Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Einseitige Verliebtheit

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Maryem, 12. September 2020.

  1. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    37.377
    Werbung:
    Vermutlich bist du attraktiver als seine Frau ?
     
  2. Maryem

    Maryem Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2020
    Beiträge:
    2.748
    Er hat keine Frau.
     
  3. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    37.377
    Ist er jünger als du ?
     
  4. Maryem

    Maryem Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2020
    Beiträge:
    2.748
    Ja, viel jünger.
     
  5. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    37.377
    Und wieso lehnst du ihn ab ?
     
  6. Maryem

    Maryem Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2020
    Beiträge:
    2.748
    Werbung:
    Weil es sich für mich nicht gut anfühlt. Nicht wegen dem Alter, sondern seines Charakters wegen.
     
  7. Maryem

    Maryem Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2020
    Beiträge:
    2.748
    Es gibt sowieso welche, die mir näher stehen und mich auch erfassen können, besonders einer.:love:
    Aber manche brauchen ja noch das Konkurrenzprogramm so ganz bewusst :rolleyes:, um sich gut zu fühlen.
     
  8. Maryem

    Maryem Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2020
    Beiträge:
    2.748
    Das Thema hätte auch unerwiderte Liebe heissen können. In der Literatur ja ein beliebtes Thema, weniger aber in der Wissenschaft. Jetzt bin ich aber per Zufall:rolleyes:
    auf Folgenden link gestossen.
    Roy Baumeister ist einer der ganz wenigen Forscher weltweit, die sich wissenschaftlich mit unerwiderter Liebe auseinandergesetzt haben.
    Interessant.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Roy_Baumeister.
     
  9. Chaosmagie1820

    Chaosmagie1820 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2018
    Beiträge:
    1.619
    es gibt Männer, die haben nicht viele Frauen im Leben und denken dann bei einer netten direkt, dass es die richtige ist und steigern sich da richtig rein ins eigene Kopfkino. In Wahrheit sind das narzisstische Tendenzen. Da kann man ohne Therapie und Polizei nichts machen. Meist ist es harmlos aber wenn man verfolgt wird ist es Folter. Die Opfer können sich aber auch hineinsteigern. Schwierig.

    edit: das unerreichbare, stellt dem Täter eine große Belohnung in Aussicht durch die er zum weitermachen motiviert wird. Ein Teufelskreis.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2021
    Maryem gefällt das.
  10. Maryem

    Maryem Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2020
    Beiträge:
    2.748
    Werbung:
    Ich habe mich ja in ganz jungen Jahren auch in Männer verliebt, mit denen ich noch nie ein Wort geprochen hatte. Das hat auch etwas mit Idealisierung zu tun, man kennt den anderen überhaupt nicht und lernt ihn auch nie kennen. Phantomfiguren sind das. Und jede Enttäuschung kann sich wieder schön geredet werden, der andere hat ja gar nicht wirklich etwas gesagt. Er/sie meint es ja gar nicht so...usw.
    Ich glaube nicht, dass ich mich in etwas reingesteigert habe, denn ich bin durchaus fähig, zwischendurch mich wieder zu distanzieren von der Sache.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2021

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden