Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Sexualmagie

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Blau, 27. August 2004.

  1. DNEB

    DNEB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    1.850
    Ort:
    Ja
    Werbung:
    Danke, auf den ersten blick recht nett, den 2. hab ich noch nicht geworfen.

    DNEB
     
  2. walfiler

    walfiler Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    5
    Hmm.. man sollte davor aber ziemlich lange "keusch" gelebt haben, damit sich ein lohnendes Energiepotential aufbaut. Also nicht jeden Abend auf dem Klo fummeln um den Talisman neu einzusauen bzw. zu laden.

    Oh und.. soetwas ist wie immer dem Dualismus unterworfen und kann überhaupt nur sinvoll angewendet werden wenn es von zwei sich sich unterstützenden Energien zusammen gemacht wird.

    Wer also mit Sexualmagie anfangen will sollte sich eine Freundin oder einen Freund suchern, der/die auch mal bereit ist bis zu einem Monat oder mehr still zu halten, damit sich genug Potential aufbaut.

    Und über die Auswirkung aufs Sündenkonto und deren Vermeidung könnte man wohl einen weiteren Threat komplett füllen.
     
  3. DNEB

    DNEB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    1.850
    Ort:
    Ja
    Also ich schaffs schon, auch öfter, viel energie dadurch aufzubauen und wer führt schon täglich ein sexualmagisches ritual durch?
    Und die chance, das man dadurch eine "sünde" begeht ist nach mir genauso hoch, wie daran zu erblinden.
    Da sind schon eher handgelenkprobleme drin.

    Danke fürs lesen

    DNEB
     
  4. Blau

    Blau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    1.336
    Naja, alles kommt wieder zurück und zwar doppelt und dreifach, man sollte sich schon bewußt sein dessen, was man so erschafft..

    Liebe Grüße,
    Marco
     
  5. Flyinggreg

    Flyinggreg Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    215
    Ist auch gut, wenn man einen homunculus erschafft oder einen anderen dienstbaren geist.... :jump20:
     
  6. Kiah

    Kiah Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    739
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    *lacht* Danke, solche Threads müssen auch ab und zu mal sein :roll:

    Sigillen und andere Dinge auf diese Weise zu laden ist wohl sehr beliebt. Lustig wirds dann, wenn nur der eine Partner etwas damit machen will und der andere zwar mitmacht, sich aber die "komische" Keuschheit wundert.

    das Kiah hat gesprochen
     
  7. Flyinggreg

    Flyinggreg Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    215
    Werbung:
    @ kiah.
    Klar müssen solche threads sein. Das sieht man schon daran, wieviele das lesen. Weil bei dem thema stellt sich jeder was verruchtes vor und es ist irgendwie ---- handgreiflich ---- und ob das in den ätherisch-körperlosen mystizismus mancher esoteriker passt? Ich warte ja schon auf die warnenden Stimmen..... (das karma, das schicksal, die bürden im nächsten leben, der kurtl krenn, die energieverluste, die dämonen....) -> :escape:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Sexualmagie
  1. Kybela
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.425
  2. mucflo
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    4.684
  3. MonicasFly
    Antworten:
    50
    Aufrufe:
    5.145
  4. Earaendil
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    6.042
  5. ElRamon
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.692
  6. hedera
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    4.481
  7. Irad
    Antworten:
    475
    Aufrufe:
    30.942

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden