Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ein Land versinkt im Leid und keiner hilft ...

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Aquarius777, 17. August 2010.

  1. R.M.E

    R.M.E Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Frag doch Google
    Werbung:
    Nein!

    Beim derzeitigen Stand der Dinge glaube ich nicht das es irgendein Land gibt welches einen Überschuss an Geld besitzt! - Natürlich würde Pakistan uns ja auch was Spenden wenn es umgekehrt wäre nicht!
     
  2. Loop

    Loop Dauntless Banana Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    38.235
    Vielleicht spenden die Leute auch deswegen nicht, weil sie nicht glauben, daß es auch dort ankommt, wo es hin soll?

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,711986,00.html

    Wo ist denn das Geld jetzt? In den Atomraketen? Oder im pakistanischen Militär, welches teilweise die Taliban unterstützt? Vielleicht die gleichen Taliban, die dieser Frau die Ohren und die Nase abgeschnitten haben?
    Was ist mit den Hilfsgeldern fürs Erdbeben, rückt die Regierung die wieder raus?
     
  3. Akwaaba

    Akwaaba Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    4.461
    Ach so, Du bist noch in der kategorisierung von Ländern verhaftet...
    Wir sind alle Brüder und Schwestern :)
    In fast jedem Land hat das Militär "Überschüsse" an Geld, wenn sie denn auch geliehen sind.
    Nur wer Überschüsse hat kann spenden und wer keine Überschüsse hat (damit er mal später im Fall des Falles spenden könnte), kann keine Spenden erwarten ?
    Das kann aber nicht Dein ernst sein, oder doch ?
    Und überhaupt, was haben Überschüsse damit zu tun, ob das unsere Leute sind oder nicht ?
    Du redest wirres Zeug...
     
  4. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.013


    an dieser stelle möchte ich mal diesen beitrag posten der mir heute morgens schon um die ohren flog..... :D
     
  5. R.M.E

    R.M.E Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Frag doch Google
    Achso.... wirres Zeug? das dachte ich mir bei deinem Thread! - Bist du Seherin? ne kann nicht sein, sonst würdest du die Realität nicht derart verdrängen! :D
     
  6. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.013
    Werbung:
     
  7. Aquarius777

    Aquarius777 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.571


    Ein durchaus berechtigter Einwand. Man könnte ebenfalls sagen, dass für die Banken jederzeit Geld da ist und dafür bei den sozial schwächsten Menschen gespart wird.

    Um zum Thema zurückzukommen: Es läuft in Österreich jetzt auch die Aktion "Nachbar in Not" für Pakistan. Viele Menschen haben wohl Angst, dass ihre Gelder bei den Taliban oder irgendwoanders versickern, Organisationen wie das Rote Kreuz bzw. Nachbar in Not mit dessen Partnerorganisationen haben aber eigenen Strukturen und bilden einen eigenen organisatorischen Verband.

    Die Taliban sind eher die, die aus dem momentanen Leid der Menschen ihren Nutzen ziehen wollen, um weitere Mitglieder zu rekrutieren. Jeder gespendete Euro hilft also in Wirklichkeit nicht den Taliban, sondern den Menschen in Not und verhindert eine Einflussnahme dieser Organisation.
     
  8. R.M.E

    R.M.E Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Frag doch Google
    Und wodurch willst du das Sicherstellen, dass das Geld dort ankommt wo es sollte?
     
  9. lichtbrücke

    lichtbrücke Guest

    @Silvermedi:

    Und wenn du es NOCH so lustig findest.... Ich finde deine Antwort nach wie vor erschreckend.

    Kälte pur. Arroganz, Ignoranz, Egozentrik, Futterneid.

    Arme Gesellschaft.....

    Die Menschen dort können nichts dafür, dass ihre Regierung es nicht schafft, ihnen ein "ordentliches" Leben zu ermöglichen. Sind sie deshalb Menschen x-ter Klasse???

    Die Industrieländer werden noch an ihrem Reichtum ersticken.....

    lichtbrücke
     
  10. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.013
    Werbung:

    also ich hab noch nichts gehört dass mein land an geld erstickt, ich hör nur immer es werden mehr steuern und weniger hilfe und kürzungen (harz4, krankenkasse usw..) da wir in schulden ersticken und nicht im reichtum
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden