1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Welche Schüsslersalze?

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von Enterprise, 17. März 2005.

  1. Enterprise

    Enterprise Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Hochegg
    Werbung:
    Hallo!

    Ich möchte gerne wissen welches der Schüsslersalze bei meinen Symptomen hilft!
    Starkes Schwitzen, besonders am Kopf (unter den Haaren)!

    Bitte um Expertenrat!

    :danke:
    LieGrü
     
  2. Enterprise

    Enterprise Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Hochegg
    Hat denn keiner von euch Bücher über Schüsslersalze zu Hause und kann für mich nachschauen?

    Oder kennt ihr eine Internetadresse wo man nachschauen kann?

    LieGrü
     
  3. Daniela

    Daniela Guest

    hier: www.schuessler-mineralstoffe.at

    unter Beschwerden von A-Z kannst Du gucken.

    lg
    d.
     
  4. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo enterprise,

    wie wär´s mit Nr. 22 Calcium carbonicum?

    Das ist ein Mensch, der eine Mauer um sich herum aufgebaut hat, und keiner soll merken, wie es in ihm drinenn aussieht. Er hätte ganz gerne Kontakt, lässt aber keinen wirklich an sich heran und geht auch nicht wirklich auf andere zu.

    Liebe Grüße pluto
     
  5. Funny

    Funny Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    77
    Hallo, um hier ein vernünftiges Schüssler-Salz empfehlen zu können, muss man ein bißchen mehr wissen, als nur Schwitzen am Kopf z.B.wie riecht der Schweiss, wann tritt er forwiegend auf u.s.w.und so fort.
    So leicht ist dies nicht zu beantworten und man kann dies nicht auf jeden Typ Mensch verallgemeinern. In meinem Buch habe ich bei schwitzen im Kopfbereich Calcium phosphoricum Nr.2 gefunden, musst dich vielleicht ein bißchen in die Thematik reinlesen!
    lg Funny
     
  6. Aniere

    Aniere Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    424
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo Ihr
    Wenn das mal immer so gut nach der Kochbuch - Mentalität funktionieren würde. Dann bräuchten wir keine Therapeuten und könnten alles in Bücher u. im Internet in irgendwelchen Listen nachlesen.
    Das Problem ist nur das eigene, unsere eignen blinden Flecken die uns daran hindern objektiv auf unsere Probleme zu schauen.

    Habe trotzdem in einem "Kochbuch" nachgesehen und folgendes gefunden.
    Übermäßiges Schwitzen kann bei Stoffwechslkrankheiten , Infektionen, in den Wechseljahren, während der Genesung nach Krankheiten , aus nervösen Grunden oder bei infektiösen Erkrankungen als Begleitsymptom auftauchen.

    Also schaue verantwortungsvoll nach dir, welche Ursache könnte vorliegen und bedarf es einer gründlichen Ablklärung.

    Bei Schweiß am Hinterkopf: Nr. 2 Calc. phos.
    Bei Kopfschweiß: Nr. 22 im Wechsel mit der Nr. 11
    und bei Neigung zu häufigem Schweiß: Nr. 8

    Viele Grüße
    Aniere
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen