Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

t Pluto konjunktion Saturn im 5. Haus

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von zophieisabelle, 9. August 2018.

  1. zophieisabelle

    zophieisabelle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2017
    Beiträge:
    23
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich erlebe gerade den Transit des Pluto über meinen Saturn im 5. Haus Steinbock. Momentan ist er wieder rückläufig und wird mich wohl noch eine Weile besuchen. Es wird dann im Februar auch noch meine Saturnrückkehr stattfinden. Alles im 5. Haus und Saturn als Herrscher von Steinbock von 5 in Haus 5.
    Zu der Pluto Konjunktion Saturn gibt es wenig im Internet. Ich habe nur die Stichworte "Zerstörung der eigenen Regeln/Neuanfang/Das Lebensgerüst bricht zusammen" gelesen, kann da aber irgendwie wenig mit anfangen...
    Vielleicht gibt es hier ja jemanden, der mir mehr dazu sagen könnte! Das wäre super! :)

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag
     
  2. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    34.363
    Hallo zophieisabelle, :)

    käme darauf an - von welchem Haus Pluto Herrscher ist - welches Thema er deinem Saturn in Haus 5 mitbringt
    und welche Aspekte da mitaktiviert werden können.

    Ist scho ein bissel komplexeer das Ganze - wenn die Antwort für dich dann auch passen soll und dir Aufschluss
    geben soll.
    Haus 5 ist erstmal der eigene Selbstausdruck und die eigene Ich-Identifikation - und mit Steinbock als anschneidendes
    Zeichen und Saturn darin - immer auch Verantwortung übernehmen wollen - Verantwortungsbewusstsein entwickeln.

    Aber es ist auch das Haus des Vaters und der Themen mit ihm. Und das narürlich in Verbindung mit allen Aspekten
    dazu und Lebensbereichen - je nachdem welche Häuser da über die Aspekte mit involviert sind

    LG

    Aber du hast ja deine Daten auch bereits im Profil eingestellt (y) - wie ich gerade gesehen habe. :) - Dann kann man/Frau ja auch mal genauer schauen.
     
    zophieisabelle gefällt das.
  3. zophieisabelle

    zophieisabelle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2017
    Beiträge:
    23
    Also mein Pluto steht im Radix im 3. Haus. Der Saturn im 5. Haus steht in Opposition zu meinem Jupiter im 11. Haus (der in Konjunktion mit meiner Sonne steht) und Jupiter ist somit Herrscher meines 4. Hauses da IC im Schützen :)
     
  4. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    34.363
    Stimmt - aber Pluto ist nicht Herrscher von Haus 3 bei dir - nur Mitherrscher, da Skorpion bei die eingeschlossen ist - und da die Energie für dich nicht spontan zugänglich ist - weil Skorpion kein eigenes Haus/Thema und Basis hat. Sondern sozusagen der Venus als Herrscherin und Vermieterin des 3. Hauses unterstellt ist - und da ihre "Ansagen "
    mit beachten muss.

    Transit Pluto wird deinen Saturm genau erst im Januar 2019 treffen und du wirst 1 Jahr Zeit haben, dich mit dem Thema auseinander zu setzen.

    Ich würde es bei Pluto auch nicht Zerstörung nennen - Skorpion ist das Zeichen der Art-Erhaltung und damit ein lebensförderndes Prinzip. Ich würde es eher eine Transformation nennen - der bisher akzeptierten Spielregeln und der eigenen anerkannten Normen nennen. Wobei da dann in Haus 5 auch durchaus die vom Vater vorgeprägten und übernommenen Spielregeln und Sichtweisen handeln kann. Die dann überprüft werden sollten auf die persönliche eigene Tauglichkeit hin.
     
    zophieisabelle gefällt das.
  5. zophieisabelle

    zophieisabelle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2017
    Beiträge:
    23
    Das heißt, dass das 3. Haus Thema nicht so stark ausgeprägt ist? Die Themen sind ja sowas wie "Geschwister, Kommunikation" ...

    [QUOTE="Transit Pluto wird deinen Saturm genau erst im Januar 2019 treffen und du wirst 1 Jahr Zeit haben, dich mit dem Thema auseinander zu setzen.[/QUOTE]

    Also der Pluto ging im März schon über meinen Saturn und hat damit doch schon das Thema ausgelöst oder? also so habe ich das verstanden mit der Rückläufigkeit, dass ich jetzt quasi nochmal "Bedenkzeit" habe und dann eben im Januar 2019 geht er dann zum 3 mal über meinen Saturn.


    Also eine Transformation meines Selbstausdruckes zB. das mit dem Vater ist eh schwierig bei mir, ich kenne ihn nicht wirklich, hat nie an meinem Leben teilgenommen, bin nur mit Mutter aufgewachsen.
     
  6. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    34.363
    Werbung:
    Da Jupiter bei dir Herrscher von Haus 4 - ist die eigene Gefühlslage - wie auch das Haus der Mutter - und
    die Oppositon zu deinem Jupiter in H11 durch den Pluto-Transit ebenfalls besonders aktiviert wird - könnten
    die Meinungsdifferenzen - zwischen deinen Eltern was die gesellschaftlichen Normen und das Verhalten
    dort im Aussen angeht - dir ebenfalls bewusst werden.

    So dass du vllt. feststellen wirst, dass nicht alles, was du vo deinen Eltern kennst und übernommen hast, auch jetzt
    noch so weiterführen willst Du aussortieren möchtest, was für dich persönlich da an Einstellung passt und was
    nicht. Du deine eigene Meinung und Spielregeln herausarbeitest in dieser Zeit - die für dich ab dann gelten sollen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2018
  7. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    34.363
    Nein - das heisst es nicht - Pluto prägt jedes Haus stark. Nur eben nicht direkt auf Skorpion-Art - sondern gefällig
    auf Venus-Art - was die Kommunikation angeht. Freundlich halt - mit der Venus im Krebs. Vllt. hier und da auch
    "opferbereit" im Sinne von leicht nachgeben um des lieben Friedens willen.

    ja im 3. Haus geht es auch um Geschwister und die mit ihnen empfundene Art der Beziehung und mit Pluto dort dann auch
    nicht immer angenehme. Hast du Geschwister ?
    genau - wie war das für dich - ist dir da schon etwas aufgefallen ?
     
  8. Green Eireen

    Green Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    34.363
    Das dritte Haus ist auch die körperliche sichtbare Selbsttdarstellung - und mit Venus als Herrscherin in
    Krebs dann auch optisch eine sehr hübsche und sehr weibliche Ausstrahlung - die mit dem Pluto darunter
    auch sehr intensiv und anziehend sein kann. Da Venus auch Haus beherrscht in der der Mond
    steht.

    Auch da kann sich unter dem Pluto-Transit äusserlich etwas verändern - dass man /Frau sich einfach mehr erlaubt als sonst - den Stil ändert....auch wenn es vllt Vater und Mutter nicht gefallen würde.
     
    zophieisabelle gefällt das.
  9. zophieisabelle

    zophieisabelle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2017
    Beiträge:
    23
    Ja ich habe 2 Halbbrüder von einem anderen Vater. Sie sind sehr viel jünger als ich. Wir verstehen uns sehr gut und haben eine stabile Beziehung zueinander.

    Also ich habe im März mein Studium angefangen, im kreativen Bereich. Also würde gut zu Themen vom 5. Haus passen. Also es passiert gerade eh sehr viel neues bei mir. Habe angefangen Musik zu machen und merke irgendwie, dass das für mich ein sehr wichtiger Bestandteil geworden ist um mit alldem klar zu kommen, was mit in den letzten Jahren passiert ist (große Trennung vom Vater meines Kindes, viel Probleme mit Mutter und Familie mütterlicher seits) Kann man alles so schwierig hier schnell erklären. Aufjedenfall ein extremes Gefühl von Entwurzelt- sein und das große Bedürfnis irgendwo ganz neu anfangen zu können. Nochmal zum Studium. Ich war vor dem Studium 1 Jahr "nur" Mama, bin also "Zuhause geblieben" und kam dann im Studium wieder unter kreative Menschen, was mit sehr gut tut. Allerdings merke ich doch auch wieder, wie ich in Gruppensituationen nicht reinzupassen scheine, obwohl ich gerne möchte.
     
    Green Eireen gefällt das.
  10. zophieisabelle

    zophieisabelle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2017
    Beiträge:
    23
    Werbung:
    Ja witzigerweiße ist das tatsächlich durch mein erstes Tattoo passiert, was meine Mutter extrem ablehnt :D und auch tatsächlich beim ersten Plutoübergang, wenn ich gerade drüber nachdenke...
     
    Green Eireen gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden