1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Unterschied OBE/Luzides Träumen?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Filippo, 7. August 2002.

  1. Filippo

    Filippo Guest

    Werbung:
    Hallo, Ihr Lieben!

    Ich bin ja ziemlich neu hier, deshalb mal eine wohl ganz blöde Frage: *g*

    Was ist denn eigentlich der Unterschied zwischen luzidem Träumen und OBEs?

    Ich hatte schon sehr, sehr viele luzide Träume, falsches Erwachen und Ähnliches. Auf einigen Websites klingen die Beschreibungen zu OBEs kaum unterschiedlich. Oder ist eine OBE nur eine OBE, wenn man darin auch seinen eigenen Körper sieht, über dem man schwebt? So etwas hatte ich nämlich noch nie.

    Ein Traum ist in gewisser Weise doch auch außerkörperlich, oder? Zumindest glaube ich nicht, dass sich ein Traum ausschließlich im eigenen Körper abspielt. Der Körper mag zwar reagieren, mit Augenbewegungen etc., dennoch wird der Geist in eine andere Welt herausgehoben, denke ich. Was meinen denn Andere dazu? Eure Meinung würde mich sehr interessieren! Bin schon darauf gespannt!

    ciao, Phil :)
     
  2. LightworX

    LightworX Guest

    Ich kenn den Unterschied net... hab mich mit den Begriffen selbst nur kurz auseinander gesetzt... im ganz Groben unterscheiden sich die beiden Erfahrungen net(naja, was man so zu lesen und hören bekommt)

    Wenn Du solche Erfahrungen machst, ist es unwichtig was wie heisst... geh nach Deinem Gefühl... und mach einfach, wie Du es immer gemacht hast...arbeite an Dir und somit an Dir... es wird Dich sicher weiter brinen... frag niemals andere(in irgendwelchen existenten Eso-Foren, was das und das bedeutet... entscheide das für dich ;)
     
  3. Kvatar

    Kvatar Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Mai 2002
    Beiträge:
    1.682


    ..und Du meinst, das funktioniert? :D :D


    Danke für diesen Kalauer der X-tra Klasse !! :)))))
     
  4. LightworX

    LightworX Guest

    *lol* :oP :o
    mist... ich wollt was anderes schreiben, da bin ich mir totsicher... naja mir wuaaaast... ich finds mind. genauso lustig :D
    Da bewegten sich die Gedanken wohl im Kreis und sind auch noch zwei mal an der gleichen Stelle ohne dass es bewusst war stehengeblieben*gg* Du machst mir Angst Kvatar, denn was wird mal wenn ich alt bin... ?_?

    Cya
     
  5. Domenika

    Domenika Guest

    Hallo Filippo,

    waehrend des luziden Träumens schlaefst Du und traumst. Du kannst Deine Traeume jedoch als solche identifizieren und beeinflussen, aber Du schlaefst.

    Beim Schlafen verlaesst der Geist den Koerper, wird dabei beschuetzt, so dass ihm nichts passieren kann.

    Beim out of body gehen, gehst Du bewusst mit Deinem Geist aus Deinem Koerper. Das kannst Du nicht machen, waehrend Du schlaefst. Es wird auch immer ein Teil Deines Bewusstseins in Deinem Koerper zurueck bleigen, sonst wuerdest Du naemlich sterben. Es ist wichtig, wenn du out of body gehst, dass Du Deine Engel oder Geistfuehrer oder so um Schutz bittest fuer diese Reise und fuer Deinen Koerper.

    Licht&Liebe

    Domenika
     
  6. Filippo

    Filippo Guest

    Werbung:
    Hallo Domenika!

    Vielen Dank für die Antwort. Das ist auch ungefähr die Definition, die ich mir gedacht habe und die absolut logisch klingt.

    Es ist nur so, dass viele Leute meinen, sie hätten eine OBE owohl es eigentlich "nur" ein Traum war, in dem sie ihren Körper gesehen haben und geflogen sind.

    Ich habe übrigens neulich einen Artikel bei Spiegel Online gelesen, nach dem Wissenschaftler doch tatsächlich Gründe für OBEs rausgefunden haben wollen. Wen's interessiert...

    http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,214651,00.html

    ciao, Phil :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen