Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

tUranus mit tMerkur Quadrat tMars

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Steph hani, 13. Mai 2018.

  1. Steph hani

    Steph hani Guest

    Werbung:
    Hallo~☆

    Diesen Aspekt gibt's ja die Woche im Transit geschehen. .

    Und ich hörte es könnte sich so in etwa anfühlen das eine Seite spricht etwas aus was in dessen Auge ausgesprochen werden sollte. . Und die andere Seite reagiert darauf verärgert. .

    Also generell wäre das ein eher Ärger bringender oder verletzender Aspekt. .

    Jezt spielt sich das bei mir 1 bis 2° vor meiner Venus ab..

    Also.. tUranus steht da ab Dienstag 1° vor rVenus. . tMerkur nähert sich bereits. .
    Das exakte tMars tUranus Quadrat ist wohl am Mittwoch. .

    Jedenfalls spüre ich seit Gestern so eine Bewusstwerdung. . Was evtl der höhere Sinn meiner Venus sein könnte und Ideen wie die Puzzelteile in meinem derzeitigen Leben sich so fügen könnten ..

    Jezt Frage ich mich. . Ob mir diese Ideen bzw diese Sichtweisen auch durch oben genannten Transit kommen könnten?

    Ich dachte mir das so. .

    rMerkur steht ja auch noch in konjunktion.. auf 26° Widder. .

    Merkur mit Uranus. . Könnte doch eigentlich auch höheres wissen sein?

    Mars im Quadrat könnte dann vielleicht der antrieb sein. . Das ganze in Aktion zu bringen.. interessanterweise steht Mars auch noch über meinem 3.Haus..

    Ich empfinde nämlich auch das Gefühl die Dinge in Aktion bringen zu wollen

    Nur wird das zur Zeit unmöglich gemacht. . Vielleicht ist auch das Mars (n) ..Mars läuft ja seit Samstag durch seinen Schatten und wird hier rückläufig noch mal vorbei kommen. .

    Vielleicht sind es auch Eingebungen die dann wenn er zurückkommt erst in Aktion gebracht werden können. . Bzw sollen!?

    Das kam mir jezt gerade noch so beim schreiben in dem Sinn (n)

    Also meint ihr das der Transit durchaus sich auch auf diese Weise zeigen könnte und ich keine Angst vor weiterem Ärger haben brauche?

    Spürt ihr vielleicht schon diesen Transit in eurem Leben? Und wie?


    ..im kollektiven wird ja auch viel darüber gemunkelt es könnte gerade jezt die Woche wenn Uranus in den Stier läuft zu größeren Natur Katastrophen kommen oder größere Geschehnisse im Finanz Sektor. .

    Gerade jezt die Woche sind viele Gewitter angesagt. . Ich mache mir irgendwie sorgen (>_<) meint ihr da könnten tatsächlich extremer Unwetter auf uns zu kommen diese Tage? ..ansich sind Unwetter ja generell die lezten Jahre stärker geworden. . So kommt es mir zu mindest vor. .

    Wenn der Mars auch noch im Quadrat zum in den Stier laufenden Uranus steht. . Wirkt das doch nochmals agressiver, oder? :confused:

    Kann man vielleicht anhand astrologischer Methoden erkennen wo die Gefahr erhöht wäre? ..oder eher nicht. . Uranus überrascht ja auch gerne :cool:

    So ich hoffe das sind nicht zuviele fragen auf einmal. . Aber bezieht sich ja alles auf den einen Transit :)

    Mfg ☆
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden