1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Trauerweide

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von Hiltrud, 17. Oktober 2013.

  1. Hiltrud

    Hiltrud Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2013
    Beiträge:
    1.579
    Werbung:
    Hallo Ihr hier!

    Weiß jemand von Euch was die Symbolik einer Trauerweide sein könnte? Ich konnte bisher nicht so wirklich etwas finden.

    Eine Trauerweide, die ich immer mal wieder besuche, gibt mir viel Kraft. Und deshalb würde ich gerne mehr darüber wissen. Vielleicht kann mir jemand auf die Sprünge helfen?
     
  2. Ssirona

    Ssirona Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2013
    Beiträge:
    432
    Ort:
    Wien
    Die Trauerweide ist ein Zeichen im keltischen Horoskop. Wer zwischen dem 1. und 10. März oder dem 3. bis12. September geboren ist, steht unter dem Zeichen der Trauerweide.
    Such mal im Keltenhoroskop, da findest Du genauere Angaben.
     
  3. Sadivila

    Sadivila Guest


    Soviel ich gelesen habe, is das eosterische Geldmacherei mit den Horoskopen.
     
  4. Sayalla

    Sayalla Guest

  5. Sadivila

    Sadivila Guest

    Die Symbolik steckt schon im Namen

    Trauer


    bei mir ist es so, das die im Inneren verborgene Trauer hoch kann in Gegenwart einer Weide.
    Sie darf in diesem Moment sein.
    Tränen fliessen wie von ganz allein.

    Die Weide gilt als Schwellenbaum.
    Das Symbol von Trauer, Tod und Wiedergeburt.
     
  6. medial

    medial Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2013
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    Werbung:
     
  7. Sayalla

    Sayalla Guest

    :D Du wieder
     
  8. Sadivila

    Sadivila Guest


    Zieh ich nen Faden?:D
     
  9. Sayalla

    Sayalla Guest

    Ja einen roten :thumbup:
     
  10. Hiltrud

    Hiltrud Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2013
    Beiträge:
    1.579
    Werbung:
    Der Text über die Trauerweide hat mir gut gefallen. Weil ich gerne Geschichten erzähle und schreibe. Auch dass sie ein Schwellenbaum sein könnte...passt zur Zeit sehr gut.

    Alle Themen, die ihr erwähnt habt, sind zur Zeit meine: Trauer, Übergang, Abschied...Neubeginn. Und mein Hauptthema ist die Frage, wie ich ein künstlerisches Konzept umsetzen kann. Da scheint mir die Trauerweide ja im richtigen Augen-Blick begegnet zu sein.

    Keltenhoroskop glingt sehr spannend. Ich wußte gar nicht, dass es sowas gibt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2013
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen