
     
    LalDed gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden