1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Wie geht es beruflich weiter?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Neele, 16. Februar 2010.

  1. Neele

    Neele Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2010
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    Mit Astrologie habe ich leider selbst keine Erfahrung und auch kein Wissen.
    Ich möchte gerne wissen, was das kommende Jahr für mich beruflich bringt.

    Hat jemand Lust und würde sich auch die Zeit nehmen, einen Blick für mich in die Sterne zu machen? :)
     
  2. tagged

    tagged Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2010
    Beiträge:
    20
    Denk dir doch einfach das Jahr wird das beste Berufsjahr das du jemals hattest!
    Dir gelingt einfach alles und du läufst von Erfolg zu Erfolg!

    Positive Suggestionen bewirken mehr als es die Astrologie je könnte.
    Wenn du in der Astrologie den segen des Erfolgs suchst, suchst du vergeblich.
     
  3. Xchen

    Xchen Guest

    Hi Neele,

    stelle Deine Daten (Geburtsdatum, G-Stunde/Minute, G-Ort, aktueller Wohnort, falls anders als G-Ort) ein, dann können Astrologen eine Aussage zu Deinem Berufsbild treffen.

    @tagged

    Positive Suggestionen können viel bewirken, wenn in einer Radix die Anlagen dazu vorhanden sind. Ein Horoskop gibt Möglichkeiten und Schwächen eines Menschen wieder, es zeigt aber auch Grenzen an und weist durch jeweilige Zeitqualität auf Entwicklungsspanne hin.
     
  4. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.046
    Na ja, ganz so einfach ist es den positiven Suggestionen auch nicht....
    Jemand der unbewußt Mißerfolgserlebnisse sucht, wird auch mit noch so vielen positiven Botschaften keinen Erfolg haben.
    Es gibt eben auch noch die Ebene des Unbewußten, auf der die entscheidenen Weichen gestellt werden und das uns nicht über den Verstand und einigen positiven Mantras zugänglich ist.
    Wer in der Astrologie den Segen des Erfolgs sucht, hat wohl ein eher ein verzerrtes Bild von Astrologie. Sehr wohl kann die Astrologie aber beim bewußt werden individueller Persönlichkeitsmuster helfen und die eigene Erkenntnis in seine Wahrnehmungs- und Handlungsmuster fördern. Das ist m.E. mehr, als es eine positiv überdeckende Affirmation jemals zu leisten im Stande ist.

    lg
    Gabi
     
  5. mukinha

    mukinha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    14
    Ort:
    die langsamste stadt der welt
    hallo gabi
    welche faktoren zeigen deiner meinung nach ob+wie jemand mit seinem unbewussten d'accord geht oder eben nicht?
    das ic und das vierte haus steht doch für das unbewusste- mehr fällt mir leider dazu nicht ein

    lg mukk
     
  6. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    Werbung:
    Hallo,

    ich kenne das 12. Haus für die unbewußten verdrängten Muster und Situationen.
    Planeten im 12.Haus oder gute Aspekte des Hausherrschers können für die jeweilige Aufdeckung sowie Auflösung sprechen, ebenso können sie auch anzeigen wie , wo und welche Hilfe günstig dafür ist.
    Schwierige Aspekte sind halt schwieriger :D

    LG
    flimm
     
  7. Kornblume9

    Kornblume9 Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2009
    Beiträge:
    731
    Prinzipiell können alle Horoskopfaktoren unbewusst sein, wenn du sie nicht zufällig schon bewusst lebst oder dich mit ihnen auseinandergesetzt hast.
    Umgekehrt kannst du in deinem Horoskop aber alle unbewussten Denk- und Handlungsmuster finden.
    Sich nur positive Botschaften einzureden, bringt nichts, da gebe ich Gabi auch Recht.
    Allerdings kann man sich anhand seines Radix' vor Augen führen, wo möglicherweise eigene Schwachpunkte bestehen, die man dann im Außen erfährt bzw. auf andere projiziert und durch diese zu spüren bekommt.
     
  8. tagged

    tagged Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2010
    Beiträge:
    20
    klar kann man aus dem unbewussten alles hervorzaubern mit ein wenig geschick.. es liegt halt dann in der jeweiligen person ob sie es glaubt oder nicht.
    positive gedanken bringen natürlich nichts wenn man nicht 100% an sie glaubt. zweifel ist gift. der glaube ist das stärkste instrument eines menschen. egal was man von sich glaubt es wird wahr...
     
  9. mukinha

    mukinha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    14
    Ort:
    die langsamste stadt der welt
    hallo kornblume
    du hast recht, das können alles aspekte des unbewussten sein, oder sind aspekte.
    ich dachte bei meiner frage mehr an "das unbewusste schlechthin", so wie das innere kind, oder die gesamtheit der prägungen. und wie man damit bewusst (=erwachsenaspekt?) umgeht.

    ein bissl später, beim jausnen -ich hab 'nen stiermond :)- is mir gekommen, das das dann wohl e der mond is, und die aspekte zu, va. wohl sonne.


    lg mukk
     
  10. mukinha

    mukinha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2009
    Beiträge:
    14
    Ort:
    die langsamste stadt der welt
    Werbung:
    hallo flimm,

    und leute mit schwer besetztem 12 haus mehr gefordert, sich mit ihrem UB auseinanderzusetzen als leute mit leerem haus?

    und neptun am IC?
    (ich komm von IC= weg ins UB net los, weiss aber auch nimmer, woher ich das hab.)

    lg mukk
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen