Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Portale

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von EngelChristian, 1. Januar 2021.

  1. Alpträumer

    Alpträumer Guest

    Werbung:
    Bzw. Drakonia und reptiloiden sind das die selben?
    Weil sonst mein ich reptiloiden.
    Ich kenn nur die Reptiloiden und die mit den grossen Augen.
    Aber das sind quasi die Nachfahren von denen die noch eher aggresiv waren. Mittlerweile sind sie glaub ich die friedlichsten Lebewesen aber damals als der Cosmos noch jung war. Da gings rund. Und an das können wir uns unter unständen erinnern.
     
  2. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    3.732
    Na @Alpträumer :D,
    ich glaube eher, du erzählst hier von deinen Alpträumen. :)
     
  3. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    3.732
    Ich würde es auch gerne lesen. :)
     
    EngelChristian gefällt das.
  4. Alpträumer

    Alpträumer Guest

    Sicher dass du nicht schon längst mind controlled bist? :)
     
  5. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    2.007
    Ort:
    Essen, NRW
    Drakonier sind Reptiloide aus dem Sternbild des Drachen. Sie haben ein Bündnis mit reptiloiden Regierungen vom Orion. Andere schlossen sich der Galaktischen Föderation an. Wieder andere gingen kein Bündnis ein.
     
  6. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    3.732
    Werbung:
    Klar doch, alles ist eins! :thumbup: :thumbup:
     
  7. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    3.732
    Auch unter den sogenannten Annunaki soll es Reptiloide geben. :)
     
  8. Terrageist

    Terrageist Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2019
    Beiträge:
    3.732
    Werbung:
    Hat schonmal jemand gehört vom Tor / Portal 11:11 ?

    Ich habe mich vor vielen Jahren damit beschäftigt. Damals stieß ich auf ein Buch unter anderem darüber, die Autorin nannte sich "Solara".

    Bezeichnete sich als Sonnenengel, wobei halt jeder einen Sonnenengel "haben" sollte, bzw. Kontakt mit ihm aufnehmen und ihm sozusagen allmählich
    die Grundherrschaft im Sein überlassen, mehr oder weniger.
    Nun, erstmal fand ich das interessant. Und ja, während ich ein spezielles Buch, es hieß glaube ich "Dein Sonnenengel und wie du ihn erweckst", las
    und mich damit beschäftigte, hatte ich tatsächlich auf einem Kalenderblatt rein zufällig so einen wunderschönen prächtigen mächtigen großen goldenen Engel,
    es war eine Statue in einer Stadt, diese Abbildung berührte mich wirklich sehr.

    Die Autorin, wenn sie Worte ihres Engels , ja wie soll ich sagen, "channelte", dann sagte er immer zur Begrüßung, "ich bin der eine, ich bin die Vielen".
    Sie erfuhr es für sich als zwei Flügel, der eine repräsentierte ihre männliche Seite = Solaris, und der andere die weibliche = Solara.

    Ich sah ein Bild, eine Fotografie von ihr, sie sah so fröhlich aus und es sprach mich an.

    Aber wie ich so bin, nach ner Zeit, sie begann immer fülliger auszusehen, trug nur noch weiße Gewänder, es fanden sich da wohl Mehrere zusammen,
    bekam es für mich immer mehr Sektencharakter, und ich entfernte mich wieder davon, denn so etwas mag ich nicht.

    Nun, zu ihrer Zeit haben sie aber wohl viel getan. Selbst Gefängnisinsassen haben mitgemacht bei diversen gemeinsamen weltumspannenden Ritualen.
    Ich weiß nicht, ob diese sogenannte harmonische Konvergenz auch was damit zu tun hat.

    Nun, was ich jetzt manchmal lese darüber, wenn man im Internet Stichworte eingibt wie Tor 11 : 11, lässt mich ein bisschen zurückhaltend sein.

    Vielleicht geht es zu stark in eine bestimmte Richtung.

    Das Ganze soll auf jeden Fall von Erzengel Michael angeführt sein. Wie auch immer, ist davon so wie von einigem anderen auch, ein gewisser Teil in an mir "hängen" geblieben.
    Wo letztendlich alles wirklich hinführt, wird sich ergeben und zeigen müssen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden