Reiki und Hypnose past das zusammen????

Designer6

Neues Mitglied
Registriert
4. Dezember 2002
Beiträge
12
Hallo aus München,

ich bin Reikimeister und Lehrer habe eine Ausbildung in Hypnose hinter mir und stelle jetzt die Frage passt das zusammen oder wer möchte es ausprobieren.
Eine neue Erfahrung für jeden der sich mit seinem Körper auseinander setzt.:winken5:
 
Werbung:

Caitlinn

Mitglied
Registriert
23. Oktober 2002
Beiträge
914
Ort
Österreich
Hallo,
ich hab auf Deinen Beitrag in "Angebote" geantwortet und Fragen gestellt.

Meine Frage an Dich hier:
Warum stellst DU die Frage, ob das zusammenpaßt ????? ---- hast Du es nicht erforscht, wo Du es doch anbietest auch zu lehren??

Bitte um Aufklärung, bin ein bißchen:confused:

Caitlinn
 

Designer6

Neues Mitglied
Registriert
4. Dezember 2002
Beiträge
12
Auf deine Frage, warum ich frage ist ganz einfach.

Ich habe es natürlich selber ausprobiert und das nicht einmal, nur die Meinung anderer interessiert
mich, ob sich jemand diese Verbindung vorstellen kann. Und was für Fragen das aufwirft.

So wie deine Frage hoffe ich auf rege teilnahme.:weihnacht
 
M

Mara

Guest
Hi Designer6,

hypnotisiert sind wir doch alle?!?

Geht´s hier nicht ums aufwachen?

Wieso jemand hynotisieren, wenn Du ihm Heilenergie zukommen läßt? Hebst Du damit eventuelle Blockaden auf?

mara
 
S

Susi

Guest
Hallo
Wenn du dich als Lehrer in Reiki betitelst,
solltest du wissen ;
Durch Reiki können wir in unser Unbewusstsein vordringen,
durch Hypnose dagegen in unser Unterbewusstsein.
Dass das zwei total verschiedene Dimensionen sind brauche ich glaub an dieser Stelle nicht erklären.
Ich würde davon abraten diese Kombination mit Menschen durchzuführen die diesen unterschied nicht genau kennen.
Wenn jemand weiss was auf ihn zukommt und damit einverstanden ist, ist es absolut ok.
 
H

Herzessenz

Guest

Durch Reiki können wir in unser Unbewusstsein vordringen,
durch Hypnose dagegen in unser Unterbewusstsein.
Dass das zwei total verschiedene Dimensionen sind brauche ich glaub an dieser Stelle nicht erklären.


Nein brauchst Du nicht :homer: :D

(nicht persönlich nehmen - ist mir auch schon öfter passiert*gg*)


ansonsten... wer die bewusstmachung auch noch trennt (in bereiche und thematiken usw), der wird ewig nach erkenntnis trachten...
 
L

loretta

Guest
;) Hallo!

Versteh deine Frage nicht ganz...wieso soll man Hypnose nicht mit Reiki kombinieren können ?? Was genau meinst du damit ?
Lebensenergie ist immer positiv und in der Hypnose kannst du noch dazu besser mit dem Unterbewußtsein kommunizieren
:reden: Und was manche hier schreiben über den Unterschied Unbewußtes oder Unterbewußtsein....bitte das ist doch dasselbe
Es gibt das Unterbewußtsein oder das unbewußte ...dann das normale Tagesbewußtsein und das höhere Selbst ! lg
 

Inti

Sehr aktives Mitglied
Registriert
8. Juli 2004
Beiträge
18.305
Ort
Nordhessen
Mit Bewusstsein bezeichnen wir all das was uns bewusst ist - Unbewusst ist genau das Gegenteil nämlich was uns nicht bewusst ist. Und das Unter- ist halt nur das, welches unter dem "normalen" Tagesbewusstsein ist, aber was ist schon "normal"? wenn wir Tagträumen befinden wir uns schon "Unter" Und Hypnose ist halt nur eine Technik, verschieden tiefe Bewusstseinszustände zu erreichen, das kann gehen bis zum somnambulen, dem unbewussten.
Und ich mach zwar kein Reiki, aber ich könnte mir vorstellen, daß Reiki in einem Hypnosezustand wesentlich besser "funktioniert".
Liebe grüße Inti
 
Werbung:

Lynx

Mitglied
Registriert
26. August 2004
Beiträge
40
Ort
Himberg
Hallo!
Sollte nicht der Meister und Lehrer das am Besten wissen, ob Reiki und Hypnose zusammen passt?
Lynx
PS: Um einen Blick ins Unterbwewusstsein zu machen, gibt´s auch ganz andere Möglichkeiten, bei denen auch der behandelte auch alles bewusst erlebt.
 
Oben