1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie ist das möglich?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von stefan101, 2. Januar 2008.

  1. stefan101

    stefan101 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    8
    Ort:
    BAden - Baden
    Werbung:
    Hy @ all!

    Wie geht das eigentlich,dass einer für wen anderen die Karten legt bzw. warum können Karten die Zukunft aussagen?
    Wäre über Antworten sehr glücklich!

    Lg Stefan
     
  2. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    hi
    ohmann..wenn du wüsstest wie oft ich mir diese frage schon gestellt habe.
    wie kann es sein,dass solche kleinen karton karten die zukunft zeigen können?
    ich bin bis heute nicht zu einer "richtigen" antwort gekommen.
    meine theorie:
    es gibt ja eigentlich keinen raum und keine zeit.alles ist relativ.
    und wir sind ja ständig mit energien umgeben.wir sind energie.
    leider können wir diese energien nicht sehen.und daher wissen wir auch nicht,in was für eine richtung (positiv od.negativ) sie sich entwickeln.
    ich denke,dass man mithilfe der karten diese energien sehen kann und ihnen sozusagen "eine gestalt" gibt.man kann dann erkennen,in welche richtung diese energien sich bewegen und somit vielleicht ein paar dinge noch rechtzeitig in die richtige richtung lenken.
    (ichhoffe,das war jetzt nicht zuuuuu kompliziert erklärt)
    jedenfalls hab ich mir diese frage oft gestellt,und irgendwann hab ich gemerkt..Wieso stell ich mir diese frage überhaupt? es klappt doch!
    du merkst,sobald fragen auftauchen wie: "hä? wie geht das?" usw. schaltet sich der verstand ein,und ich denke dass das nicht sehr förderlich fürs kartenlegen ist.weil man eben auf die innere stimme hören sollte,auf die intuition und da ist der verstand eher hinderlich,denk ich.
    jedenfalls istsbei mir so.
    hoffe ich konnte deine frage beanworten. und bin schon gespannt was die anderen schreiben*G*
    lg
     
  3. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    Werbung:
    ein versuch:
    vielleicht ist es die ''macht'' der imagination, die bilder als medium,
    um tiefer in das unterbewusste einzudringen, die zusammenhaenge
    zu verstehen...

    :zauberer1
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen