1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Warnung vom grossen geist

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von Zufalls-Intuition, 21. Oktober 2007.

  1. Werbung:
    Vor vielen jahren hatte ich einen grossen abszess, ich habe gefiebert, und hatte schmerzen.
    Ich schlief im wohnzimmer, und zwar sehr schlecht, ich hatte zur beruhigung das radio eingeschaltet, doch ich war unruhig.
    Da ist eine ecke im zimmer vor dr hatte ich schon immer angst, keine ahnung wieso, und ich habe nochmehr angst bekommen in der nacht.
    Ich fühlte einen grossen geist, er sah nicht menschlich aus er war weiss und ähnlich einer raute aber viel schmaler und unten und oben wurde er spitzig, er hatte kein gesicht, konnte also nicht reden.
    Er war höher als die decke viel höher.
    Als ich die augen aufmachte konnte ich ihn sehen, und die angst war so gross das ich die augen zukneifte.
    Zugleich spielte es eine zermürbende melodie die sich in die länge zog im radio
    Es war ihr kennt es sicher so ein trompetenlied, als würden sich elefanten total aufregen, echt elefantisch hat das geklungen, und das war nervig, ich war nicht fähig das radio auszuschalten, irgendwann, hatte ich es nicht mehr ausgehalten und bin aufs klo geflüchtet, wir hatten damals einen anderen hund und unsere katze die noch lebt beide hatten die haare aufgestellt, zur selben zeit, als ich vor ihnen stand um aufs klo zu gehen,die katze hat sogar gefaucht, das war untypisch für die beiden, sie wichen mir auch aus, ich dachte ich musste sterben, ich kann mich noch erinnern das der geist mich damals warnen wollte, aber er ging nicht weg blieb ewig an der stelle wo er war, erst als ich vom klo zurückkam war er weg, ich war total fertig.
    Danach ging der abszess auf und schon bald darauf wurde ich operiert.
    Seither habe ich ihn nie wieder gesehen, na gott sei dank, das war ja eine prozedur.
    Aber das sich warnende engel oder geister auch so zeigen können ist ganz schön anstrengend aber das gibts auch.:escape::)
     
  2. KleoSansa7

    KleoSansa7 Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Weinviertel
    Hallo, na da hast du was erlebt!
    Wow, vl. war die Begegnung mit diesem "Geist" notwendig um vollständig zu gesunden? Spannend...
    wie geht es dir jedenfalls jetzt, wenn du dich in der nÄhe diese Ecke aufhältst?

    Liebe Grüße Kleo
     
  3. Sternenkind

    Sternenkind Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    563
    Ort:
    Bei Frankfurt a.M.
    Boahhh manchmal bin ich froh so was nicht wahrzunehmen.

    Habe mal gehört wenn man Angst hat sieht man es auch nicht was um einen herum ist.

    Aber bei dir ja doch???

    Gruß Brigitte
     
  4. kollybriee

    kollybriee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    ab märz in Klagenfurt
    wow respekt, i bin gestern scho fast umgefallen als sich mein "wohnungsgeist" entschlossen hat, mir durch schon ewigen unergründlichen tick-geräuschen (ich wusste vohrer schon das ich und mein freund nicht alein wohnen) mit mir komuniziert hat
    1mal ticken=ja
    2mal ticken=nein
    heute auch den ganzen Tag.
    wenn ich frage ob er noch da ist fängt es auch immer an
    tick-tick-tick
     
  5. Freya9

    Freya9 Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2007
    Beiträge:
    151
    hm.. könnte doch auch gewesen sein, dass es ein fiebertraum war.
    ich zumindest träume da auch immer von überdimensionalen dingen, die ziemlich argen lärm machen.

    lg freya :hase:
     
  6. sanshine

    sanshine Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    33
    Werbung:
    :nudelwalkHallo-ich habe deinen Bericht gelesen und ich denke,das sicher die Gesundheit mit dir durchgegangen ist.Ein Abszess ist sehr langwierig und schwer in der Heilung.DOCH:als ich Radio gelesen habe,viel mir der Schutzengel der Technik ein,Gabriel heißt. Vielleicht hast du ihn wahrgenommen in einem Fiebertraum??Kann ja sein,er ist sehr sensibel in seiner Aufmerksamkeit,vielleicht wollte er dich warnen?Und du in deiner Phobie vor wahrscheinlich kleinen Räumen und dem Fieber ein absurdes Bild erschienen.

    GUT das sich dieser Zustand gebessert hat!:banane:**sanshine
     
  7. Der raum ist nicht klein, eher normal, und ich konnte ihn ja auch damals mit offenen augen sehen, die ecke mochte icch noch nie, wir hatten auch mal einen spiegel, auch psyche genannt, mit kommode und abends hatte ich immer angst das dahinter das böse ist, obwohl ich eher nicht ans böse glaube, der spiegel stand in einem raum der heute mein zimmer ist, auch vor der ecke fürchte ich mich nicht mehr, unter dem stiegenaufgang, habe ich früher auch geglaubt das böse ist darunter, ich habe immer unbehagen gefühlt als kind.
    Heute nicht mehr, nur mehr bei omas küche und das nur wenn es dunkel also abends ist.
    Ich weiss aber keine gründe dafür, bei uns gibt es keine bösen leute oder so, daher verstehe ich das nicht.:)
     
  8. Sternenkind

    Sternenkind Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    563
    Ort:
    Bei Frankfurt a.M.
    Hallo,
    fällt mir gerade ein wie ich Kind war und alleine im Kinderzimmer abends wenn es dunkel war aber nur, da hatte ich auch das Gefühl unter meinem Bett ist was und wenn ich die Füße rausstrecke dann zieht es mich runter.

    Man, da habe ich bestimmt was gespürt da war bestimmt eine Seele oder mein eigenes Elemental vielleicht.

    Bei dir genauso???

    Gruß Brigitte
     
  9. Rosy

    Rosy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    924
    Ich würd mich auf die Engel um dich konzentrieren, die sind doch viel schöner :)
     
  10. Werbung:
    Das hatte ich auch mal ich habe schlecht geschlafen und irgendetwas ich konnte es nicht sehen zog mich aus dem bett ich hielt mich krampfhaft am leintuch fest aber krach ich fiel auf den boden, ein kurzer schrei und als alle kamen sagte ich was wollt ihr lasst mich schlafen, und schlief eine weile auf dem boden weiter.:escape::)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen