Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Krafttier Schmetterling

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von pearl1969, 18. März 2005.

  1. curcuma

    curcuma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2013
    Beiträge:
    1.329
    Ort:
    Hausnummer 80
    Werbung:
    Du weißt wahrscheinlich genau so gut wie ich, warum er sich nicht Schamane nennt, obwohl er das Wissen und vor allem auch die praktische Erfahrung eines Schamanen hat.
    Wenn man Infos aus wirklich erster Hand will, muss man schon selber die Geister fragen.
    Pobrecito...
    Hast du das notwendig?
     
  2. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    5.125
    Ein Schamane braucht die Fähigkeiten mancher Tiere um in die andere Welt zu kommen. Ein Schamane braucht die Fähigkeiten der Tiere um auch besser heilen zu können.
    Schau das Video, da wird das nochmal gut erklärt.

    Btw heute wird auch noch gejagt. Und es ist ehrlicher, authentischer es mit diesem Verständnis zu tun.

    Für mich sind solche Aussagen mit daran schuld, dass wir uns eben doch immer mehr von der Natur entfremden.
     
    SYS41952 gefällt das.
  3. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    5.125
    Nö tu ich nicht.
    Ich weiß von Galsan Tschinag beispielweise, das er auch mit Tradition bricht. So hat er z.b. Frauen mit zur Owoo Weihe genommen, obwohl es eigentlich nicht erlaubt ist.
    Eben solche Dinge...

    Feste heilige Traditionen würde er trotzdem nicht brechen.

    Aber im Neo Schamanismus wird alles in einem Topf geschmissen ohne jeden Bezug zur Umgebung oder dem Land, dem Boden und dem Himmel darüber.

    Das finde ich befremdlich...
     
    SYS41952 gefällt das.
  4. .:K9:.

    .:K9:. Guest

    Ich glaube nicht, das er Erfahrungen eines praktischen Schamanen hat. Ich weiß , das er an welchen teilgenommen hat. Bei einer Session waren wir mal gemeinsam. Er kennt die inneren geistigen Welten bei manchen oder auch vielen Schamanen auch von einer eigenen inneren Anschauung, aber ich nehme ihn ernst, wenn er sagt er ist keiner. Ich kann mir nicht recht vorstellen, das er Klienten hat, er klärt da nur auf, aber das ist ja auch nicht das Thema. Er und seine Frau erklären umfassend die Wichtigkeit der Tiere und wie das mit Verbündeten funktioniert.

    Infos aus erster Hand bekommt man, so weit das einem möglich ist, tatsächlich aus erster Hand. Für die es nicht möglich ist, oder für diejenigen, die Erlebnisse haben und Probleme, diese einzusortieren sind diese Hintergrundinfos hilfreich.
    Ich hatte in der Forensik einen Herrn welcher aus der NAW Aufträge von einem serbischen Kriegsherrn erhielt, den einen oder anderen Bundesbürger bei uns abzustechen und später dann einige von uns Mitarbeitern. Das hat jetzt keinen unmittelbaren Kontext, soll aber klarmachen, das die geistige Welt keinesfalls alleinige Sache des Schamanisierenden ist, sondern die Bestätigung aus dem Umfeld benötigt, sonst kann man schon mal einer Täuschung unterliegen. Die Schamanen in Nepal haben sich sehr über ihn und seine Frau als Wissenschaftler vor Ort gefreut, um in ihnen einen Botschafter zu haben. Wir sollten da offen und nicht unnötig arrogant sein. So können wir abgleichen, was wir erleben.

    Ich halte das für notwendig und bitte freundlich darum, meinen Beitrag ohne Herabsetzungsversuche einfach nur inhaltlich zu lesen und inhaltlich zu antworten. Ich habe doch in meinem Beitrag vorher ganz nüchtern erklärt, das Neoschamanismus seine Berechtigung hat, wenn man die Kritikpunkte ursprünglicher Schamanen berücksichtigt und in diesem Kontext fand ich Deine Argumentation für selbigen völlig ok...Falls Du Dich doch darüber hinaus interessierst freut mich das. Dann haben meine Ergänzungen ja einen gewissen Sinn.
    Ich bin wirklich um Sachlichkeit bemüht und bitte Dich nicht mit unsachlichen Herabsetzungsversuchen in schamanischen Threads , in dem Fall mit einer Verniedlichung „Pobrecito“ mir gegenüber tätig zu werden.
    Auch in „Schamanen und Götter“ bin ich seitenlang inhaltlich fixiert geblieben. Trotzdem werde ich seitenlang attackiert, ich verstehe das nicht. Hör bitte auf damit ja? Natürlich bin ich irgendwann gezwungen auf Deine Beleidigungen einzugehen, sparen wir uns das diesmal.
    Es ist nicht als Angriff zu verstehen, wenn ich hier und da mal auf Wurzeln hinweise.
     
    SYS41952 gefällt das.
  5. .:K9:.

    .:K9:. Guest

    Zum Schmetterling:
    Ich persönlich habe Respekt davor,mit dem Geist eines Schmetterlings zu verschmelzen, weil seine Welt sehr entfernt ist von meiner. Von der Symbolik aus menschlicher Sicht her, ok. Wer damit aber verschmelzen kann: Respekt.
    Ich tue mich da mit meinem Säugetier als Clan leichter und hab das Glück, den Geruchsinn, den Instinkt und die Sicht wachzurufen -oder von dritten im Halbschlaf oder trainierter Sicht wahrgenommen zu werden -ohne dass das bei mir mit dem klassischen Schamanismus verbunden wäre, ich hab keinen Auftrag für eine menschliche Gemeinschaft außerhalb dieser Erlebnisselt, welche nicht mit diesem verknüpft sind.
     
    SYS41952 gefällt das.
  6. SYS41952

    SYS41952 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. August 2018
    Beiträge:
    6.369
    Ort:
    Hollow Earth
    Werbung:
    Es gibt viele Wege dem Ruf zu folgen.

    Lehrer, Krieger, Geschichtenerzähler, Jäger, Heiler oder Trickster.etc. Pp


    Coyote..
     
  7. .:K9:.

    .:K9:. Guest

    ..was vermutlich mit dem Wesen des Tieres zusammenhängt, wobei das dann schon wieder kulturelle Deutungen sind, oder? Der Coyote hat aber tatsächlich was von einem Trickster. Hm, soweit , so unklar ;)
     
    SYS41952 gefällt das.
  8. curcuma

    curcuma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2013
    Beiträge:
    1.329
    Ort:
    Hausnummer 80
    Tut mir leid, aber das ist Unsinn was du da sagst. Es gibt mehrere Möglichkeiten um in die andere Welt zu gelangen, aber Tiere sind dazu ganz sicher nicht notwendig. Ausser du meinst damit das "Pferd" - wie die Trommel eines Schamanen oft bezeichnet wird...
     
    Sadira gefällt das.
  9. curcuma

    curcuma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2013
    Beiträge:
    1.329
    Ort:
    Hausnummer 80
    Schau, mir ist es komplett egal ob Rätsch Schamane ist oder nicht...
    Darum geht's ja gar nicht.
    Wie wär's zur Abwechslung mal mit Ehrlichkeit?
    Hast nicht du damit angefangen mit den Herabsetzungsversuchen:
    "Vermutlich nicht"
    Damit ist alles gesagt.
    Du meinst wahrscheinlich den Thread "Götter und Religionen im Schamanismus".
    Von mir wurdest du nicht seitenlang attackiert. Aber auch dort hast du zuerst begonnen mich zu attackieren. Wenn du es nicht glaubst, brauchst du nur den ganzen Thread nachzulesen:
    Aber vielleicht fällt dir deine Überheblichkeit gar nicht auf, die du mir gegenüber an den Tag legst.
    Ist mir mehr oder weniger auch ziemlich egal, aber dann rege du dich nicht auf und steh dazu..
    Vielleicht geht es ja in Zukunft etwas rücksichtsvoller. Ich wäre jedenfalls dazu bereit.
    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag! :)

    Ps.: Das Video von Rätsch hab ich vor Jahren schon gesehen.
     
  10. Sadira

    Sadira Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2018
    Beiträge:
    10.308
    Werbung:
    Ein Schamane braucht die Fähigkeiten des Tieres im geistigen Sinne.
    Wenn mein Geist fliegt, wie ein Falke zb. um einen Blick von oben zu haben.
    Oder durch die Augen einer Eule zu sehen, ober besser gesagt, ein Tor zu durchschreiten um die Zeit, Vergangenheit zu lösen, aufzuheben, um Information zu empfangen im Hier und Jetzt als "Reisende" und diese zu überbringen.
    Ganz individuell.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2021
    curcuma gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden