1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

War das eine AKE???

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Nasarawa, 22. Februar 2008.

  1. Nasarawa

    Nasarawa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    hallo,

    heute morgen vor dem wiedereinschlafen dacht ich mir kurz "könnt ja ne ake machen"..aber bin dann auch schnell eingeschlafen und die ersten wirren träumen kamen dann, dass ich in einem ferienort war der was gruseliges an sich haben sollte und nach einer weile traf ich dann dort zauberer , jeder hatte eine andere aufgabe. ich weiß nicht aber irgendwie ging das zu einer ake über weil ich mich komisch gefühlt hab bzw gemerkt hab das ich mich nicht mehr real bewegen konnte. irgendwie musst ich dann mit jemanden durch wände gehen aber konnte erst nich und erst nach anstrengendem konzentrieren konnt ich durch eine wand...musste mir also vorstellen das die wand flüssig wie pudding is und ich durchgleiten kann.

    anschließend wollte ich eine sogenannte ebene/in andere welt wechseln was auch nich ging..dann sagte mir irgendwas einen tipp das ich mir vorstellen muss das mich ne schwerkraft nach oben zieht. habs gemacht und war dann in einem raum mit zeichen auf dem boden und einer röhre und irgendwie stand irgendwo dran (ich weiß nicht mehr) im fall wird man neue moderne oder schreckliche musik hören..je nach dem. dann bin ich halt wie bei super mario:weihna1 in die röhre und hab mich fallen lassen...das fühlte sich so real an und unten war ich dann in kaltem wasser und hatte panikzustände und es war kalt. vor mir erschienen fragen z.b. ob ich noch mit jemand anderes im wasser schwimme.... dann wollt ich raus aus dem wasser und dann zog ein warmes gefühl durch meinen körper und hatte nach dem aufwachen noch herzklopfen wie im traum.

    manches war im traum furchtbar real aber auch der verstand auch irgenwie trüb...
     
  2. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    anstrengen - flüssig - pudding - gleitcreme - schwerkraft - musik - kaltes wasser -
    - warmes ziehen - herzklopfen. Das hört sich aber sehr Innerkörperweltenlich an.
     
  3. Aamuilla

    Aamuilla Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    377
    Hallo Nasarawa,

    ich kann nur bestätigen, dass es eine AKE war.
    Hast Du dabei irgendwelche Ströme gespürt die durch Deinen Körper gingen?


    LG,
    Angel.
     
  4. Melekiel

    Melekiel Mitglied

    Registriert seit:
    29. Februar 2008
    Beiträge:
    39
    Hallo...
    Habe dieses Forum endeckt und nach langem zögern schreibe ich nun doch...Suche nach Antworten und vielleicht kann mir jemand hier weiterhelfen...Hatte vor ca. 3 Jahren ein ziemlich seltsames Erlebnis und weiß bis heute nicht, wo ich es einordnen soll...Habe zwar schon einiges über Astralreisen, AKE uuu. gelesen doch leider konnte es nicht wirklich zuordnen!
    Ich lernte zu o.g. Zeitpunkt einen Menschen, mit einer sehr besonderen Ausstrahlung, kennen...Ich weiß heute, dass er so etwas wie ein Auslöser für das ganze war!...Jedenfalls glaube ich dies!...Aber gut dann versuche ich euch mal zu erklären, was geschehen ist...Ich schlief und hörte plötzlich die Stimme dieser o.g. Person...Es war als riefe sie mich...Sie zog mich förmlich an...Er redete etwas von Verbundenheit und Ebenen...Ich kann mich leider nur bruchstückhaft noch an den genauen Wortlaut erinnern, da es mir hinterher sehr schlecht ging...Die Stimme zog mich jedenfalls förmlich an und ich fühlte mich frei und es war irgendwie berauschend aber auch unglaublich still und friedlich...Es war als strömte alles vor glück und plötzlich hatte ich das Gefühl, das weggerissen wurde und das ich falle...Ich weiß noch ganz genau, als ich aufwachte schnapte ich kurz nach Luft und alles schien sich irgendwie zu drehen...Ich hatte panische Angst und da ich bis zu diesem Zeitpunkt mit dergleichen nichts zu tun hatte, habe ich es erst einmal versucht zu verdrängen...Es ging mir hinterher ca. 3 Tage sehr schlecht...Ich wollte nicht mehr unter Menschen gehen...Ich habe seit diesem Erlebnis sehr viele Träume, jedenfalls nehme ich sie bewusster wahr...Manche sind darunter sehr seltsam...Ich frage mich ob dies damals wirklich eine AKE war, da ich nichts sehen konnte und nur diese Stimme vernommen habe...War es nur Einbildung, ein Traum oder doch eine AKE, die ich hier erlebte?...Fals ja, wie kann eine andere Person überhaupt etwas derartiges bei einem auslösen?...
    Verzeiht wenn mich nicht sehr gut mit AKE auskenne und sehr unbeholfen klingen muss doch dieses Erlebnis jagte mir lange Zeit, sehr große Angst ein...Daher wollte es lange einfach nur vergessen!...Aber da ich merke das sich sehr vieles bei mir verändert hat und noch verändert, habe ich angefangen nach Antworten zu suchen...Kann mir hier vielleicht jemand weiterhelfen?
    Gruß
    Melekiel
     
  5. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Wohin führt AKE ?
    AKE --> AKNE
     
  6. snoopelius

    snoopelius Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Direkt zur dir
     
  7. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Die feinstofflichen Welten der Veden:
    --------------------------------------

    Satyaloka Seelenebene
    ----------------------------------------------- great barrier
    Tapoloka Herrscher: Kal Niranjan
    Janaloka
    Mahaloka
    Svargaloka
    Bhuvarloka <--- AKE: Sie sind hier
    Buhrloka Erde
    -------------------------
    Atala Dunkelwelten
    Vitala
    Sutala
    Talatala
    Mahatala
    Rasotala
    Patala




    Der Weg zum Trogoautoegokraten
    ------------------------------

    Wärme
    einfache Elemente
    Keim
    einhirniges Wesen (Wurm)
    zweihirniges Wesen (Säugetier)
    Mensch
    Demiurg
    kosmisches Individuum (unsterblich in den Grenzen eines Sonnensystems)
    Trogoautoegokrat
    Soleil Absolut

    Null-Unendlichkeit
     
  8. Nasarawa

    Nasarawa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Berlin
    @ angel
    beim fallen durch die röhre habe ich son kribbeln gespürt ansonsten kann ich mich nicht mehr so gut erinnern. war das wirklich eine ake? die sollen doch so real sein wie die jetzige realität wenn ich das richtig verstanden hab? hmm es war jedenfalls ein wenig verschwommen wie im traum
     
  9. echt jetzt

    echt jetzt Guest

    schöner nick ^^
     
  10. Nasarawa

    Nasarawa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    wenn du mich meinst dann danke:weihna1

    diese nacht kam es mir wieder vor als wenn ich draußen gewesen wär aber halt nich so bewusst.
    ich "träumte" oder was auch immer das war das ich wach bin dann konnt ich mich irgendwie noch erinnern das ich irgendwie zurückkehre von irgendwo und dann war ich wach:confused:
     

Diese Seite empfehlen