Traumdeutung Krebserkrankung

Sofia

Mitglied
Registriert
29. Oktober 2009
Beiträge
110
Ort
Berlin
hallo merlin nochmal...gib mal bei googel ein : Krebs-Diagnose über Facebook: Frau erkennt bösartigen Tumor auf Foto

dann bekommst du einige infos. leider kann ich noch keine links setzen, habe zu wenige beiträge....

zu deinem buch gab es auch einen tv bericht. hab ich gesehen und es war hochinteressant. das buch ist auch gut.
 
Werbung:

Berlinerin

Sehr aktives Mitglied
Registriert
25. August 2007
Beiträge
5.169
Ort
Berlin
dann bekommst du einige infos. leider kann ich noch keine links setzen, habe zu wenige beiträge....

Hallo aus Berlin,

Link setzen stellt wohl für viele ein Problem dar, stelle ich immer wieder fest.
Man kann link setzen zB. so:
auch ohne http://
ohne www
oder mit kleinem Leerschritt dazwischen z.B. Berlingrusskarten. de

Schwer ist das also absolut nicht.

Nur zur Info, weil das so oft ist.
Zu wenig Beiträge also soll keine Ausrede werden.
Ich meine niemand persönlich, sondern allgemein.
lg
 

DruideMerlin

Sehr aktives Mitglied
Registriert
22. August 2008
Beiträge
13.339
Ort
An den Ufern der Logana
... trotzdem würde ich meinen männe zum arzt scheuchen ;)

Ja, das schwache Geschlecht! :kiss4::nudelwalk
Dein lieber Beitrag ist mir eine Mahnung und Erinnerung doch lieber alleine zu bleiben, wie es sich für einen rechten Zauberer empfiehlt :zauberer2

Nochmals zur besagten Engländerin: Wer besondere Fähigkeiten verfügt, muß sich auch über seiner Verantwortung und sein Tun bewußt sein. Den Fall, den Du anführst, bezieht sich jedoch auf eine konkrete Wahrnehmung zum Objekt und nicht wie in unserem Fall auf einem Umweg über einen Dritten.

Om mani padme hum für die arme Seele Deines Mannes :brav:
Merlin
 

Sofia

Mitglied
Registriert
29. Oktober 2009
Beiträge
110
Ort
Berlin
nun merlin...so schlimm kann ich gar nicht sein. immerhin hält er es schon über 2 jahrzehnte mit mir aus.

ich passe auf ihn auf, das weiß er wirklich zu schätzen und er passt ja auch auf mich auf ... so muss das sein wenn man sich liebt.

in carinaK fall würde ich ihm meine bedenken sagen, dazu bedarf es natürlich an guten argumenten und was Er daraus macht liegt dann nicht in meiner hand .

wobei, manchmal müssen die herren einen kleinen tritt bekommen, so zum nachdenken.

durch mein drängen ergaben tests das mein männchen an einer umgekehrten seeerkrankung leidet.....

so, und vor ca.12 jahren hab ich ihn zum arzt geschickt, wo er meinte er hätte nur ne erkältung...es war ne blutvergiftung !!

das soviel zu uns weibern die nur ihre männer wie kleine jungs traktieren .

@berlin, dankeschön für den tip....das ich aber och nicht selbst darauf gekommen bin *ankopffass*
 
Werbung:

DruideMerlin

Sehr aktives Mitglied
Registriert
22. August 2008
Beiträge
13.339
Ort
An den Ufern der Logana
... ich passe auf ihn auf, das weiß er wirklich zu schätzen ...

Nun ja, ich höre Deine Worte, allein der Glaube dazu fehlt mir! Wäre interessant, wie das der arme Kerl in einem Gespräch unter Männern so sieht. Ich glaube eher Du hast ihn zu einem willenlosen Werkzeug gemacht – wie das meist so ist (Hokuspokus usw.).:mad2:

Merlin
 
Oben