1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

????Wer hilft bei diesem Chaos???

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von meestrella, 22. April 2004.

  1. meestrella

    meestrella Guest

    Werbung:
    Hallo, ich bin 3ß Jahre alt, habe 2 süße Kinder und lebe in einer zienlig unglücklichen Beziehung. Es gibt viel Streit, Agressionen und Alkoholkonsum meines Freundes machen mich seelisch fertig. Ich möchte wissen, wie es weitergeht, oder kann es überhaupt so weitergehen? Bitte helft mir!
    Liebe Grüße
    meestrella



    Herr,Ruten,Sense,schlange,blumen,sonne,wege,schiff
    Berg,lilie,wolke,hund,ring,herz,kind,buch
    reiter,sterne,mond,sarg,haus,störche,brief,bär
    turm,anker,fuchs,schlüssel,baum,vögel,park,Dame
    Kreuz,mäuse,klee,fische



    PS, ich weiß leider nicht, wie man das bild einfügen kann.
     
  2. baerbi

    baerbi Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Graz
    Servus!

    Werd mich mal an deiner Legung versuchen, wenngleich ich dazuschreiben muss, dass ich im Bezug auf die Lenormandkarten noch eher am Anfang stehe.

    Wär also sehr dankbar für ein ausführliches Feedback, um dazulernen zu können.

    Du scheinst eine Frau zu sein, der momentan sehr viel im Kopf herumspukt (ist ja in deiner geschilderten Situation auch kein Wunder). Du scheinst mir eine sehr nette loyale Frau zu sein und manchmal auch ein wenig zu Trägheit neigend).
    Wenngleich du von deiner Grundpersönlichkeit auch recht gesellig bist und Gesellschaft genießt. Derzeit vermute ich aber doch, dass du aufgrund deiner Lebensumstände eher melancholisch nachdenklich bist.

    Deinen Mann nehme ich in diesem Bild als Bär an. Es scheint mir passender als der Herr. Dein Mann ist dominant, vielleicht auch groß und stattlich gebaut und trotz der ganzen Schwierigkeiten hängt halt doch noch dein Herz an ihm Könnt auch sein, dass es nur mehr ein oberflächliches Gefühl ist, das eher bald in den Hintergrund gerückt wird.
    Irgendwie ist dein Mann undurchschaubar und nicht berechenbar. Für dich als Persönlichkeit nicht wirklich greifbar. Außerdem scheint er eine eher naive, oberflächliche Lebenseinstellung zu haben. Den Alkohol mag er vermutlich gerne auswärts trinken, denn auch er ist wie du gerne in Gesellschaft. Paßt das?

    Die Mittelkarten zeigen wieder das es im häuslichen Bereich bei dir kränkelt. Hast du in Freundschaften derzeit eigentlich auch Probleme?

    Ich muß wieder darauf zurückkommen, dass deine Personenkarte ganz am Rande liegt. Hast du dich vielleicht innerlich schon für die Trennung entschlossen und möchtest nun nur mehr Altes vergessen und in eine neue Zukunft blicken, weil du dich in der bestehenden Beziehung sehr einsam fühlst? Aber es ist schwierig, denn irgendwie scheint dein Herz an diesem Mann zu hängen oder bleibst du wegen der Kinder bei ihm?

    Für deine Zukunft denke ich, dass du noch innerlichen Schwankungen ausgesetzt werden wirst. Du machst dir Sorgen um dein weiteres Leben. Könnte auch sein, dass du dich vielleicht von deinem Mann wieder etwas täuschen läßt, aber langfristig wird es wohl zur Trennung kommen, Turm im Haus Ring. Darüber dann der Reiter, der einen schönen Neubeginn verspricht, nach Meisterung der familiären Blockaden. Und ganz oben im Eck könnt dann auch dein Herzensmann auf dich warten. Paß nur auf, dass du nicht nur chronisch an Trennung denkst, aber nicht aktiv handelst.

    Ich bin sehr gespannt, ob du dich in meiner Deutungsidee finden konntest.
    Liebe Grüsse Gundis
     
  3. meestrella

    meestrella Guest

    Hallo Gundis,

    ersteinmal vielen Dank, dass Du Dich meinem Blatt annimmst.
    :)

    Du scheinst eine Frau zu sein, der momentan sehr viel im Kopf herumspukt (ist ja in deiner geschilderten Situation auch kein Wunder).

    Auf jeden Fall, mit 2 Kleinen Kindern (1 Säugling und 18 Monate ) ist der Alltag sehr stressig. Von meinem Freund kann ich nicht viel erwarten, er ist so ein Typ, dass die Kleinen ihn bereits nach 10 Minuten nerven und er sich somit kaum um sie kümmert. Verwandte habe ich hier nicht, da wir neu hier hin gezogen sind und mit dem Freundeskreis sieht es demnach auch noch ziemlig rar aus. Also, alles alleine bewältigen.

    Du scheinst mir eine sehr nette loyale Frau zu sein und manchmal auch ein wenig zu Trägheit neigend).

    Also normalerweise bin ich sehr ruhig und ausgeglichen, mit mir kann man Pferde stehlen, ich kann aber auch bei ungerechtigkeit ausflippen.

    Wenngleich du von deiner Grundpersönlichkeit auch recht gesellig bist und Gesellschaft genießt. Derzeit vermute ich aber doch, dass du aufgrund deiner Lebensumstände eher melancholisch nachdenklich bist.

    Das stimmt, wenn nicht sogar sehr depressiv, weil ich einfach nicht mehr kann und mag.

    Deinen Mann nehme ich in diesem Bild als Bär an. Es scheint mir passender als der Herr. Dein Mann ist dominant, vielleicht auch groß und stattlich gebaut und trotz der ganzen Schwierigkeiten hängt halt doch noch dein Herz an ihm Könnt auch sein, dass es nur mehr ein oberflächliches Gefühl ist, das eher bald in den Hintergrund gerückt wird.
    Irgendwie ist dein Mann undurchschaubar und nicht berechenbar. Für dich als Persönlichkeit nicht wirklich greifbar. Außerdem scheint er eine eher naive, oberflächliche Lebenseinstellung zu haben. Den Alkohol mag er vermutlich gerne auswärts trinken, denn auch er ist wie du gerne in Gesellschaft. Paßt das?
    .Ja, das passt, sehr gut sogar, mein Freund hat ein paar Kilos zuviel. Stimmt, ich weiß nicht, was ich von ihm halten soll, am Anfang war er so, wie man sich einen Mann wünscht , er hat zugehört, man konnte viel Spaß haben , er hat noch Komplimente gemacht und und und. Mittlerweile , trinkt er sehr viel Alkohol, geht gerne alleine weg und ist sehr agressiv, er wurde auch schon des öfteren brutal mir gegenüber.

    Als neuestes habe ich Erfahren, als er mit meinem Bruder wegwar,dass er mit einer anderen Frau wild geknutscht haben soll. Unser 2. Sohn war da gerade mal 2 oder 3 Wochen alt. Dann frage ich mich, liebt der Mann mich überhaupt? ( es ist schon einmal eine geschichte vorgefallen, die ich nicht beweisen kann, die aber garantiert vorgefallen ist), Liebt er seine Kinder denn nicht? Was soll das ganze? .


    Ich muß wieder darauf zurückkommen, dass deine Personenkarte ganz am Rande liegt. Ich habe mit sicherheit innerlich schon abgeschlossen, zumindestens einen großen Teil. Der Rest besteht nur noch aus Hoffnung, dass er sich ändert und natürlich wegen den Kindern.Ich frage mich natürlich auch, was ich mir noch alles gefallen lassen muss und ob das ganze nicht auch schon für die Kinder schädlich ist.Hast du dich vielleicht innerlich schon für die Trennung entschlossen und möchtest nun nur mehr Altes vergessen und in eine neue Zukunft blicken, weil du dich in der bestehenden Beziehung sehr einsam fühlst? Aber es ist schwierig, denn irgendwie scheint dein Herz an diesem Mann zu hängen oder bleibst du wegen der Kinder bei ihm?

    Für deine Zukunft denke ich, dass du noch innerlichen Schwankungen ausgesetzt werden wirst. Du machst dir Sorgen um dein weiteres Leben. Könnte auch sein, dass du dich vielleicht von deinem Mann wieder etwas täuschen läßt,Kann sehr gut sein, er ist ein geschickter , nein von sich überzeugter Lügner, er wird schon etwas finden, damit ich wieder einigermaßen Ruhe gebe. aber langfristig wird es wohl zur Trennung kommen, Turm im Haus Ring. Was heißt im Haus Ring?Darüber dann der Reiter, der einen schönen Neubeginn verspricht, nach Meisterung der familiären Blockaden. Und ganz oben im Eck könnt dann auch dein Herzensmann auf dich warten. Paß nur auf, dass du nicht nur chronisch an Trennung denkst, aber nicht aktiv handelst.

    Ich habe furchtbare Angst, zu handeln.

    Liebe Grüße ersteinmal
    meestrella
     
  4. baerbi

    baerbi Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2003
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Graz
    Servus!

    Herzlichen Dank für dein ausführliches Feedback. Habe mich darüber gefreut.

    Zu deiner Frage: Was heißt Turm im Haus Ring. Turm würde ich als mögliche Trennung sehen. Das Haus Ring ist das Beziehungshaus deswegen.

    Ich versteh dich gut, dass du Angst vor einer Trennung hast, denn wenn du deinen Mann beschrieben hast, wird er sicher dein Selbstwertgefühl in den letzten Jahren eher untergraben haben und deswegen deine Unsicherheit.

    Aber ich denke du bist eine starke Frau und durch deine depressive Stimmung merkst du ja auch schon deutlich, dass dir dieser Mann nicht gut tut. Deswegen würde ich dir unbedingt raten, nimm deinen Mut zusammen und trenne dich. Vielleicht kannst du ja in einer Beratungsstelle Unterstützung finden, denn ganz alleine ist ein solcher Weg oft schwierig zu gehen.

    Wie heißts so schön "Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende"

    Ich wünsche dir viel Kraft für deinen Weg,
    würd mich freuen wieder von dir zu hören
    Liebe Grüsse Bärbi
     
  5. meestrella

    meestrella Guest

    Kann es auch sein, dass es eine vorübergehende Trennung ist, er seinen Alkohol sein lässt und wir zusammen den Neuanfang machen?
     
  6. Engelslicht

    Engelslicht Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    505
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Hallo meestrella

    Als sehr begeisterte Kartenlegerin( intuitives Kartenlegen) muß ich dir sagen, das deine Legung keine Gültigkeit hat. Deine Ausgangskarte ist die Dame, und die liegt am Rand, also weisen keine direkten Linien von dieser Karte in die Zukunft. Das heißt, du mußt die Legung wiederholen. Sollte deine Ausgangskarte nochmals als Randkarte fallen, ist es nicht der richtige Zeitpunkt in deine Zukunft zu schauen. Das solltest du dann auch akzeptieren.
    Versuche es an einem anderen Tag.
    Liebe Grüße
    Gertrud
     
  7. Monika

    Monika Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2002
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Deutschland
    Hallo zusammen,

    meiner Meinung nach es ist egal, wo die weibl. Hauptperson bei den Lenormandkarten liegt, man kann immer in die Zukunft schauen. Diese Regelung, daß, wenn die Dame am Rand liegt, kenne ich nur von den Kipperkarten.


    Liebe meestrella,

    in deiner Zukunft liegt, daß es für dich gut + wichtig sein wird, nach außen zu gehen. Das hast du ja schon mit einem Schritt getan, in dem du deine Karten hier in ein öffentliches Forum gestellt hast. Dein Mann ist total blockiert und er beschäftigt dich natürlich sehr, du denkst viel darüber nach. Und du hast natürlich Zukunftsängste.

    Ich muß das Bild mal nachlegen und mir genauer anschauen :rolleyes:
     
  8. meestrella

    meestrella Guest

    Liebe Monika,
    das wäre sehr lieb von Dir.

    meestrella
     
  9. Sinti

    Sinti Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    257
    Ort:
    CH Nähe Luzern
    Hallo Meestrella

    Aufgrund des Standortes der Dame die dich repräsentiert scheint es so, dass du noch stark in der Vergangenheit verweilst. Du weigerst dich offenbar in die Zukunft zu schauen, weil das was du da siehst oder ahnst nicht leicht zu bewältigen zu sein scheint. Irgendwann wirst du aber dann doch nach vorne schauen müssen.

    Denn die Eckkarten Herr / Dame weisen darauf hin, dass du und dein Partner in diesem Bild thematisiert seid. Mit Turm und Schiff scheint denn auch eine Trennung auf dich zuzukommen. die Beiden Karten könnten allerdings auch nur deine Unzufriedenheit darüber ausdrücken, dass du dich von ihm alleingelassen fühlst. Da der Turm in der geraden Linie zur Dame und zum Herrn anzutreffen ist, scheinen zumindest beide an Trennung zu denken. Er vielleicht eher, dass er sie nicht wahrhaben will, wobei du sie wohl schon ins Auge gefasst hast.

    Was die Zukunft bringt hängt selbstverständlich davon ab wie du dich verhalten wirst. So könnte schon im Sommer eine Situation eintreffen wo es Entscheidungen zu treffen gilt. Insbesondere Fuchs / Schlüssel zeigen, dass du künftig deine Intelligenz und Schlauheit zu deinem Vorteil einsetzen wirst oder zumindest solltest. Ganz bestimmt kommen Ärger in der Öffentlichkeit auf euch zu. Später könnte dann ein vielleicht nur kleiner Verlust enorm an Wichtigkeit zunehmen.

    Wen ich nicht einordnen kann ist der Bär. Könnte es sein, dass du da einen wesentlich älteren Mann im Kopf hast so du noch nicht so genau weisst was daraus werden soll?

    Abschliessen einfach noch soviel. Du selbst bist mutig und hast Stand- und Durchsetzungsvermögen. Du bist offen und kontaktfreudig. Allerdings gehst du die Dinge manchmal etwas oberflächlich an, vielleicht weil du immer wieder hoffst, dass sich alles von selbst zum Guten wendet. Nur einfach so ändert sich nichts. Ganz bestimmt solltest du dir oder den Kindern gegenüber, keine Brutalitäten akzeptieren. Ich denke du solltest über die Bücher gehen und vorwärts schauen. Angst brauchst du keine zu haben, das soziale Netz in unseren Breitengraden ist so stark, dass es auch eine allein erziehende Mutter mit zwei Kindern trägt.

    Ich wünsche dir die richtigen Entscheidungen
    Freundliche Grüsse
    Sinti
     
  10. meestrella

    meestrella Guest

    Werbung:
    Danke Sinti, :danke:
    genau wie ich schon geschrieben habe, Du hast mal wieder alles sehr gut erkannt, dickeslob.

    Ich habe wirklich Angst vor der Zukunft, eben wegen der Kinder, weiß natürlich auch, dass sie die gespannte Spannung zwischen mir und meinem Partner auch nicht leicht verdauen.Ich habe halt doch die Hoffnung, dass er sich wieder dreht und wieder der ist, den ich kennengelernt habe.

    Na, ich fliege am samstag ersteinmal mit meiner Mum und meinen Mäusen nach Spanien, vielleicht kann ich dort ein wenig Kraft tanken und dann mal schauen.

    meestrella
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen