Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

3mal "schluss"... ich bereue es schon wieder

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von keily1404, 17. August 2011.

  1. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.941
    Werbung:
    man kann sich nie sicher sein, darum eben vertrauen.......das zuerst mal in sich selbst,
     
  2. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.596
    Ort:
    Deutschland

    Unschlüssig kein Vertrauen?

    Das ist daß was ich in deinem Beitrag lese- so lange keiner von euch beiden weiss was wirklich Sache ist in eurer Nicht-Beziehung solltet ihr euch eine Auszeit gönnen über einen längeren Zeitrahmen-totale Funkstille meine ich damit.
    Nur so könnt ihr feststellen ob ihr auch füreinander geschaffen seit- auch wenn es jetzt unschön klingt ist aber so, denn der Sex alle 14 Tage o. 3 Wochen macht keinen Sinn in einer festen Beziehung die du ja auch möchtest, deine Umschreibung klingt eher wie man trifft sich mal daß wars- ist das deine Zukunft?
     
  3. keily1404

    keily1404 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    11
    mein problem das mich belastet ist die angst auf ein sexobjekt reduziert worden zu sein... ich will nicht bloss zum sexobjekt reduziert werden, muss nicht heissen, dass ich sofort eine beziehung mit ihm erwarte... ich würde ihn gerne als freund haben, jedoch unsere situation lässt es nicht zu.
     
  4. Carla

    Carla Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    131
    Wenn ein Mann mit einer Frau schläft und sich da rauszieht, was ihm gut tut und Spass macht, reduziert er sie potentiell zum Sexobjekt??? Und wenn eine Frau mit einem Mann schläft und sich da rauszieht, was ihr gut tut und Spass macht, tut sie was???
    Schau doch mal aus deiner Perspektive...
    Und was ist der Unterschied zwischen 'Freund' und 'Beziehung'? Warum kann man nicht jemanden zum Freund haben, der weit weg wohnt und den man nur selten mal sieht? Ich dachte, dass sei nur für eine Beziehung ein Problem...

    Verwirrte Grüsse
    Carla
     
  5. keily1404

    keily1404 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    11
    mit freund meinte ich in einer beziehung sein mit ihm... ich kann sex einfach irgendwie nicht von "zusammensein" trennen... dazu bin ich wahrscheinlich noch zu unerfahren... er ist mein "2." (wenn ich ihm jetzt mal eine nummer geben soll). vom 1. bin ich verarscht worden (er hat es nie ernst gemeint)... das ist nun aber schon 3jahre her, beschäftigt mich aber zum teil heute noch... (seit ich den "neuen" kenne nicht mehr so sehr)
     
  6. Carla

    Carla Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2009
    Beiträge:
    131
    Werbung:
    Ach so! Verstehe...
    Dann bleibt dir aber nur, ihm keine weitere SMS zu schicken und es auf sich beruhen zu lassen... weil die Gefahr natürlich besteht, dass da nie mehr draus wird.
    Alles Liebe
    Carla
     
  7. Etceterah

    Etceterah Guest

    vor allem kann er sie nicht ernst nehmen und in weiterer Folge ist diese Unstabilität eben keine Basis für irgendwas. ja Affäre, aber wenn man sich sexuell nicht beherrschen kann, dann ist man selber schuld, wenn der Mann einen als Sexobjekt sieht. Er sieht ja auch nur das was die Frau von sich zeigt, auch wenn sie sonst anders wäre....
     
  8. Signe

    Signe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    1.530
    Dies hier mal hervorheb:
    Heute verstehe ich die Worte meines Vaters, über die ich früher immer gegrinst habe....
    "Ein Mann sollte Dich das erste Jahr auf Händen tragen und Dir die Sterne vom Himmel holen, damit Du es die nächsten 30 Jahre überhaupt mit ihm ertragen kannst."
     
  9. melkajal

    melkajal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    26.596
    Ort:
    Deutschland
    Das Tragen könnte man so auch auf die nächsten 30 Jahre verteilen- wenn die Sterne oben am Himmel bleiben- den Sternschnuppenregen kann man dann gemeinsam genießen.
     
  10. ALnei

    ALnei Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Beiträge:
    10.291
    Werbung:
    gehet hin und mehret euch
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden