Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Eure Erfahrungen mit Telepathie

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Marco78, 29. Juni 2019.

  1. Marco78

    Marco78 Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2019
    Beiträge:
    27
    Werbung:
    Hallo an alle :)
    Das ist mein erstes Thema in dem Forum und ich hoffe, dass mein Thema hier richtig ist.
    Es würde mich interessieren ob jemand von euch Erfahrungen mit Telepathie hat, sei es als Sender oder Empfänger. Was haltet ihr davon gibt es Telepathie wirklich?
     
  2. SoulCat

    SoulCat Nalyë elen ya cala silë tindómessë Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    12.940
    Ort:
    Tirol
    Die Gedanken Struktur der Menschen unterscheidet sich stark.
    Zu stark, als dass man als Energie fühlüber Mensch die "Gedanken" der anderen generell lesen könnte.

    Aber sobald man jemanden sehr gut kennt, kann man dessen Energie Signatur immer besser deuten. Immer dann wenn sich Gedanken oft wiederholen.
     
    *Eva* gefällt das.
  3. FuncaHannover

    FuncaHannover Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    3.147
    Ort:
    Hannover
    Es gibt Telepathie und sie wird von vielen eingesetzt.

    Einfachstes, ältestes Beispiel:
    Da steht ein interessanter Mann/hübsches Mädchen und er/sie dreht den Rücken zu. Man schaut auf den Kopf und sendet mit aller Kraft den Befehl "Dreh Dich um und schau mich an!" In den allermeisten Fällen tun sie es und beschreiben später dass sie den Blick körperlich gespürt haben.:)
    Nicht alle können es, aber das hält niemanden ab es zu versuchen.

    Und es gibt auch noch die absoluten Nicht-Könner.
    "Warum stiert Deine Freundin/Dein Freund so?" hört man dann.o_O
     
    Berry90 gefällt das.
  4. saffert

    saffert Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    170
    Wir hatten 2005 herum einige interessante Erfahrungen mit jemand gesammelt, der das gut beherrscht hat mit der Telepathie.

    Ein Seefeld Hechendorfer konnte per Gedanken sehr gut Sexualmagie betreiben, das manche schon angst von ihm bekamen. Daraufhin wurde er auch beobachtet, im Internet und auch im richtigen leben. Manche empfingen seine Gedanken. Im normalen Auftreten konnte man ihm nichts in Sachen Liebe oder Interesse an Sex ansehen.

    Manipulation per Telepathie hat er auch beherrscht. Das jemand Dinge getan hat, die sich der Mann aus Seefeld Hechendorf nur ausgedacht hat. Er schrieb seine Gedanken sogar am PC auf. Um dem Mann und anderen das mit der Telepathie zu beweisen, hat eine Person aus Germering eine Situation nachgespielt die sich der Mann erdacht hat. Der Mann aus Seefeld Hechendorf war verblüfft das es funktioniert hat. Der aus Germering hatte den Mann aus Seefeld Hechendorf auf sein Interesse in der Sbahn nach München rein kennengelernt, daher kannten sich beide.
     
    FuncaHannover gefällt das.
  5. FuncaHannover

    FuncaHannover Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    3.147
    Ort:
    Hannover
    Auch unsere Erfahrung: Person kennen oder sehen können (im Blickfeld haben). Außerdem haben wir die Erfahrung gemacht dass Männer stärker "senden" können als Frauen.
     
  6. *Eva*

    *Eva* Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2018
    Beiträge:
    27.338
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Das überrascht mich.
    Ich dachte, eher umgekehrt.
     
    Herzbluat und FuncaHannover gefällt das.
  7. FuncaHannover

    FuncaHannover Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2018
    Beiträge:
    3.147
    Ort:
    Hannover
    Das ist .meine Meinung nachdem ich einige Personen und ihr Wirken kennen lernen durfte. Auch am Beispiel von @saffert ist zu sehen: ein Mann. Das Sex und Verlangen starke Kräfte freisetzen ist klar. Wer propagiert eigentlich mehr die Sexualmagie - Die Magierinnen oder die Magier?

    Natürlich gibt es auch Ausnahmen.
    Aber erleichternd ist wenn einem die Denke der Zielperson vertraut ist, da kann man gut einhaken.
     
    *Eva* gefällt das.
  8. Nordic Bursche 911 119

    Nordic Bursche 911 119 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2018
    Beiträge:
    1.261
    Hallo Marco78,

    ich besitze diese Fähigkeit und habe auch schon Erfahrung dahingehend machen dürfen, aber selten waren es direkte Kontakte. In der Esoterik kann man so welche Phänomene auf energetischer Ebene sehr gut beschreiben.
     
  9. Soleil-Levant

    Soleil-Levant Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2019
    Beiträge:
    72
    Hm, was genau meinst du denn mit Telepathie? Für mich wäre das primär nur reine Gedankenübertragung mit Einverständnis auf beiden Seiten. Im Prinzip eine Konversation, die gedanklich stattfindet. Wenn beide Menschen auf einer „ Welle“ sind, läuft das, vorausgesetzt beide lassen den Gedanken über die Existenz solcher Phänomene zu, eigentlich echt schnell und einfach ab. Schwierig wird es, wenn auch alle Gefühle übertragen werden. Man muss sich abgrenzen können und seine Grenzen kennen und die des anderen einhalten. Vor allem gut erden.
    Sich in Gedanken einklinken und jemanden per eigener Willenskraft dazu bringen, Dinge zu sagen oder zu tun - ist ja schon etwas mehr, als reine Telepathie. Zumindest für mich, da ja hier eine gemeinsame „Welle“ von einer Person erschaffen wird. Keine Ahnung, ob es da eine allgemeingültige Definition gibt. Aber das stimmt. Es gibt Menschen, die das können und nutzen. Hier gilt jedoch, wenn du etwas absolut nicht willst, dann wird es für den anderen schwer. Selbst habe ich mich, zumindest bewusst und mit Absicht, noch nie bei jemandem eingeklinkt. Ich kenne die Nummer nur andersherum, oder eben als Austausch auf beiden Seiten. Wenn alle Beteiligten wissen was da abläuft und das wollen, ist das ziemlich cool und wirklich toll. Gemäß dem Fall einer checkt es überhaupt nicht, dann kann es fies werden.

    Lg Soleil-Levant
     
  10. Kiona_

    Kiona_ Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2019
    Beiträge:
    795
    Werbung:
    Ja, ich stelle es mir gerade anschaulich vor. :rolleyes:

    Man steht mit seinen Kumpels in Mitten von ca. 75.000 Besucher auf dem Schauplatz des größten Open Air Festival, Rock am Ring. Plötzlich funkt die übersinnliche Antenne: "Achtung! Warnung! Deine Frau startet gerade einen magischen Angriff auf dich, weil du vor deiner Abfahrt wieder die Socken nicht in den Wäscheeimer gepackt hattest. Die ist gerade mächtig sauer auf dich".

    :eek: "Ich bin dem machtlos ausgeliefert, kann doch jetzt hier kein Sex machen"

    Also ich will ja nix sagen, aber wenn man im Zweifelsfall der Fälle auf irgendwelche Rituale, eine Mondfinsternis oder sonstiges angewiesen ist, wäre das schon etwas übel. ;)
     
    FuncaHannover gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden