Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Vertrauen......Selbstdefinition

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Ulien, 7. Juni 2012.

  1. terramarter

    terramarter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.512
    Werbung:
    (nur so gemutmaßt)
     
  2. PPMc

    PPMc Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2011
    Beiträge:
    2.329
    Ort:
    Terra
    Hi Ulien!

     
  3. Ulien

    Ulien Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    2.464
    Ort:
    ~ Oche wa?
    Moin Moin Ihr`s:),

    mein "Butter beim Fisch-gespräch" hatte ich dann gestern Nachmittag....
    Hab auch ehrlich meine Gründe genannt. Klar dass es nicht kommentarlos blieb.
    Ist auch okay:).
    Ich fühle mich befreit und wenn wir mit meinen Stundensätzen klar kommen werd ich dort auch zukünftig gern gesehene Fachkraft sein und denk gern auch für die Firma arbeiten.

    Tja und was soll ich sagen?.... Am samstag und Sonntag ist eine neue Richtung für mich aufgetaucht wie ich meine Zukunft gestalten könnte.

    @ terramater :
    Doch doch ich hab ja ein Problem ..... und die Diskussion hier war für mich ehrlich konstuktiv und vor allem hat es mir aus dem Gedankenhamsterrad geholfen. Klar ist alles Mutmaßung ihr kennt ja nur meine Ausführung mit meinen Argumenten und Empfindungen. Nichts desto trotz es war super hilfreichund ich sehe jetzt einiges wieder klarer. Hoffentlich vergess ich es nicht so schnell wieder ;). Und so wie es aussieht ist mein Bauch auch wieder viel ruhiger...

    @ PPMc :

    Trixi sich schon oft als ein guter Impulsgeber gezeigt und Eure Ausführungen waren wenn auch unterschiedlich sehr sehr Hilfreich.
    Ich habe lange gehadert das Thema hier einzustellen weil ich eigentlich "Einzelkämpfer" bin und immer erst versuche allein klar zu kommen. Diesmal wurde der Druck aber so massiv...da braucht es andere Blickwinkel.
    Das ganze hat mir geholfen wieder besser auf meinen Bauch zu hören und wohl demnächst auch wieder besser mit Reality zu nutzen.

    Ist halt so... Ulien is born to be wild and to be free:D...

    Und richtig auf emotionaler Ebene fühle ich mich unsicher ich halte mich für Beziehungsunfähig weil ich tikke wie ich tikke.

    Gleich hab ich ein Kundengespräch da geht es wieder um mein Steckenpferd Ausbildung. Mal sehen vielleicht bekomme ich wenigstens einen Teil dort wieder....
    Ausbildung ist meine Berufung und Passion zugleich. Schaun wir mal vielleicht bekomme ich die Mischung hin die ich möchte. Aber wie ich mich kenne bekomme ich das hin;)

    Liebe Grüße vom Ulien:alien:
     
  4. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.461
    Werbung:
    Ach guck, das finde ich energetisch interessant. Ich bemerke immer: wenn ich die in mir angestaute Energie in's Aussen bringe, dann löst sich aus dem Aussen eine andere Energie, die zu mir findet. Wenn Du verstehst, was ich meine. Daher bin ich ja auch eher der Verfechter des progressiven Vorgehens, statt des Rückzugs in's Eingemachte, wenngleich natürlich Beides am besten miteinander gepaart verläuft. Aber das kann man als Mensch aufgrund der Eigenschaften der Psyche eh nicht verhindern.


    (...ach ja, und blanke für die Dumen...)

    Viel Glück!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden