Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Altäre, Fensterbänke und die Opferung des Alltäglichen

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von SYS41952, 4. Mai 2019.

  1. curcuma

    curcuma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2013
    Beiträge:
    1.329
    Ort:
    Hausnummer 80
    Werbung:
    Ich hab dich nicht zitiert, als du das geantwortet hast:

    Ach komm, wenn man zusammen Rum säuft und Zigarren raucht....:rolleyes:
    Das glaube ich dir sofort....
    :D
     
  2. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    5.125
    Ja stimmt, ich war gerade weiter unten. Waren aber trotzdem meine ganz persönlichen Gedanken zum Thema.

    Ja gut, dazu würde ich auch nicht nein sagen.:barefoot:

    Obwohl...
     
    curcuma gefällt das.
  3. curcuma

    curcuma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2013
    Beiträge:
    1.329
    Ort:
    Hausnummer 80
    Ja, wahrscheinlich stehst du nicht so auf Rum und Zigarren...
    Ehrlich gesagt, ich auch nicht...
    :)
     
  4. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    5.125
    Ich habe es ehrlich gesagt noch nicht probiert.( Weder Rum noch Zigarren) Man kann ja nie wissen, vielleicht ist es ja gar nicht so schlecht. Wer weiß...:D
     
  5. curcuma

    curcuma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2013
    Beiträge:
    1.329
    Ort:
    Hausnummer 80
    Zigarre brauche ich definitiv nicht, aber hin und wieder einen guten alten Rum
    z.B. einen Matusalem, bin ich dann doch nicht abgeneigt. :D
     
  6. Nifrediel

    Nifrediel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Beiträge:
    5.125
    Werbung:
    Zigarren würden mir da dann eher zusagen. Es erinnert mich an das Herrenzimmer im Haus meiner Grosseltern, wo sich die "Herrschaften" zurück zogen um zu Zigarren und irgendwas Alkoholischem ihre Philosophie zum besten gegeben haben. Ja, der "Duft" von Zigarren und Pfeife mag ich sehr.

    Alkohol hingegen nicht wirklich....
     
    curcuma gefällt das.
  7. curcuma

    curcuma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2013
    Beiträge:
    1.329
    Ort:
    Hausnummer 80
    Das klingt für mich nach gehobener, nobler, reicher Gesellschaft.
    Da kann ich nicht mitreden, da ich in sehr ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen bin. Deshalb verbinde ich auch Zigarrenduft mit Reichtum...
    ...noch immer, obwohl es heutzutage nicht mehr der Fall ist.
    Pfeife mag ich auch. :)
     
    Green Eireen und Nifrediel gefällt das.
  8. Mellnik

    Mellnik Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    8.673
    Nix da!
    Er ist der Liebesgöttin Freya geweiht.
    Entsprechend der Venus.
     
  9. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    13.676
    Ort:
    Kassel, Berlin
    mag ja sein, daß von den vielen Moslems, Juden und Christen, die es insgesamt gibt, manche durch den Wald laufen und dabei gegen Bäume rennen. ganz sicher aber ist es kein Brauch oder gar eine Regel für Moslems, Juden und Christen, durch den Wald zu laufen. du machst die Leute ja geradezu lächerlich mit dieser Story. was soll das?

    im Wald spazierengehen oder im Wald joggen oder im Wald Pilze sammeln oder sonstwas im Wald, wird für viele eine Form der Entspannung und/oder ein Sport sein. mit ihrer Religion wird das nichts zu tun haben. warum sollte es? sorry, aber ich finde dieses "die rennen im Wald rum" voll daneben. und wieso ausgerechnet am Freitag? absurd.
     
  10. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    23.040
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Werbung:
    Wir sind hier im Schuf, der Thread wurde vor fast 2 Jahren erstellt. Außerdem darf man dann bestimmt durchaus als Metapher sehen.
     
    SYS41952 gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden