Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

9er: Steht ein Umzug bevor?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Verra, 28. Februar 2018.

  1. Verra

    Verra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    1.138
    Ort:
    In the Clouds
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.
    Ich bin seit einer Weile auf Jobsuche, aber es hat bisher nicht so recht geklappt. Nun habe ich meinen Radius erweitert und mich auch auf Stellen in anderen Städten (in einer davon habe ich früher gewohnt), beworben. Allerdings habe ich nicht so das Gefühl, gerne und unbedingt umziehen zu wollen. Eine neue berufliche Herausforderung hätte ich dagegen schon gerne. Daher meine Frage: Steht ein Umzug bevor?

    234
    516
    789





    Ich hätte es jetzt so gesehen, dass eine schnelle Veränderung Kummer bringen würde. Und da liegt ja auch die Schlange drunter. Daher tendenziell eher nein. Aber ich bin noch Anfängerin und daher noch nicht so gut im Deuten.

    Ich würde mich über ein paar Anregungen eurerseits sehr freuen.

    Lieben Dank im Voraus
    Verra
     
  2. Maleficent

    Maleficent Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.189
    Ort:
    Ruhrpott
    Es verzögert sich vielleicht noch ein bisschen, aber ein Umzug in alt bekannte Gegend liegt drin. Du bekommst Nachricht von dieser Firma.
    LG Sky
     
    Raiinbow, flimm und Verra gefällt das.
  3. Uranie

    Uranie Guest


    Hallo Verra, :)

    es ist deutlich auch in den Karten zu sehen, was du nicht gerne möchtest
    Die Sense kommt in der Reihenfolge 1,2,3 fortlaufend umgelegt zentral
    in der Mitte zu liegen - und die QS ist der Baum.

    Aus meiner Sicht bleibst du da, wo du bist - da hast du deine Wurzeln und
    bist Zuhause. Das Gefühl dieser Verbundenheit ist sehr viel wert - ein neuer
    Job und gleichzeitig auch noch eine neue Umgebung würde dir mehr Sorgen
    bereiten - als du dir so "trocken" vorstellst.

    Fasse lieber erst in deinem neuen Job "Fuss" - dann kannst du immer noch
    überlegen, räumlich nachzuziehen. Aber ich habe nicht einmal das Gefühl,
    dass du es für einen Job auch tun müsstest - du findest bestimmt was bei
    dir im Umfeld und kannst dort verwurzelt bleiben, wo du dich wohl fühlst -
    das wäre so mein Eindruck und Wahrnehmung von deinem Blatt.

    LG

    P.S. Suchst du einen Job im medizinischen Bereich ? Dann könnte dir ein
    Freund weiterhelfen - du hast zwar da selbst eigentich den Schlüssel und
    die Schlüsselgewalt in der Hand, was Job und Such angeht - du machst
    dich aber jetzt selbst nervös und blockierst dich selbst durch einen dir unan-
    genehmen Umzugsgedanken.
     
    Verra gefällt das.
  4. montschitschi

    montschitschi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2010
    Beiträge:
    1.589
    hi @Verra , also ich sehe hier treffen und klarheit mit einem mann, einen umzug sehe ich nicht. sense zeigt hier in die störche was heißt,dass die störche durch die sense gestört werden. dstörche fliegen mitunter auch in die wolken hinein,also eine veränderung diesen thema´s ist leider unklar. die letzte reihe zeigt hier,dass du dort bleiben wirst mit sicherheit wo du jetzt auch gerade bist. und hier liegen durch die schlange noch andre problematiken oder eben verwicklungen wie umwege an. scheinbar hast du momrntan andre sorgen und eventuell sogar gar keine zeit für einen umzug und keinen kopf richtig dafür...?!
     
    Verra und Uranie gefällt das.
  5. Verra

    Verra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    1.138
    Ort:
    In the Clouds
    Ganz lieben Dank euch erstmal!

    Tatsächlich ist es gerade so, dass mir der Gedanke an einem Umzug Sorge bereitet und habe auch das Gefühl, eine neue Stadt und ein neuer Job gleichzeitig könnte zu viel für mich sein. Ich habe das schon einmal vor 7 Jahren gehabt und man braucht einfach ewig lange, um richtig anzukommen und sich einzuleben. Das Problem ist, dass die guten Jobs scheinbar woanders sind, als gerade bei mir um die Ecke und das Jobthema ist schon eine ganze Weile ganz präsent.

    @Urania02: Genau, dieses Gefühl der Verwurzelung ist eindeutig da. Ich suche schon so lange bei mir im Umfeld und hatte innerhalb von einem Jahr oder länger gerade mal zwei Zusagen und beide Angebote waren nicht so ganz das, was ich mir vorgestellt habe. Ich suche was im Kommunikativen oder Medienbereich. Dass ich mich selber gerade blockiere und unter Druck setze, steht wohl außer Frage.

    @montschitschi: Du sagst es, für einen Umzug hätte ich gerade keinen Kopf, aber das Jobthema ist einfach sehr dominant. Ich möchte in dem Bereich nämlich unbedingt eine Veränderung und zwar schon eine Weile. Bezieht sich das Treffen und die Klarheit mit dem Mann auf eine Stelle?
     
    Uranie gefällt das.
  6. Uranie

    Uranie Guest

    Werbung:
    Dann wäre es doch sinnvoller, dieser Job-Frage mehr Priorität zu geben - auch
    was die Frage an die Karten angeht. Danach fragen was du willst und was du brauchst
    Da war das Fragen an erster Stelle nach dem, was du gar nicht willst -vllt. auch etwas
    "unglücklich" gewählt ;)....Aber vllt. auch aus dem Gedanken heraus, du musst erst
    etwas hergeben, was dir lieb und wert ist - um dann einen Job dafür zu bekommen.

    Der Hund auf der HK Blumen gibt dir aber den Rat, dir selbst ein guter Freund zu sein
    und dir nichts abzuverlangen, was dir nicht gut tut. Das hälst du auf lange Zeit
    nämlich gar nicht durch -ohne krank zu werden - da der Baum ja auch für die
    Gesundheit und die Gesunderhaltung steht.:)
     
    Verra gefällt das.
  7. Meisterengel

    Meisterengel Guest

    Ich denke mal dass Du treu dort bleiben wirst wo Du bist...................manchmal reicht ein kurzer Blick aus.................nach links flatternde Störche - verletzten sich wenn sie das tun möchten was Du möchtest und in die andere Richtung verdunkeln sie sich..............Dein Glück liegt brav wie das Hundi auf seinem Platz liegt dort wo Du bereits bist ;-)
     
    Degna1 und Verra gefällt das.
  8. Verra

    Verra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    1.138
    Ort:
    In the Clouds
    Naja, der Gedanke dahinter war wohl, ob ich nur durch eine massive Veränderung einen tollen neuen Job finden könnte. Ich suche doch schon so lange und wenn es im nahen Umfeld nicht klappt, dachte ich, ich müsste den Suchradius erweitern. Und so lange keine konkrete Möglichkeit da war, hat der Gedanke an einen Umzug mir auch keine Angst gemacht und jetzt eben zwei Einladungen in der Ferne... Da merke ich jetzt erst, dass das Gefühl Unbehagen in mir auslöst.

    Mein jetziger Job tut mir übrigens auch nicht gut, da ich extrem unterforrdert und gelangweilt bin und nicht vorankomme. Dort zu verharren, ist also auch keine Option. Aber ja, erstmal müsste sich etwas Neues ergeben.
     
  9. Meisterengel

    Meisterengel Guest

    Dein jetziger Job wird garantiert ncht die einzige Option in Deiner Gegend sein oder? ;-)
     
  10. Verra

    Verra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    1.138
    Ort:
    In the Clouds
    Werbung:
    Haha, wie das Hundi. :D Ich hoffe nur, das bedeutet nicht, dass ich auch wie ein treu- dummer Hund in meiner jetzigen Stelle verweilen muss bis in alle Ewigkeit.
     
    Meisterengel gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden