Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Blockaden am Start.?

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Little Sparrow, 22. Mai 2018.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Little Sparrow

    Little Sparrow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2018
    Beiträge:
    1.657
    Werbung:
    Das mit dem " Meister, " .lasst sich überdenken.
    Ich habe überreagiert..
    Denn meinen Partner nenne ich ja gatmr nicht Meister. ( den bete ich ja an..usw..:D)
    Verzeih.
    Der Begriff....ist also noch gar nicht vergeben.:oops:.
    ..bitte um Verzeihung.
    Für das unergründete Antworten.
    Gruss..
     
  2. the_pilgrim

    the_pilgrim Guest

    Hier im Forum kannst Du nur Verstand-Wissen sammeln, vielleicht eine Orientierung kriegen wo Dein Weg Dich hinführen könnte, erfühlen lernen was für Dich Sinn ergibt und was nicht. Eine*n Lehrer*in wirst Du im echten Leben suchen müssen. Um wirklich zu lernen brauchst Du realen Kontakt.

    Mir ist nicht ganz klar, warum Du diesen Fred eröffnet hast. Falls Du zum Ausdruck bringen wolltest, dass Du das Gefühl hast etwas zieht Dich und Du weißt nicht wohin, dann kann ich dazu nur sagen: lass es an Dir ziehen, es wird sich von alleine irgendwann klären. Probiere verschiedene Sachen aus. Das, was passt, bleibt bei Dir, das was nicht passt, wird sich wieder verflüchtigen.
     
    Little Sparrow und Kontemplator gefällt das.
  3. kyolong

    kyolong Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2018
    Beiträge:
    929
    Oh eine kleine Aufregung ist da entstanden, wie interessant :)

    Moderierend:
    Ich kann ich mir gut vorstellen, dass es für einen Außenstehenden schwer ist das zu glauben aber es gibt Kreise (Furries/Otherkins) die -wirklich- so ticken (Inklusive dieser Denke und den selbstversichernden Partnerschaftsritualen). Ich geb zu das kann manchmal schon sehr strange wirken... aber jeder halt nach seiner Fasson. Ich etwa dürfte mich da schonmal garnicht drüber aufregen, bin ich doch selber in Furrysprech sowas Fridolin der bunte Wunderdrache :)

    Da fragt halt jemand auf die Weise die ihm entspricht und man kann ihm, in gewissen Grenzen, auch auf eine entsprechende Weise antworten. Gerne auch mal in Konversation, warum nicht. Jeder Anfänger nimmt anfangs gerne lieber mal das "seichte" Gewässer. Na und? Hängen bleibt dabei immer was. Selbst wenns nur ein paar leere Plätze besetzt ist es etwas das arbeiten kann.
    Fragen sind dafür da um beantwortet zu werden.

    Ob sich das Arbeiten in Foren auf reines Verstandeswissen begrenzt würde ich jetzt so nicht unterschreiben. Foren sind Interaktiv und bieten so immerhin auch einen gewissen Erfahrungsraum :)

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2018
    Little Sparrow und the_pilgrim gefällt das.
  4. ApercuCure

    ApercuCure Guest

    Nja, da interpretierst du schon ganz schön viel wild in die TE rein und legst Möglichkeiten in den Mund, die gar nicht vorhanden sind. Das führt aber bestimmt dazu, noch mehr Gehirnfasching zu generieren. Das Gewässer ist eher ne Pfütze.
     
  5. kyolong

    kyolong Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2018
    Beiträge:
    929
    Kann man so sehen, muss man nicht :)
    Ich bewerte Möglichkeiten nicht auf diese Weise. Und ich glaub auch es ist ein bisschen unhöflich hier auf diese Weise zu bewerten *hint* *hint* ;)

    LG
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2018
    Little Sparrow gefällt das.
  6. Hannah.

    Hannah. Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2018
    Beiträge:
    71
    Werbung:
    Schön gesagt :LOL:
    Also ich kann euch sagen, danke :) mir hat's geholfen.
    Lg hannah
     
  7. Little Sparrow

    Little Sparrow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2018
    Beiträge:
    1.657
    Danke .Für alles.
    Ich habe zwar anderes bekommen, als ich erhofft hatte, doch es ist etwas zu mir gekommen.
    Es kam zu mir.
    Erfahrung.
    Und ein neuer Leitspruch.

    Das ist für mich mehr, als es sich vielleicht liest.

    Danke.
     
    the_pilgrim gefällt das.
  8. kyolong

    kyolong Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2018
    Beiträge:
    929
    Freut mich zu lesen und danke für die Rückmeldung :)
     
    Little Sparrow gefällt das.
  9. ApercuCure

    ApercuCure Guest

    Nja, unhöflich hinoderher..... Ich nehme meine eigenen Erfahrungen und daraus gezogenen Erkenntnisse immer sehr zurück und interpretiere sie nicht in Andere hinein, denn das sind meine, die ich Niemandem "überstülpen" will. Und auch, wenn etwas ähnlich erscheint, ist es nicht Dasselbe und verfälscht was der Andere ist.

    Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass wenn man selbst zuviel aus seiner Erfahrung erzählt, sich die Menschen gern darin wiederfinden und diese übernehmen, obwohl sie sie nicht hatten.

    Fragen, falsch gestellt, sind da oft auch suggestiv.

    Bewertung ist das somit keine:)
     
    Hannah. gefällt das.
  10. Little Sparrow

    Little Sparrow Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2018
    Beiträge:
    1.657
    Werbung:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Blockaden Start
  1. Lovechild
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.224
  2. Kirschblüte
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    4.129
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden