1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Welches Legesystem?

Dieses Thema im Forum "Kipperkarten" wurde erstellt von Veri, 5. Februar 2008.

  1. Veri

    Veri Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Graz, Österreich
    Werbung:
    hallo!

    ich hab einmal mit der 9 versucht!
    findet ihr dieses system gut? kann es genügend infos für jede art von frage geben?

    wie legt ihr?
    was ist am einfachsten?
     
  2. Veri

    Veri Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Graz, Österreich
    hmmm, nachdem mir niemand geschrieben hat, hab ich einfach mit der 9 begonnen.

    Kann mir jemand deuten helfen??

    Frage: Wann werde ich wieder einen neuen Freund haben? oder allgemein zur liebe halt..

    10 - 25 - 36
    3 - wHP - 17
    15 - 35 - 27

    ich vergleich meine deutung dann einfach mit eurer! bitte tut sich jemand die mühe an *ganzliebschau* ?

    LG
     
  3. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    Ich mach ein zweier systhem-aber ohne frage und keinen bezug zur Zukunft oder vergangenheit.Jetzt ist wichtig .die 2 steht für die männlichen und weiblichen energien in mirund diese gebären die drei in mir .die eltern sind die 2 und ihre summe ergibt 0-das kind -das du .Deine fantasie orientiert sich an den 2 und gebiert sich selbst.
    Alles liebe HW
     
  4. Veri

    Veri Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Graz, Österreich
    tut mir leid, aber ich versteh jez gar nix :escape:
     
  5. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    Also ich bin nicht irgendwie von einer grosstante oder so in die kartenkunst beerbt worden .Beschäftige mich aber schon lange damit .diese verfahrensweise macht für mich sinn.es geht immer um den moment jetzt denn leben findet immer im jetzt statt.keine prognostig-denn das verletzt für mich das gesetz des freien willens ,der ja gestaltend mitwirkt .Ich hoffe ,ich konnte mich ein wenig verständlich machen .
    vielleicht liegen wir aber auch vom ansatz her zu weit auseinander .
    Alles lieb hw
     
  6. Veri

    Veri Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Graz, Österreich
    Werbung:
    aso ja, jez hab ichs glaub ich begriffen :)

    bin anfängerin, hab grad vor 2 monaten begonnen, also da wirst du sicher schon einige erfahrung mehr haben.. und auch mehr vom legen verstehen als ich :)
     
  7. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    Nee nee.Karten sind für mich bilder der seele und sie korrespondieren mit meiner seele und bringen sie zum schwingen und zum sprechen -wie bei dir auch .
    Alles liebe HW
    die sprache ändert sich mit der zeit und wird direkter und unmittelbarer.
    und der zufall den gibt es dann natürlich nicht mehr .du befindest dich in einem kosmos von symphonien und du gestaltest mit.das ist das schöne.
     
  8. Esofrau

    Esofrau Guest

    ... Ich finds klasse, dass "wir" immer mehr werden und uns zeigen - damit das Egogedöns bei den Zukunftsprognosen endlich mal ein Ende haben kann ... :) Vielleicht genießt dann ja auch bald die Esoterische Lebensberatung einen besonders guten, weil effektiven Ruf... :)

    LG
    Esofrau
     
  9. Esofrau

    Esofrau Guest

    Hallo Veri,

    in Anlehnung an das von Sternenatmezug Geschriebene sag ich was zu deinem Kartenbild:

    Es geht bei dir ganz klar um die Eigeninitiative, was deine Zukunft betrifft! Du wünschst, sehnst und hoffst, dass du eine schöne Zukunft haben wirst - tust aber nicht wirklich etwas dafür - in deinem Innen!
    Wir alle sind schöpferische Wesen, die sich ihre Lebensumstände selbst erschaffen, deshalb sollten wir alle uns regelmäßig hinsetzen und uns Gedanken machen, wie genau wir was haben wollen!!! Um dann nach Umsetzungsmöglichkeiten zu suchen. Und das ist es, weshalb es dir nicht so geschieht, wie du es gerne hättest - denn du weißt nicht wirklich, wie genau du es gerne hättest. Das, was du dir wünschst, ist zu schwammig, um sich manifestieren zu können ;) Du weißt vielleicht, wie du es nicht haben willst, aber daraus ergibt sich nicht zwangsläufig und vor allem nicht ohne weiteres Zutun das, was du willst :D


    LG
    Esofrau
     
  10. Veri

    Veri Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    386
    Ort:
    Graz, Österreich
    Werbung:
    vielen dank für die hilfe! du hast recht, ich denke so ist es!!
    hmmm, dann werd ich vl wirklich was ändern müssen..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen