1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unterwelt-Oberwelt?

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Der Stille, 19. Dezember 2006.

  1. Der Stille

    Der Stille Guest

    Werbung:
    Hallo Leute!

    Ich lese immer Widder(kleiner Scherz) das man in die Unterwelt bzw. Oberwelt reisen kann. Aber ich kann mir nicht darunter vorstellen.
    Kann ich mir sowas vorstellen wie Gute und schlechte Welt oder liege ich mal Widder daneben?
    Biite klärt mich auf möchte nicht dumm sterben!!:stickout2

    Der Stille

    P.S.: Hoffendlich gibt es das Thema noch nicht, ansonsten wist Ihr ja was ihr mit dem Thema macht!
     
  2. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.677
    Ort:
    Berlin
    ich verstehe nicht, wieso du da auf den gedanken kommst, das dies eine unterteilung in "gute" und "schlechte" welt sein soll.
    in jedem buch über schamanismus - sogar in den schlechtesten - findet man diese einteilung ohne bewertung.
    das oben gut, unten böse ist, kommt aus dem christlichen kontext.
    ist es nicht so, das, wenn man sich mit einem thema beschäftigt und sogar praktiziert - du hast ja wo anders schon geschrieben, das du reist, ergo auch praktisch bereits was tust - daß man sich da vorher theoretisch informiert?
    also - vorm fahren mit dem auto macht man auch theoriestunden und lernt die regeln, ansonsten kanns nämlich schief gehen.
    nuja, das sind gedanken, die mir bei der frage so völlig off-topic durch den kopf gehen, haben aber mit der frage selber nix zu tun.
    das forum, das ich dir letztens empfohlen habe, gehört zu einer seite über schamanismus, die vom qualitativen inhalt ihresgleichen sucht. wie wärs, wenn du dich dort mal durch die theorie ackerst?
    www.kondor.de
    die meisten fragen erklären sich nämlich, wenn man sich mit theorie beschäftigt .....

    quelle

    mfg
    lucia
     
  3. Der Stille

    Der Stille Guest

    Hallo!

    Nun ich bin ja noch ein relativer Frischling auf dem Gebiet daher war meine Frage vieleicht ein wenig naiv.
    Aber von deinem Posting kann ich erkennen das es hier nicht um gut oder böse oder hell oder dunkel geht sondern um Welten die bestimmte Gesetzte; Aussehen; rituale usw. haben.
    Nun Danke für diese Antwort. Ich sehe das ich noch viel lernen muß.

    Der Stille
     
  4. Schutzengel

    Schutzengel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    21
    Hallo,

    warum willst du das überhaupt trennen ?
    Theoretisch zu trennen ist das schon.

    Aber wenn du eine aufgabe hast, eine Reise durchzuführen hast, dann stellt sich doch eine einzige konkrete Frage.

    Und die antwort zu dieser konkreten Frage ist in der einen oder der anderen welt zu finden - und zeigt sich dann oder zeigt sich vielleicht auch nicht.

    Bei dem einen ist die Oberwelt vielleicht lichter und fragender, dafür die untere Welt eher praktisch und in verwurzelter Dimension.

    LG Schutzengel flieg, flieg... flieg... ohne Radar....
     
  5. Krabat

    Krabat Guest

    hallo "stiller",

    bleibt mir noch zu erwähnen, dass oberwelt und unterwelt nicht wirklich voneinander getrennt sind. es passiert zb schon mal hin und wieder, dass man zwar "nach unten" reist, aber dennoch "oben" rauskommt.


    lg : krabat.
     
  6. Leprachaunees

    Leprachaunees Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.417
    Werbung:
    Hallo,ich kann nur von mir sprechen:
    Ich bin "unterweltler", soll heissen, ich gehe durch Höhlen. Nach oben ist nicht meins,nach unten aber kein Problem.
    Hier wo ich lebe, gibt es viele Höhlen, die man als Touri besuchen kann. Seit Kleines Kind war das meine Welt. So war es nur natürlich, dass ich durch eine Höhle gehe, um in die Andere Welt zu kommen.
    Ob ich dann aber dort irgendwie Oben oder Unten bin, k.a.
    Auf jeden Fall, da, wo ich antworten bekommen kann....

    Liebe Grüße
    Leprachaunees
     

Diese Seite empfehlen