1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Viele Anfängerfragen...

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Shabanna, 13. Dezember 2006.

  1. Shabanna

    Shabanna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Nähe Bremen
    Werbung:
    Hallo!

    Ich finde das Kartenlegen wirklich sehr interessant und wage nun den Schritt es selbst zu lernen.

    Heute ist mein bestelltes Kartendeck gekommen! :)

    Ich möchte es gerne mit den Lenormand-Karten versuchen.
    Nun bin ich aber völlig überfragt..

    wie fange ich z.B. an?

    Angenommen ich lege für mich selbst die Karten. Es sind ja nun insgesamt 36 Karten. Habe hier aber schon oft etwas von 9er Legungen usw. gelesen ...aber da müsste doch die Frauenkarte dabeisein oder nicht? Wie wähle ich da 9 Karten aus?

    Kann man zu allen Dingen Fragen stellen? Z.B. wie geht es beruflich weiter? Oder einfach nur, bekomme ich diesen Job? Diese Wohnung? etc. ...

    Kann man auch in einem Kartenblatt mehrere Fragen stellen?
    Was mich zur nächsten Frage bringt. :D ..wie stellt man die Fragen? Konzentriert man sich auf seine Frage und mischt dann die Karten und legt sie aus?

    Das mit den Deutungen und den Konstelationen muss ich mir so noch beibringen...ist ja eine ganze Menge zu beachten und man lernt wohl nie aus?!

    Das war´s auch schon für´s Erste. Würde mich sehr über Antworten freuen! :)

    Liebe Grüße,
    Sarah
     
  2. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Shabanna

    Willkommen im Club! :)

    Wie bei den Tieren erlernst du wieder eine völlig neue Sprache - unter diesem Gesichtspunkt solltest du das Ganze betrachten.

    So als erste Schritte würde ich zwei Punkte vorschlagen:

    a) Die Grundbegiffe der Karten auswendig lernen (Bezeichnung Eigenschaften) - damit entfällt das ewige Blättern im Buch - das geht relativ schnell wenn Du die Kärtchenmethode anwendest.

    b) Tageskarten ziehen (3 Karten)
    Du ziehst morgens 3 Karten und fragst dazu was der heutige Tag für Eigenschaften hat. Jeden Abend vergleichst Du dann die gezogenen Karten mit den Tagesereignissen. Damit bekommst du ein Gefühl für das was die Karten dir sagen wollen.

    Wünsche Dir gute Eingebungen!

    lg Dieter
     
  3. Shabanna

    Shabanna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Nähe Bremen
    Ah dankeschön! :)

    Mit dem ersten Tipp habe ich vorhin schon begonnen.

    Ich habe zur Zeit leider nur ein ganz kleines Büchlein zum Kartendeck mitbekommen. Ist also alles andere als ausführlich ;)

    Eine Karte habe ich mir auch schon gezogen für den heutigen Tag.

    Es war der Brief .. was kann der Brief alles bedeuten? In meinem kleinen Büchlein steht nur, dass er gute Nachrichten aus der Ferne bedeutet, wenn allerdings die Wolken dazwischen liegen, dann böse Nachrichten...
     
  4. franka1

    franka1 Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    397
    Hallo,

    auf www.lilith-kartenlegen.de

    findest du konstenlose Kombinationen, die du sofort downloaden kannst.

    LG
    franka
     
  5. Shabanna

    Shabanna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Nähe Bremen
    Habe nun nochmal 3 Karten für den Tag heute gelegt.

    Buch - Herz - Storch

    Wie könnte man dies nun deuten?
     
  6. Shabanna

    Shabanna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Nähe Bremen
    Werbung:
    Oh vielen Dank Franka,

    da haben wir uns ja genau überschnitten! :)

    Werde gleich mal schauen...
     
  7. Wildthing1987

    Wildthing1987 Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    139
    Ort:
    BW
    www.lenormandschule.de
    Hier findest du als PDF eine Anleitung zur Deutung des großen Bildes, ebenso Erläuterungen zu den einzelnen Karten.

    www.feuerfunke.de
    Hier findest du auch Kombinationen.

    Also man braucht nicht unbedingt ein Buch, das Internet dürfte reichen :D
    Wenn du dir aber das eine oder andere Buch bestellen möchtest, würde ich dir die Bücher von der Autorin "Iris Treppner" sehr empfehlen, wobei Anne L. Biwer auch nicht zu verachten ist ;)

    Liebe Grüße
    Wildthing
     
  8. muffin555

    muffin555 Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    95
    Ort:
    oklahoma city
    hallo Shabanna,

    als erstes herzlich willkommen im club.

    Also ich hab das am anfang so gemacht, das ich mir das Buch durch gelesen habe und dann versucht die Karten ein zu praegen, was die bedeuten etc.
    Dann habe ich alle moegliche Legearten aus dem Buch an mir selbst ausprobiert. Ich wuerde sagen fuer den anfang sind die kleinere Legugen besser, weil fuer die grosse Tafel (alle 36 Karten) schon etwas schwierig ist. Benutze deine Freunde, Familie oder so zum ueben, denn uebung macht den Meister. :)

    Fuer die Kombinationen zu deuten rate ich dir auch diese Internet Seiten, die sind sehr gut.

    Wenn du mal die Karten kennst und fuer dich selbst legen moechtest, dann rate ich dir, die Karten verdeckt zu ziehen. So mache ich das immer, auch fuer andere und es kommt meistens richtig raus.

    Zu deiner Tageskarte wuerde ich sagen
    Buch - Herz - Storch

    Das es deine neuen Lenormand Karten sind, ueber die du dich sehr freust und angaengst zu lernen.

    so hoffe habe ein klein wenig geholfen.

    ps. bei dem Link von lilith- Kartenlegen kannst du auch verschiedene Legesysteme finden. Es sind ja nicht alle Legesysteme im Buch aufgefuehrt.
     
  9. Shabanna

    Shabanna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Nähe Bremen
    Vielen Dank euch allen! Das war mir alles schon eine wirklich große Hilfe. :)

    Ich habe heute seeehr viel ausgedruckt (habe eh schon neue Druckerpatronen bestellt. :D ;) ) und mir einen Ordner angelegt mit verschiedenen Legungen, den einzelnen Kartenbedeutungen und die Kombination zwischen allen Karten...

    morgen beginne ich dann mit dem Legen. Versuche mir aber auch gerade schon ein wenig einzuprägen, was welche Karte bedeutet.
    Teilweise fällt es einem leicht, da die Symbole auf den Karten natürlich eine gute Hilfe sind. :)
     
  10. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    Hallo Shabanna

    Toi Toi Toi wünsche ich Dir, habe auch erst vor kurzem angefangen zu legen und mittlerweile liege ich mit meinen Deutungen doch recht gut;)

    Wünsch Dir nur das beste!!!

    Lg
    taimie
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen