1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Was bedeutet geistige Entwicklung?

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Starborn, 17. April 2011.

  1. Starborn

    Starborn Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    296
    Werbung:
    Geistige Entwicklung

    Wir alle sind in unserer geistigen Entwicklung unterschiedlich weit fortgeschritten, doch jeder Mensch strebt nach geistiger Entwicklung.
    Manche Menschen lehnen alles Spirituelle grundsätzlich ab. Sie vertreten den Grundsatz: „Was ich nicht sehen und anfassen kann, existiert auch nicht.“ Diese Menschen sind meist (noch) zu materialistisch behaftet. Materialistisch bedeutet in diesem Zusammenhang– dinglich, stofflich, es ist der Gegensatz zur Spiritualität (geistig). -Was ich nicht sehen und anfassen kann existiert auch nicht-.
    Die geistige Welt beschreibt materialistisch als – nicht glaubend, nicht an die geistige Welt glaubend.

    Was bedeutet geistige Entwicklung.
    Es ist unser Bestreben nach Erlösung, nach dem Göttlichen, wir (unsere Seelen) möchten ins Licht.

    Das bedeutet nicht, dass wir sterben wollen oder wie „Franz von Assisi“ in einer kargen Mönchszelle leben möchten oder sollen.
    Wir suchen und möchten Erlösung, Heilung, Reinheit, Klarheit, Ganzheit und Liebe auf seelischer Ebene.

    Unsere Seelen möchten sich weiterentwickeln, sie möchten altes Karma auflösen, Ängste abbauen, ihre Lebensaufgabe lösen, ihrem „Ziel“ (dem Licht- Gott) näher kommen.

    Unter Lebensaufgabe versteht man die Zusammenfassung all dessen, was sich unsere Seele in diesem Leben vorgenommen hat.
    Nun mag vielleicht manch einer resigniert oder verzweifelt aufstöhnen. Doch bedenke, wir sprechen von Entwicklung, geistiger Entwicklung.
    Wenn du dazu bereit bist, wird die geistige Welt dich führen. Schritt für Schritt.
    Deine Seele wird dir niemals mehr offenbaren und zumuten als du in der Lage bist zu bewältigen.

    In der Regel ist es so, dass wir unser „Ziel“ bis zum irdischen Tod in diesem Leben nicht ganz erreichen, die Seele nimmt sich im körperlosen Zustand aus Liebe oftmals mehr vor als sie dann tatsächlich in dieser Inkarnation (diesem Leben) bewältigen kann.

    Eines möchte ich euch jedoch ganz deutlich sagen.
    Wenn wir unsere Lebensaufgabe, unser „Ziel“ erreicht haben, bedeutet das nicht, dass wir dann zu diesem Zeitpunkt sterben werden.


    :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen