Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

vertrauen weg - liebe ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Kolischnu, 29. September 2013.

  1. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    14.053
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Es gibt krankhafte Lügner, die glauben selbst was sie sagen, die können nicht anders ... zumindest solange sie das Problem nicht erkennen und sich therapieren lassen.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Pseudologie

    R.
     
  2. Kolischnu

    Kolischnu Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2013
    Beiträge:
    75
    Ort:
    wien
    Bei Gewalt und suff ist keine Liebe
    Meiner Meinung nach war das mal liebe die dann in Dummheit Oder in Angst übergegangen ist!

    Das sind für mich einfach nur schwache persönlichkeiten
    Die mir sehr leid tun!

    Eine starke Frau/Mann würde keinen der aufgezählten Menschen als Partner haben wollen

    Zumindest nicht auf Dauer gesehen


     
  3. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    14.053
    Ort:
    An der Nordsee
    Wie mans nimmt. Für mich wären das alles Gründe die eine Beziehung unmöglich machen würden und darum geht es hier ja nur. Für andere ist es möglich solche Beziehungen zu leben, diese Partner zu lieben, für mich wäre es das nicht.

    R.
     
  4. Kolischnu

    Kolischnu Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2013
    Beiträge:
    75
    Ort:
    wien
    Seh Ich auch so

    Deswegen sag Ich auch eine richtige Beziehung ohne vertrauen ist auf zeit nicht möglich
    Sie würde die Liebe schwinden lassen

    Denk Ich halt weil es bei mir so ist und auch in meinem Freundeskreis

    Kein vertrauen = keine Liebe mehr
     
  5. ralrene

    ralrene Guest

    Wenn er Dich schon vor der Hochzeit angelogen hat,
    ist er vielleicht ein notorischer Lügner?
    Vielleicht ist er krank & konnte gar nicht anders?
    Oder er brauchte die Lügen um sein Selbstbewußtsein aufzupolieren?
    Keine Ahnung - es gibt wohl viele Gründe.

    Warum hatte er Angst Dich zu verlieren?
    Hast Du ihm das Gefühl gegeben,
    daß er etwas darstellen muß,
    oder glaubte er das von sich?
     
  6. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    14.053
    Ort:
    An der Nordsee
    Werbung:
    Das kannst du nicht verallgemeinern. Ich denke Beziehungen sind derart vielschichtig, dass man sich als Außenstehender nicht wirklich eine Meinung darüber bilden kann, wieso wer wen liebt oder nicht. Jeder bringt seine eigene Geschichte und Erfahrung mit, die u. U. dazu führen, dass da etwas gelebt wird, das andere nicht nachvollziehen können.

    Deswegen kann man nicht verallgemeinernd sagen "etwas ist bei mir so, da muss das bei anderen ganz genauso sein" sprich "Ich kann nach Vertrauensbruch nicht mehr lieben, dann können andere das auch nicht". Andere können das u. U. sehr wohl.

    R.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2013
  7. Kolischnu

    Kolischnu Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2013
    Beiträge:
    75
    Ort:
    wien
    [
    Er hatte wohl immer gelogen um besser dazu stehen

    Vor unserer hochzeit gab es ein Gespräch wer wieviele Zahlungen hat
    Und die Hälfte hat er mir verschwiegen!

    Vor allem hatte er sich einen hohen Betrag ausgeliehen um die mietschulden nachzuzahlen
    Ich wusste nicht mal das Wir vor der delogierung standen

    Er hätte nur mit mir reden müssen - Tat er aber nicht sondern log mir lieber ins Gesicht
    Und so ging es immer weiter bis Ich auf alles nach einander draufkam

    QUOTE=ralrene;4337739]Wenn er Dich schon vor der Hochzeit angelogen hat,
    ist er vielleicht ein notorischer Lügner?
    Vielleicht ist er krank & konnte gar nicht anders?
    Oder er brauchte die Lügen um sein Selbstbewußtsein aufzupolieren?
    Keine Ahnung - es gibt wohl viele Gründe.

    Warum hatte er Angst Dich zu verlieren?
    Hast Du ihm das Gefühl gegeben,
    daß er etwas darstellen muß,
    oder glaubte er das von sich?[/QUOTE]
     
  8. Yvonnscherl

    Yvonnscherl Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2012
    Beiträge:
    325
    Gefühle kann man doch nicht wie einen Lichtschalter einfach an und aus knipsen.
    Wenn ein Vertrauensbruch passiert dann ist man in erster Linie verletzt doch so einfach nicht mehr lieben.:confused:
     
  9. Kolischnu

    Kolischnu Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2013
    Beiträge:
    75
    Ort:
    wien
    [Können Sie bestimmt

    Aber Ich bin halt so das Ich Glücklich sein will
    Andere arrangieren sich halt mit ihrem Leben

    Auch wenn Sie nicht vertrauen und trotzdem zusammen bleiben
    Glaube Ich nicht das es aus Liebe ist !

    Denn derjenige der lügt kann zwar liebem aber derjenige dem das vertrauen gebrochen wurde kann dieses meiner Meinung nach dann nicht mehr




    QUrOTE=Ruhepol;4337741]Das kannst du nicht verallgemeinern. Ich denke Beziehungen sind derart vielschichtig, dass man sich als Außenstehender nicht wirklich eine Meinung darüber bilden kann, wieso wer wen liebt oder nicht. Jeder bringt seine eigene Geschichte und Erfahrung mit, die u. U. dazu führen, dass da etwas gelebt wird, das andere nicht nachvollziehen können.

    Deswegen kann man nicht verallgemeinernd sagen "etwas ist bei mir so, da muss das bei anderen ganz genauso sein" sprich "Ich kann nach Vertrauensbruch nicht mehr lieben, dann können andere das auch nicht". Andere können das u. U. sehr wohl.

    R.[/QUOTE]
     
  10. Kolischnu

    Kolischnu Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2013
    Beiträge:
    75
    Ort:
    wien
    Werbung:
    [So einfach eh nicht
    Hatte Ja geschrieben auf zeit gesehen
    Bei mir war es ein halbes Jahr Kampf - was nichts gebracht hat weil die Gefühle durch den Bruch sichtlich schwanden



    QUOTE=Yvonnscherl;4337744]Gefühle kann man doch nicht wie einen Lichtschalter einfach an und aus knipsen.
    Wenn ein Vertrauensbruch passiert dann ist man in erster Linie verletzt doch so einfach nicht mehr lieben.:confused:[/QUOTE]
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden