1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von simsn, 29. Oktober 2005.

  1. simsn

    simsn Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    53
    Werbung:
    Habe mir soeben die Lenormandkarten im Bereich Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft gelegt.
    Bräuchte aber von euch etwas Hilfe bei der Deutung!!

    21 31 29 19 23 35 8
    17 20 3 14 1 2 11
    22 6 5 26 12 24 16

    Wäre bzw. bin euch wirklich sehr dankbar für eure Mithilfe!!!
     
  2. Pferdeflüsterer

    Pferdeflüsterer Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    372
    Ort:
    in der Nähe von Ludwigshafen
    Hallo simsn!

    Ich denke das dir da bei deiner Legung ein Fehler unterlaufen ist. Das was du da gelegt hast ist kein Bild!!!
    Gruß
     
  3. simsn

    simsn Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    53
    Hat jemand vielleicht ein paar legesysteme für mich, bin zwar blutiger Anfänger, würde mich aber gerne etwas damit beschäftigen.
    vielen dank an euch simsn
     
  4. mino

    mino Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    102
    leg doch einfach ne große tafel! *lach*
    hi simsn,
    es wird zwar gesagt, das es für den anfänger nicht zu empfehlen, gleich mit der großen tafel zu beginnen, aber es stillt die neugier (!) und wenn du sie reinstellst, werden sich mit sicherheit genügend leute zur verfügung stellen, die dir bei der deutung helfen (mich eingeschlossen, augenzwinker*).
    die kannst du jeweils in acht karten je reihe legen, und die vier, die dann übrig bleiben legst du unten mittig, ansonsten kann man aber auch neun pro reihe legen (so mach ich es immer), wobei die achtervariante wohl die gängigere ist.
    konzentriere dich einfach, wenn du mischst und verkrampf dich nicht dabei, wenn du das gefühl hast, jetzt stimmts, dann leg sie aus und stell sie hier rein.
    mit der großen tafel kannst du eigentlich alles abdecken.
    dann gibts aber auch noch viele andere legungen, z.b. wenn du eine wochenlegung haben möchtest (wie der name schon sagt, mit der gültigkeit von einer woche), dann legst du (so kenn ich das) 3 reihen mit je 5 karten.
    oder monatslegungen, die lege ich dann genauso, bloß 6 karten je reihe, aber da gibt es viele varianten.. manche legen auch 5 reihen mit je 3 karten...
    gut zum üben ist auch die tageskartenziehung, da ziehst du 3 stück und summierst die zahlen, das was dabei rauskommt, ist dann noch eine zusatzkarte..
    z.b. du ziehst folgende karten: mond (32) sarg (8) blumen (9)
    dann ziehst du 32+8+9= 49, 4+9= 13 also das kind, und dann nochmal die 1+3= 4-das haus, somit hättest du dann gleich 2 zusatzkarten. (so habe ich es gelernt, aber da gibts bestimmt noch andere methoden).
    bei den tageskarten habe ich allerdings auch die erfahrung gemacht, das man das nicht "überbewerten sollte", aber manchmal treffen sie eben doch den nagel auf den kopf. manche achten auch einfach nur auf die farben der gezogenen karten, z.b. sind alle karten schwarz, dann wird der tag schlecht oder sind alle karten rot, dann verläuft der tag positiv.
    da gibt es viele möglichkeiten.. irgendwann nimmt man einfach das, was einem am meisten zusagt. (ich bin gut, rede hier so, als ob ich total erfahren bin, aber trotzdem bin ich auch noch anfängerin:rolleyes: *lach*!).
    naja, schau einfach mal.. wie gesagt, mit der zeit entwickelst du deinen eigenen, persönlichen umgang mit den karten.
    obwohl pferdeflüsterer letztes mal mit mir gemeckert hat (kleiner scherz!;) )
    find ich persönlich es sehr hilfreich, wenn der jenigen noch ein paar angaben zu seiner persönlichen lage macht z.b. bin single und wollt wissen, ob eine neue liebe auf mich zukommt oder bin z.zt arbeitslos, was passiert demnächst jobmäßig. das macht es einfach leichter, die karten zuzuordnen.
    naja, soweit erstmal.. versuch mal dein glück! lg, mino
     
  5. simsn

    simsn Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    53
    Werbung:
    Vielen Dank, daß du mir da etwas weiterhilfst. Werd es mal ausprobieren und später die Legungen hier einstellen.

    Noch ein schönen Sonntag wünscht dir simsn
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen