1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

www.generellesrauchverbot.at

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Karsten, 22. August 2006.

  1. Karsten

    Karsten Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    71
    Ort:
    München
    Werbung:
    Hallo an alle.

    Hier ist eine Kampagne, für alle, die lieber ohne Tabakqualm leben:

    Deutschland-Rauchfrei

    schöne Grüße :)
    Karsten
     
  2. heulobje

    heulobje Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    3
    Ihr seid alle herzlich eingeladen mitzumachen!

    www.generellesrauchverbot.at

    Bürgerinitiative für ein generelles Rauchverbot in allen öffentlichen geschlossenen Räumen und zum Schutz der Arbeitnehmer an allen Arbeitsplätzen, also auch in allen Pubs und Restaurants.
     
  3. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Schalom Alechem

    biste irre

    was soll dass denn, die Raucher aus allem zu vertreiben?

    Wenn alle Autos nach dem Verursacherprinzip funktionieren (also auspuff in den Innenraum), wenn keine Chemikonzerne mehr den Rein vergiften, wenn das Atommüllendlagerproblem gelöst ist, wenn die ganze Welt zuganz zu sauberem Trinkwasser hat, dann kann man darüber diskutieren, dass rauchen der Gesundheit schadet - vorher ist es einfach nur rumhacken auf den Mittbürgern und das lösen von sinnlosen Problemen die bis vor kurzem keine waren

    Die Radikale Raucherfront *gg*

    FIST
     
  4. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    noch ne Frage

    fährst du auto?
     
  5. heulobje

    heulobje Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    3
    Ich fürchte Rauchverbote werden dir nicht erspart bleiben (siehe Italien, Irland, Schweden, Norwegen, Schottland, etc., bald England, Frankreich, Deutschland). Es ist mir schon klar, dass dir das nahegeht, weil es dich betrifft. Aber primär geht es um den Schutz der NichtraucherInnen, siehe 1. Posting. Und nicht darum, dich zu bestrafen.
    = Standardfrage. Standardantwort: Sitzt Du in einem geschlossen Raum mit laufendem Motor? Aber ich fahre kein Auto. Davon abgesehen: Du solltest nicht ein Unglück mit einem anderen aufwiegen. Für Autos gibt es Katalysator und Partikelfilter gegen den Feinstaub (seit 2005 gefördert). Die gesunde Zigarette wurde leider noch nicht erfunden. lg
     
  6. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Werbung:
    ne, aber ich wohn an der potsdammer alle und wenn ich das fenster aufmache steigt der feinde Duft von Disel in mein Zimmer - ist das Gesund??? Da schützt mich meine Zigarette vor den Diseldämpfen
    Und was hilft ein Kat und ein feinstaubfilter gegen Ozongase? gegen CO2, CO3 und O3????

    Feinstaub... ach, solltest du dich am besten aber in einen Luftsicheren anzug einpacken, kommt doch das Meiste vom Staub vom Menschen her...

    und ja, es ist Kacke, ein Unglück gegen ein anders aufzuwiegen... warum machst du denn dieses UNglück zu einer Politischen Kampagne?

    hehe Italien... ich hab im tessin Gewohnt (rauchverbot in allen Lokalen seit anfangs Jahr)... was habense gemacht : schild an die Tür, raucherlokal und alles ging weiter wie bisher?

    Warum???

    sie dir doch mal die dorfbeizen an: Stammkunden: Raucher... Besitzer : Raucher, Personal: raucher

    mfg by FIST
     
  7. heulobje

    heulobje Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    3
    Sorry, aber da stimmt einiges nicht FIST. Die Tessiner Wirte haben noch bis März des kommenden Jahres Zeit, ein Rauchverbot einzuführen. Manche machen es nur schon früher. Tabakqualm ist eine weit größere Innenraum-Feinstaubquelle als Straßenverkehr, aber du kannst gerne eine Initiative für die verpflichtende Einführung von Dieselpartikelfiltern starten. Ich fürchte du unterschätzt die Gefährlichkeit von Tabakrauch, vor allem was die Krebsgefahr betrifft. Wenn irgendwo Asbest gefunden wird rotieren die Leute, aber beim Tabakrauch wird plötzlich über Rechte und Toleranz geredet.

    Du darfst ja zuhause weiter rauchen, da hindert dich niemand daran. Aber manche Leute stört der Rauch zuhause selber, und die gehen lieber zu ihrem Wirten und rauchen dort die anderen Gäste und das Personal an. Das ist einfach untragbar, Luft ist Allgemeingut und unser wichtigstes Lebensmittel. Ich glaube niemanden wäre es egal, wenn unseren Speisen Asche beigemengt wird (Bundesleiter Robert Rockenbauer von der Österreichischen Schutzgemeinschaft für Nichtraucher). Das geschieht nämlich in einem verrauchten Speiselokal.
     
  8. Feinsinn

    Feinsinn Guest

    Gesundheit ist nicht alles,
    aber ohne Gesundheit ist alles n i c h t s!
     
  9. Frater 543

    Frater 543 Guest

    Es geht um den Schutz der Nichtraucher? Dir vielleicht und den anderen militanten Nichtrauchern. Der Politik gehts um Gelder.
    Dumm ist nur, dass dann die Gastronomie wieder leidet etc und ein paar Steuern "umverteilt" werden.

    Warum gebt ihr Euch nicht damit zufrieden, dass es nur noch kleine Raucherzonen in Restaurants etc geben soll? Worum geht es Euch eigentlich?
     
  10. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    ... na wennst keine anderen sorgen hast,
    als unterschriftenaktionen gegen raucher zu starten,
    isses eh super für dich !!!!!!!!

    lg die lila
     

Diese Seite empfehlen