1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Verlust oder Gewinn

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Seven, 29. Juni 2002.

  1. Kvatar

    Kvatar Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    1.682
    Werbung:
    @Sven: Mit Dir sind wir schon drei !! :D

    @Isis: LOL !! :D


    Visitor hats nochmal ziemlich genau auf den Punkt gebracht, finde ich. Aber wie das Wissen in Taten umsetzten?

    ICH habe Bedürfnisse, sogar eine ganze Menge ! Von den elementaren Bedürfnissen (Nahrung, Wasser, Luft, Internet..) bis hin zu den "typisch" menschlichen Bedürfnissen wie Zuneigung, Aufmerksamkeit, Anerkennung etc...

    Ein Dilemma, aber wie wollen wir es lösen?
     
  2. Visitor

    Visitor Guest

    is ja schon ein fortschritt wenn wir die illusion als illusion betrachten oder? solange sie nicht zur realität wird ...

    ausserdem kann man sich von einigen verbindungen lösen imdem du sie als dir willkommen betrachtest. sind sind da, juhuu:D

    aber ich kann auch ohne --> hab mich in den letzten monaten von vielem gelöst, ich stelle fest, dass ich mich besser fühle und mehr von dem schätze was da ist, als geschenk betrachte ... der weg zum glück?:D

    liebste grüße
    gerrit
     
  3. Isis

    Isis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Saarland
    Hallo Visitor,

    also irgenwie hast du mich mist-verstanden, aber dennoch, nach so manchen Todeserfahrungen hat man auch wieder das Bedürfnis zu leben.

    Aber eigentlich sprach ich von dem Bedürfnis zu dienen und dadurch alles seinem wahren Wesen zurückzuführen. Das ist Kunst - Lebenskunst.


    Hi Kvatar,

    ein Dilemma: du bist doch schon dabei es zu lösen.;)
    Wieder gesundet?:)

    Alles Liebe
    Isis
     
  4. Isis

    Isis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Saarland
    Ach ja und:

    Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.
    Nach einer Weile braucht er auch einen Drink.
    W. Allen

    Isis
     
  5. Visitor

    Visitor Guest

    tja dienen ... wem dienen? warum dienen wenn man leben kann?

    deinen satz kann man mit leben genauso schreiben:

    ... von dem bedürfnis zu leben und dadurch alles seinem wahren wesen zurückzuführen.

    zum drink: geh zum nächsten wasserloch *g*
     
  6. Isis

    Isis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Hallo Visitor,

    das Wort "dienen" ist für dich nicht so angenehm?

    Gut, sagen wir : mit Freude und ohne Anstrengung einbringen in die Einheit?

    Isis
     
  7. Visitor

    Visitor Guest

    jetzt gefällts mir *lol* wortbedeutungen sind wohl auch bei jedem anders belegt ...

    liebe grüße
     
  8. Isis

    Isis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Saarland
    Hallo Visitor,

    hab ich jetzt nen Stempel auf der Stirn:
    Made by Visitor ? :D

    Isis
     
  9. Visitor

    Visitor Guest

    du willst wohl immer das letzte wort haben ... oder den 100sten beitrag :D

    is dir überlassen ob du dir den stempel aufdrückst :)
     
  10. Isis

    Isis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Och, ich verzichte einfach auf eine Antwort.:)

    Isis
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden