1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Welches Pendel ist das Richtige für mich?

Dieses Thema im Forum "Pendel, Tensor und Rute" wurde erstellt von Yuki, 7. Juli 2010.

  1. Yuki

    Yuki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Huhu.

    Ich bin ein absoluter Neuling in Sachen Pendeln und möchte nun wissen, welches Pendel für einen Richtig ist. In ein paar Esoterikshops bin ich auf spezielle Pendel gestoßen, die noch Chakrensteine enthalten.
    Und ich bin ebenfalls auf den Begriff Radiästhesie gestoßen.
    Mein 'Wunschpendel' ist demnach ein Radiästhesie-Pendel.

    Nun ist meine Frage, ob man ein Radiästhesie-Pendel auch als ganz 'normales' Pendel benutzen kann? Oder muss man sich beispielsweise ein Bergkristall-, Messingpendel etc. zulegen?

    Vielen Dank im Vorraus für eure Hilfe.
     
  2. marlon

    marlon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    2.573
    das Pendel ist nur Zeiger deiner Wahrnehmung, somit ist es nicht wichtig womit du es tust.
     
  3. Herzenslicht

    Herzenslicht Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Schweiz
    Radiästhesie fällt unter "Messen feinster Energien" in den meisten Beschreibungen.

    Dient somit als Oberbegriff in den meisten Handel.

    Das Material spielt keine Rolle, wichtig ist du nimmst das, das dich am meisten Anspricht. Das Ergebnis wird das selbe sein egal ob Kristall oder Metall.

    Liebe Grüsse
    Herzenslicht
     
  4. Alpp

    Alpp Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    8
    nunja das ist nicht ganz richtig es gibt gewaltige Qualitätsunterschiede: die besten gibts hier :baj-pendel.de
    die Formstrahlerpendel z.b schwingen so hoch das im Gegensatz zu "normalen" Pendeln keine Fremdeinwirkung durch niedrigschwingende Wesenheiten möglich ist. Aber ein gutes Pendel ist eine Anschaffung fürs Leben daher ist auch ein sehr gutes Pendel preiswert, mein Tipp ein Isis-Osiris Pendel mit dem besten aus beiden, ohne die Nachteile...
     
  5. Herzenslicht

    Herzenslicht Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Schweiz
    Bin ich anderer Meinung...
    Qualität hat nicht direkt mit dem Material zu tun. Was bringt einem ein Formstrahlerpendel, wenn jemand ein anderes mehr anspricht?
    Ich denke schlussendlich entscheidet die Sympathie zum Pendel mehr als alles andere. Wer arbeitet gerne mit einem Hilfsmittel, dass ihn eigendlich gar nicht so anspricht?

    Abgesehen davon kann man sich über Qualität auch streiten. Wichtig ist, dass ein Pendel eine schöne Spitze hat. Es gibt auch Pendel "minderer Qualität" die von der Herstellung her schon schief sind oder stumpf... Qualität beginnt hier, Materie ist meiner Meinung nach Sympathie Sache.
     
  6. Ajuna

    Ajuna Guest

    Werbung:
    Hi

    Würde auch sagen, beim Pendel ist es nicht so entscheidend. Da habe ich auch oft sogar nur einen Ring genommen. Beim Tensor kommt es aber schon sehr auf die Beschaffenheit an.
    Ein Tensor ist meiner Ansicht nach noch ein feineres Instrument wie der Pendel.

    Wichtig dabei ist um an möglichst unverfälschte Ergebnisse rann zu kommen, sich innerlich leer zu machen. Frage stellen dann los lassen und in die Stille eintauchen.

    Ja nicht zu fest wollen.... oder seine Wünsche u Ängste mit reinprojetzieren..

    Es gibt nichts einfacheres als ein Pendel geistig zu beeinflussen.

    Viel Spass dabei wünscht Ajuna
     
  7. klaus69123

    klaus69123 Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    74
    Ort:
    D-69123 Heidelberg
    hallo

    ich hatte m laufe der jahre diverse pende und tensoren

    nun bin ich bei einem isis pendel geblieben das durch seien form bedingt

    sich nicht negativ aufladen kann und somit immer energetisch sauber bleibt


    denn ein negativ aufgeladener ( nicht regelmäßig gereinigter ) pendel kann ja die anzeige verfälschen
     
  8. sternenkind56

    sternenkind56 Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2009
    Beiträge:
    82
    ich habe erst einmal mit einem Silberkettchen gependet und gute Ergebnisse erziehlt.

    Dann habe ich mein Silberkettchen mein nächsten Pendel aussuchen lassen.

    Es wollte ein Silberpendel.

    Höre einfach auf Deine Intuition.

    Von irgendwelchen teuren Spezialpendeln mit Formstrahlung (Isis Osiris) würde ich erst einmal die Finger lassen.

    Das Osiris Pendel soll sogar gefährlich sein.
     
  9. Wolffrau

    Wolffrau Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2010
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Im tiefen Süden meines Herzens.-Da geht die Sonne
    Werbung:
    Nun,ich würde sagen,geh nach deine Intuition.-Welches Pendel dich da anspricht,das gehört zu dir.-Wenn du dir ein Pendel zulegst,das dir nicht zusagt,so glaube ich,wirst du mit ihm auch nicht richtig arbeiten können.-Ich persönlich habe ein Pendel aus Bergkristall und ich muss sagen,das ich mit ihm bestens klar komme.-Dies habe ich auch nach meiner Intuition ausgesucht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen