Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Transit Pluto und Saturn im 1. Haus

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von müdenuss, 21. Oktober 2019.

  1. hnoss

    hnoss Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2007
    Beiträge:
    8.517
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    desweiteren ist das reduzieren von Saturn und MC auf den rein materiellen beruflichen aspekt, eine art verstümmelung des hauses, wie auch des saturns
     
    Green Eireen und GreenTara gefällt das.
  2. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    nicht bloß, es gibt mehrere Szenarienmöglichkeiten...
    sie alle wollte ich aber nicht ansprechen, höre ich die TE doch nicht
    oder habe sie in privater Beratung, -
    für mein Gefühl war es schon zu viel, was ich sagte/schrieb,
    auch wenn's vielen (hungrigen Geistern) immer wieder zu wenig ist


    :)
     
    GreenTara gefällt das.
  3. N8blu_

    N8blu_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Februar 2018
    Beiträge:
    9.744
    da gehst jetzt aber hart (=kalt) ran,
    ob das dem durch Chiron verletzten Mond und der Neptun in 1. zusagt?..
    wenn es nach Strafe klingt
     
  4. Blissy

    Blissy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2015
    Beiträge:
    2.794
    -?- wo siehst du bei müdenuss Pluto am medium coeli @Red Eireen
     
  5. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    33.497
    Ort:
    Kohlenpott am Wald
    Bei deinem hier selbstgewählten Namen "müdenuss" bin ich ein Bissel stutzig hängen geblieben.

    Und es schläft tatsächlich etwas in dir und deinem 1. Haus. Der eingeschlossenen Wassermann und dein Uranus, zwischen Steinbock und Fische. Der Freigeist - der unangepassten, rein intuitiv gesteuerten sich spontan durchsetzen kann, seine eigenen Regeln dafür aufstellen kann - und jetzt auch soll - weil dein Uranus gerade von Uranus selbst im Transit per Quadrat wach gemacht und geweckt wird. Allein dadurch hat dein 1. Haus schon "eine höhere Betriebs-Drehzahl" - wo auch Unerwartetes passieren kann, da dein Uranus zu deinem Skorpion-Mars im Quadrat steht, was da mit aktiviert wird und t-Uranus auf deinen Mars mit Opp. am 16.1.2020 nochmal zurückkommt.

    Aber alles - was dann passiert - dann nicht dem Pluto Transit durch dein erstes Haus geschuldet ist. Mars herrscht über H3 - was auch für Geschwister steht, mit denen es Probleme und Veränderungen geben könnte- wenn du welche hast.

    -
     
    müdenuss gefällt das.
  6. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    33.497
    Ort:
    Kohlenpott am Wald
    Werbung:
    @müdenuss

    Sorry - es sollte natürlich über deinen AC heissen. Wir reden ja hier vom ersten Haus.
    .
     
  7. Blissy

    Blissy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2015
    Beiträge:
    2.794
    ok!
     
  8. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    33.497
    Ort:
    Kohlenpott am Wald
    Was ja auch jedem eigentlich sofort klar ist, der eine eingestellte astrologische Grafik mit Transiten lesen kann.

    Und dir ja sowieso @müdenuss - Pluto im Transit durch dein 1. Haus ist ja hier dein überschriebenes Thema..
     
  9. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    33.497
    Ort:
    Kohlenpott am Wald
    [​IMG][​IMG][​IMG]
     
  10. müdenuss

    müdenuss Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2017
    Beiträge:
    45
    Werbung:
    Erstens danke für deine Hilfe! :) Ich wünschte, ich hätte auch so ein Wissen, wie manche von euch:D
    Leider habe ich mich zu der Zeit noch nicht so mit Transiten beschäftigt, deshalb kann ich dir das leider nicht sagen..
    Uii ich kann mir schon vorstellen welches Thema da mich beschäftigt, das kam mir sogar letztens im Traum unter..
    Ja genau dieses Thema..
    Er hat mich damals als Kind verlassen und sich nie wieder blicken lassen
    Woran kann man das dann irgendwann erkennen, dass das ausgelöst wurde? Ich kenn mich leider noch zu wenig damit aus:cautious:
    Bin echt schon gespannt:)
    Ja das höre ich oft, dass ich viel von meinem Vater bzw seiner Verwandtschaft haben muss :)
    Ja das Gefühl ist immer in mir..
    Und das kann auch leicht sein, er wollte, dass meine Mama abreibt :notworthy:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden