1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Woran liegt es??

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Silvermedi, 4. August 2011.

  1. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    Werbung:
    Was ist eure Meinung dazu?
    z.B. man hat in den Karten einen tollen Job mit Karriere und hohem Gehalt...
    und es trifft nicht ein! und man hat es trotzdem in den Karten über Wochen und Monate.....
    oder etwas anderes... egal worum es geht
    So als ob das Ereignis vor der Tür steht und es nicht passiert.......
     
  2. Anni73

    Anni73 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2011
    Beiträge:
    201
    Ort:
    nrw
    das ist das Problem des Wunsch Denkens

    Meine Tante hatte mir mal gesagt genau so wie man beim Pendeln die Antwort verfälschen kann durch sein Wunschdenken so geht es auch mit den Karten.Nun frag mich aber bitte nicht wie denn so richtig vorstellen kann ich mir das nicht da man beim mischen ja die Karten nicht sieht.

    lg Anni
     
  3. Traummond

    Traummond Guest

    Ich glaube, daß das vorhergesehene Ereignis schon stimmt, daß man dann aber, evtl. durch Zweifel oder Unglauben, einen anderen Weg beschreitet und somit dieses Ereignis in weite Ferne oder ganz entrückt.
    Würde man also das Ergebnis einfach als Tatsache ansehen, würden diese Dinge dann auch genau so eintreffen. Ich habe jedenfalls die Erfahrung gemacht, daß, wenn ich von etwas felsenfest überzeugt war, dies dann auch so eintraf.:)
     
  4. gloria66

    gloria66 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    1.235
    meine legung sieht keine karriere,den top job,leider nicht silvermedi.vllt.ist jetzt noch nicht die zeit dafür.......
     
  5. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    du liebe :D :kiss4:
    hast du für mich geschaut???
    ohhhh :umarmen:
    das war nur ein beispiel!!!!
    bei mir gibts keine karriere - ich will die pension.....:D
    ich habe auch die erfahrung gemacht dass es wie eine blockade ist...
    man hat es vor augen und es trifft nicht ein...
    wie verhext ......
    irgendwann trifft es schon ein - wenn man loslässt - aber das ist das schwerste....-.
     
  6. gloria66

    gloria66 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2010
    Beiträge:
    1.235
    Werbung:
    jetzt ist mir die legung auch klarer...dank dir...dauert noch.
     
  7. fantastfisch

    fantastfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2009
    Beiträge:
    5.081
    Ort:
    Bikini Bottom
    Liebe Silvermedi,

    anstatt ständig auf die Karten zu starren, wären ausrichten und handeln vielleicht besser ;)
    karten sind ein schönes Instrument, um Situationen zu durchleuchten, die Umstände zu erklären, einen Durchblick zu bekommen. Sie aber als fixe und feste Vorraussage zu handhaben, finde ich persönlich nicht stimmig. Schau auf dein Leben, auf den Moment und nicht nur in die Karten ;) Lass dir von ihnen verraten, was im Moment für dich dran ist und nutze sie, um an dem zu arbeiten, was bearbeitet werden will. Mach dich nicht abhängig und sag "aber so liegt es doch". Schau halt, wieso nicht ist, was nicht ist. Ich wünsch dir einen ganz klaren Blick und ne tolle Zukunft, die DU ganz alleine in deiner Hand hast.

    PS. Das ist auch ein Grund, wieso ich mir nicht selbst lege. Da legt man gerne ziemlich viel rein :)
     
  8. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    Da bin ich vollkommen auf deiner Seite - so sehe ich das auch....
    Aber um weiter machen zu können braucht man auch Kraft und da können Karten schon helfen - wenn sie positive Tendenzen oder einen guten Ausgang zeigen.
    Tun muss man selber - vollkommen richtig!!!
    Aber genau das meinte ich auch - man kann sich Richtungen raus suchen und Möglichkeiten die man vielleicht gar nicht gesehen hat!
    und genau das ist der Punkt - du hast die Kraft weil du weisst es geht gut aus... und machst und machst und machst , in alle Richtungen, gibst nicht auf
    und dann schaut man mal wieder - und wieder ist der positive ausgang drin usw....
    es ist als ob es vor deiner nase liegt und es trifft nicht ein...
    oder ist es genau das!!! ´NICHTS TUN??????
     
  9. Destiny79

    Destiny79 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2011
    Beiträge:
    587
    Ort:
    Wien
    Es gibt viele Menschen die sooo eine starke Energie besitzen, dass dann auch beim Kartenlegen ihre Hoffnungen oder vielleicht nur ihre Ängste gelegt werden...
    Bei Karten nicht anders als bei anderen Hilfsmitteln
     
  10. Silvermedi

    Silvermedi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2010
    Beiträge:
    4.014
    Werbung:
    das ist richtig, aber wenn jemand anderer die karten legt und das gleiche raus kommt....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen