1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Was ist das Ich?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von fckw, 6. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Karuna

    Karuna Guest

    Werbung:
    das ist schon very much impressing
    ich glaube es dir
    dann bist du wo?


    Karuna :maus:
     
  2. divo

    divo Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    460
    @Karuna

    Bestimmt nicht dort, wo du meinst. Hört sich eher nach luzidem Zustand an. Meine Frau schafft es, mit bestimmten Augenbewegungen ganz abzutauchen, sie sieht dann eine leuchtende Unendlichkeit und spürt nichts mehr. Ich seh da nie was, oder nur schemenhaft, da ich keine inneren Bilder sehe.


    Doch, an einen Traum erinnere ich mich, aber das war mehr eine Art Wachtraum. Im November letzten Jahres, öffnete sich bei mir das Stirnchakra. Darauf folgte eine Phase mit sehr geringer Gedankenaktivität. In dieser Nacht konnte ich vor lauter Energie nicht einschlafen und blieb in einem eigenartigen Zustand hängen. Dann fing es an, sich um mich zu drehen und es fühlte sich an, als ob ich Millionen von Bildern gleichzeitig sah. Dieses Bildersehen dauerte ca. 3 Stunden und wurde unterbrochen durch zwei Stopps, in denen eine "Entscheidung" zu treffen war. Weiß aber nicht was. Ich konnte mir darauf bislang keinen Reim machen, vor allem, weil ich sonst keine Erinnerung an Träume habe. Das Erlebnis war sehr intensiv. Seitdem nimmt mein Energiepegel ständig zu.
     
  3. Karuna

    Karuna Guest


    mir fehlen buchstäblich die Worte
    wenn deine Energiepegel zunimmt
    bist du richtig
    das Drehen kenne ich schon
    aber so ein Bildersehen in Sekunden-Flash´s
    hatte ich mal vor langer Zeit aber es war durch Hasch
    was ich unbedingt ausprobieren wollte
    da sah ich Bilder und geometrische Formationen
    war in meiner Studenten Zeit...
    und auch nur einmal zum Sudienzweck hi hi

    Karuna :zauberer1
     
  4. muka

    muka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2005
    Beiträge:
    1.870
    Ort:
    D
    Dich aus deinem Zusammenhang reißen überlebst du nicht.

    Dr. phil. Manfred Hinrich
     
  5. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.932
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    geometrische formationen sah ich auch.

    aber es wiedergeben geht nicht. war eine art ringmuster, die gleichzeitig kreise waren, die alle ineinander verwoben waren, es reichte ins unendliche in beide richtungen, aber es war eine lichtkugel.

    :lachen:

    ah ja, es war rotes licht, rot und schwarz waren die farben.
    (is aber mehrere monate her)
     
  6. divo

    divo Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    460
    Werbung:
    @wyrm

    es war nicht nur ein Muster, es war, wie eine Kugel voller Bilder, die sich rasend schnell drehte.
     
  7. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.932
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    @divo

    habe mich auf karuna bezogen :)

    warst du in der kugel, oder war die kugel vor dir.

    hat sich die kugel gedreht oder du selbst ?

    nur aus interesse .)
     
  8. divo

    divo Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    460
    sie drehte sich unmittelbar vor mir und sie drehte sich rasend schnell, so, dass keine einzelheiten zu sehen waren. Sehr eigenartig. War nur einmal, vorher nicht und nachher nicht.
     
  9. Toffifee

    Toffifee Guest

    Liebe Leute! :)

    Ich schließe mich der Kritik von fckw an.

    Was ist das ich? ;)

    Ich möchte euch nicht den Spaß verderben oder euer Mitteilungsbedürniss in irgendeiner Form beschneiden... Aber es sind hier schon weit über 3000 Beiträge verfasst worden und dem Kern des "Ich´s" habt ihr euch immer noch nicht genähert. Wenn ihr persönliches zu klären habt, dann macht das doch bitte per PN. Ich habe euch mehrfach darauf hingewiesen, daß Hick Hack hier nicht erwünscht ist. Gegen Spaß um den Thread aufzulockern, ist nichts einzuwenden. Aber bitte respektiert die User, die sich dieser Frage vernünftig nähern wollen.

    Sonst zwingt ihr mich dazu den Thread für 1-2Tage zu schließen, damit wieder vernünftig weiterdiskutiert wird. (-> Und das möchte ich eigentlich nicht.)

    Liebe Grüße :kiss4:
    Toffifee

    P.S.: Heißer Tip von Moderatoren Seite: Denkt mal 5min. nach, bevor ihr ein neues posting verfasst.

    P.P.S.: Immerhin habt ihr euch nach 3200 Beiträgen noch nicht verbal "umgebracht", was ich zumindest mit größtem Erstaunen zur Kenntnis genommen habe.
     
  10. WyrmCaya

    WyrmCaya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    12.932
    Ort:
    Caya und Wyrm wohnen in Wien
    Werbung:
    hey toffifee,

    was ist das ich ?

    bitte um eine erklärung, die kein ich-konzept voraussetzt.

    just give it a try :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden