Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

die fesseln der wissenschaft

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von herzverstand, 18. September 2010.

  1. Tarbagan

    Tarbagan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Werbung:
    Wissenschaftstheorie hattest du wohl nicht als Fach.

    Lies' mal Popper, dann musst du nicht mehr so im Dunkeln herumstochern, was die Wissenschaft betrifft.
     
  2. LastAlgiz

    LastAlgiz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    416
    Ich galube das, wir nur nicht alles sehen können, weil es uns überlasten würde. Das enkodieren ist an den Menschen angepasst. Um z.B. allzeitlich zu sehen so das alles, gleichzeitig passiert ist für den Menschen nicht gemacht, weil die allzeit zur Zeit nicht funktioniert. Wir machen Zeit und sonst niemand, aber wir leben in einer Kaputten Zeit und können uns somit nicht ganz entfalten.

    Lukas
     
  3. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.801
    Ort:
    okay, eröffne einfach einen thread über theorien zu zeit und raum! ich bin auch nicht superschlau, aber ich habe gehört dass schamanen in der zeit statt im raum reisen und es ist möglich dass das für uns alle nach 2012 ebenfalls gilt.
     
  4. LastAlgiz

    LastAlgiz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2009
    Beiträge:
    416

    Nur du selbst darfst dich Zeichnen und deinen Namen nennen in deinem Zentrum. Das Problem ist das wir alle in einem Zentrum Hängen und da raus müssen in unsere eigenen.:thumbup:

    Nein werde kein Thema über Zeit aufmachen, ich will niemanden beunruhigen und außerdem müsste man eigentlich für diese Informationen mit Seelensteinen bezahlen:wut1:.


    Finde deinen Beitrag nicht Blöd.

    Lukas
     
  5. Alice94

    Alice94 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    3.103
    Wenn die Informationen bezüglich jener Heilmittel im Okkulten lagern, woher hast Du denn die Kenntnisse darüber?

    Sicher gibt es Medikamente und medizinische Methoden, welche die Progression von Krebserkrankungen und AIDS verzögern können (Zidovudin, Zytostatika). Diese kommen allerdings auch zum Einsatz.
     
  6. patana

    patana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    586
    Werbung:
    Einer der wenigen ehrlichen Wissenschaftler die ich kenne:


    "Prof. Dr. Walter Veith -L1- 4/5 Lebensgeschichte"

    auf you tube

    Wer sich das anschaut wird verstehen was ich meine.

    Gruss pat
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden