1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vom Christusbewustsein

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von peterpan, 19. August 2005.

  1. peterpan

    peterpan Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    71
    Werbung:
    JESUS spricht:

    Es ist schwer für mich, mich mit euch Menschen zu verbinden. Es ist ja nicht darum, dass ich komme, denn ich bin "da", so wie der VATER da ist. Meine wirkliche Wiederkunft ist die Herzensverschmelzung und das gegenseitige Erkennen, und es ist die Wiederherstellung meiner Welt, meiner Schöpfungsordnung hier auf der Erde. Das ist unser gemeinsames Werk, WIR mit euch - dies wird unser Werk sein, das sichtbar für alle auferstehen wird.

    Die Vereinigung der Herzen beginnt am Sonntag, während der Messfeier meines geliebten Bruders in Köln. ICH werde bereit sein einzuziehen in jedes offene Gemüt und mich wahrlich zu erkennen geben als der, der ich bin. Dieses ist der zündende Funke für einen Liebesfeuerbrand, der überspringt auf alles, was lebt - MEINER LIEBE, die anders ist als die eure. Dafür macht euch bereit, die alte Welt zu verlassen und überzusteigen in Mein Boot, wo ich euch schon erwarte seit Jahren auf der Erde und seit Äonen in dieser Schöpfung. Empfangt meine Liebe und MEINE Seligkeit, macht euch bereit! Jesus Christus in der Einheit mit dem VATER.
     
  2. Galahad

    Galahad Guest

    Hallo Peterpan.
    Eine kleine Frage hätte ich mal.
    Wann und wo hat Jehoshua ben Joseph das gesagt?

    Liebe Grüße
    Galahad
     
  3. ronduitpraise

    ronduitpraise Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Mönchengladbach
    Hallo

    Meinst Du : Jeshua Ben Gottes ??????

    Alles Liebe-Ernst-von www.god-is-love.de
     
  4. Galahad

    Galahad Guest

    Sein bürgerlicher Name dürfte kaum "ben Gottes" gewesen sein :) .

    Aber ansonsten meinen wir wohl den Selben.

    Liebe Grüße
    Galahad
     
  5. Fängt das Christusbewusstsein beim Verstoss gegen Gebote an????

    Was ist ausserdem mit: "Hier ist er und da ist er????"......

    Manchmal sollte man eine Brille bevorzugen (ohne Fielmann - Werbung zu betreiben)

    Lieben Gruss
    ;-)
    Anja

    (Anscheinend ist es leichter den Dogmen zu folgen - nur um nicht anders zu sein als die anderen oder auch als ver - rückt betrachtet zu werden...........
    So soll Dogma, Dogma bleiben und man es anbeten ohne eigene Denkvorgänge in Gang zu setzen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!)

    Ich will niemanden vor den Kopf stossen, nur zum Nachdenken anregen.....


    Lieben Gruss
    ;-)
    Maria
     
  6. Werbung:
    "Nachdenken" als = eher "Selber Denken" gemeint..........

    Lieben Gruss
    ;-)
    Maria
     
  7. Inti

    Inti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    12.236
    Ort:
    Nordhessen
    Maria -
    was heißt selber denken - etwas völlig Neues Denken? Kann ich einen Neuen Gedanken denken, der überhaupt keinen Bezug zu irgendeinem Gedanken hat, den vorher jemand oder ich dachte? Richtiges denken ist doch immer ein Neu-Denken von alten Gedanken. Das was du als "Nachdenken" jetzt bezeichnest, ist doch nur ein "übernehmen" eines Gedankens eines anderen.

    zum Thema
    find ich gut

    Liebe Grüße Inti
     
  8. RitaMaria

    RitaMaria Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.876
    Ort:
    Am Rhein
    Ist Gott denn aus dem Stamme Davids?

    RitaMaria
     
  9. peterpan

    peterpan Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    71
    Wer ist Jehoshua ben Joseph ?

    Die obige Aussage ist brandneu. Die angekündigte Wiederkehr von J.C. und dem Vater hat sich erfüllt.

    Öffnet eure Herzen.
     
  10. peterpan

    peterpan Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    71
    Werbung:
    Denn beides ist das Ziel und die Herrlichkeit Gottes: dass er keine Diener mehr hat und dass alle Gott nicht als das Unerreichbare, sondern als FREUND erkennen.

    Natürlich ist der Schöpfer aus keinem Stamm. Ist doch klar.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen