Meistersymbol

Tigerenterl

Aktives Mitglied
Registriert
9. April 2003
Beiträge
1.215
Ort
auf der Erde
Hallöchen!!

Ich hab da mal eine Frage (stecke in einer Diskussion) an alle Reiki-Meister:
Verwendet ihr das Meistersymbol auch an anderen Personen, Tieren etc. oder nur bei euch selber um Eure eigene Schwingung zu erhöhen? Die Meinungen sind geteilt....

Freue mich über Eure Postings!

Liebe Grüße
Ingrid
 
Werbung:

Caitlinn

Mitglied
Registriert
23. Oktober 2002
Beiträge
914
Ort
Österreich
jeder geht seinen ganz individuellen Weg, aber um mit dem Meistersymbol vertraut zu werden, ist es wichtig, damit zu meditieren.
Das Meistersymbol wird ja im Gegensatz zu den Symbolen des 2. Grades nicht "in den Raum gezeichnet", sondern man nimmt es in sich auf.......so habe ich es in meiner Ausbildung gelernt.
Jeder "Strich" des Symbols hat eine genaue Bedeutung und wer sich mit Reiki intensiv auseinandersetzen will, ist aufgefordert, in die Schwingung dieses Symbols einzutauchen, um alle seine Möglichkeiten zu erfahren.....
Reiki-Meisterschaft bedeutet ja in erster Linie, sich selber kennenzulernen und die Meisterschaft über das eigene Leben anzustreben.
Ich bin der Meinung, dann und erst dann sollte die Einstimmung anderer Menschen, die ohne dieses Symbol ja nicht möglich ist, erfolgen.

Hab ich das für Dich verständlich ausgedrückt und kannst Du damit etwas anfangen?

Caitlinn

Liebes Tigerenterl, ich möchte aber wieder einmal darauf hinweisen, daß meiner Meinung und Erfahrung nach auch Reiki mit seinen Symolen und vielfältigen Möglichkeiten, Energie fließen zu lassen, NUR EIN HILFSMITTEL IST, das dann, wenn man die Erkenntnis gewonnen hat, die daraus zu ziehen ist, wieder weggelegt werden kann ------ mit dieser Aussage werden viele Reikianer nicht einverstanden sein, ich weiß, aber es ist meine Wahrheit, Wirklichkeit und Erfahrung.
 

Lobkowitz

Aktives Mitglied
Registriert
25. Juni 2003
Beiträge
3.278
Ort
Wien
hallo tigerenterl!
ich galub, wir kenne einander:))

naj du weißt, ich bin der ansicht, das meistersymbol ist persönlich und nicht zur behandlung anderer, denn darum gehts ja, geeignet..

@caitlinn
ich bin grundsätzlich deiner ansicht..reiki ist nicht das ende des weges, sondern ein hilfsmittel, aber ein sehr gutes, auf ihm, aber..es bedarf schon sehr großer persönlicher meisterschaft, darauf, oder auf andere, verzichten zu können..
liebe grüße
thomas
 
Werbung:

headcrash

Aktives Mitglied
Registriert
29. April 2003
Beiträge
195
Ort
wien
hallo leute !

ich verstehe nicht, wieso das meistersymbol nur für mich bestimmt sein soll...

ok, es stimmt mich auf höhere ebenen ein, schützt mich auch - aber es wirkt auch bei reiki für andere.

stosse ich auf eine blockade, die sich nicht wie üblich mit den symbolen des 2. grades auflösen lässt, dann kommt eben das meistersymbol zum einsatz.

wenn ich jemanden helfen will, dann ziehe ich alle register, die ich kenne.

hab damit bisher keine schlechten erfahrungen gemacht - im gegenteil.

grrreeetings, headcrash

PS: ich versuche mein leben zu meistern, indem ich andern helfe ihres zu meistern - und lerne so immer auch etwas dazu. nur herumzusitzen und mich mit energie vollzupumpen halte ich für weniger hilfreich...
 
Oben