Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Erste Schritte mit Lenormand

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Emillia, 8. Februar 2018.

  1. Emillia

    Emillia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    @Meisterengel hat mich ermutigt,
    seit heute bin ich im Besitz dieses schönen Decks:
    20180208_173639.jpg
    Hier da

    Wie legt man drei Tageskarten?
    Von links nach rechts? Stelle ich ne Frage zu den Karten?

    Ich freue mich schon auf eure Unterstützung (die setze ich in meiner Bescheidenheit voraus :D )
    und bin offen, für eure Ratschläge und eure Meinungen.

    :)
     
    Meisterengel und allesistgut gefällt das.
  2. allesistgut

    allesistgut Guest

    Hallo Emilia,

    von links nach rechts ist richtig. Bei Tageskarten stelle ich keine Frage.

    Herzlichen Glückwunsch zu den schönen Karten - gefallen mir :) und viel Spaß damit!

    Liebe Grüße
     
    Emillia gefällt das.
  3. Emillia

    Emillia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Wien
    Danke.



    Die hab ich gerade eben gezogen.

    In diesem klitzekleinen Büchlein ist so etwas wie eine Anleitung,
    allerdings für ein "Hufeisen" und ?? noch was (ich glaube, ein großes Blatt).
    Da steht was von "nach dem Mischen mit der linken Hand von links nach rechts drei Stöße..."
    Ist wirklich die Hand wichtig, ob Links oder Rechts?

     
  4. Emillia

    Emillia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Wien
    Hm, vom Bauchgefühl her, finde ich die drei Karten positiv,
    Von der Mini-Beschreibung her auch.
     
    Hedonnisma gefällt das.
  5. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    27.157
    heute abend weisst du mehr, wenn das die karten für heute sind
    Dann kannst du was zuordnen, Erlebnisse, Erfahrungen, Gefühle, die dir heute aufgefallen sind
     
    Uranie, flimm und Emillia gefällt das.
  6. Emillia

    Emillia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Na ja, eigentlich ist der Tag heute gut gewesen.
    Inwiefern kann ich die Karten rückwirkend deuten?
    Oder andersrum;
    ich hab ja in meinem Thread "Betriebsübernahme" schon geschrieben,
    dass ich vorhabe, einen Kindergarten zu eröffnen.
    Heute war das Jugendamt die Immobilie besichtigen und ich habe im Grunde deren Einverständnis bekommen.
    Es sind nur etliche Gesetzesänderungen seit Jänner 2018 die ich jetzt beachten muss.
    Mit dem Objekt alleine hab ich vorläufig alle Hände voll zu tun.

    Ich habe die drei oberen Karten als positiv aufgefasst,
    auch für das, was heute vor der Kartenziehung war.

    Das Projekt (Kindergarten) denke ich, ist die Karte Das Haus.
    Die Sonne - ich hab Kraft für das Projekt und Die Lilie - ich hab (die notwendige) Unterstützung.

    So - in etwa...
     
    Uranie gefällt das.
  7. Adler1976

    Adler1976 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2015
    Beiträge:
    313
    Das macht, so Glaube ich, jeder anderst. Ich selbst habe da zwei Arten, wie ich vorgehe.
    1. Mischen und Auslegen
    2. Mischen, mit rechts oder links zwei Mal abheben, damit es drei Stapel ergibt. Danach schaue ich mir die unterste Karte in den Stapeln an. So habe ich eine Art Überschrift vom Thema.
    Danach setze ich die Stapel wieder rückwärts zusammen und Lege dann das Große Blatt. Meiner Meinung nach ist es egal ob mit links oder rechts. Links bevorzugen viele, da dies die "Herzhand" ist.
     
    Emillia gefällt das.
  8. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    27.157
    wenn das heute passiert ist, ja
     
    Emillia gefällt das.
  9. Emillia

    Emillia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Wien
     
  10. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    25.175
    Werbung:
    von links nach rechts ist es in unseren breiten ueblich,
    es wird bei uns alles unbewusst von links nach rechts betrachtet, ein Bild zB, deswegen achten Fotografen darauf und waehlen so ihre Objekte aus, das sie guenstig in die Richtung wirken.
    Es gibt aber Laender die von rechts nach links lesen, denken und visualisieren, die werden wohl auch von rechts nach links dann deuten.

    es liegt also nicht an Regeln des Kartenlegens oder bestimmter Tafeln,
    Klar koenntest du fuer dich jetzt sagen ich lege mal von rechts nach links, aber wenn dein Auge von links nach rechts geschult ist besitzt es dieseAutomatik,
    so wuerdest du zwar von rechts nach links legen, aber die Zeit wuerde eben trotzdem von links nach rechts laufen, das haette dann Einfluss auf die Legereihenfolge, mit der man verdeckte Karten berechnet.

    Alles Liebe und viel Spass beim Entdecken deiner Karten
     
    Emillia gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden