1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Todesjahr geträumt

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von bennyili, 15. November 2010.

  1. bennyili

    bennyili Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2010
    Beiträge:
    20
    Werbung:
    es ist schon ein paar Jahre her,da träumte ich:
    ich sah einen friedhof,ich sah schwarz gekleidete menschen um mich herum und ich sah das todesjahr 2052,wußte instinktiv das es mein grab war,ist es möglich sein todesjahr zu träumen?kann man sich sein todesjahr vorraussagen lassen?
    liebe grüsse
     
  2. Konjunktion

    Konjunktion Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Beiträge:
    8.500
    Ort:
    über den Wolken, sachsen-anhalt
    Sorry, aber das wird dir niemand voraussagen. Möchtest du wirklich wissen wann du von dieser Welt gehst. Meinst du du würdest noch ein glückliches Leben führen wenn das wüßtest. Ich glaub nicht. Ich kenne auch eine Frau die das gern wissen möchte, da sitzt man dann und wartet und wartet .... dann ist der tag rann und dann?
    Das Sterbejahr war sicher nicht deins.LG
     
  3. Uriella2

    Uriella2 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    331
    Ort:
    nördliches Niederösterreich
    Mach' Dir keine Gedanken wegen dieses Traums. Im Universum gibt es keine Zeit, die gibt es nur auf der Erde. Deshalb kann Dir kein höheres Wesen den Zeitpunkt nennen. Was auch gut so ist, finde ich. Freu Dich an Deinem Leben, es dauert sicher noch lange! :banane::banane:
     
  4. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Niemand wird dir so etwas vorhersagen,dieses Thema ist ein Absolutes Tabu,diese Zahl,hat mit Sicherheit eine ganz andere Bedeutung.
     
  5. hoizhex

    hoizhex Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Dass man sein Todesjahr träumen könnte möchte ich nicht gänzlich ausschließen. Bitte beachte aber, dass Zeiten im Traum oftmals mit der Zeit im Realleben nicht ident sind. Betrachte die Jahreszahl daher eher als einen unbestimmten Zeitraum.

    Der Tod im Traum symbolisiert einen Abschluss (bevor etwas Neues in dein Leben treten kann) und hat mit dem physischen Tod sehr, sehr selten eine Gemeinsamkeit.
    Die Menschen in Trauerkleidung stehen für jene deiner Persönlichkeitsaspekte, die nun mit diesem Abschluss in Zusammenhang stehen. Je nach ihrem Verhalten kann man ableiten, ob du nun ein Problem hast einen Zeitabschnitt, eine gewisse Sache oder eine zwischenmenschliche Verbindung abzuschließen.


    Wie auch schon Eisfee zuvor erwähnt hat, halte ich es für unverantwortlich, wenn dir jemand das Todesjahr voraussagen will, ungeachtet der selbsterfüllenden Prophezeiung haben solche Aussagen Auswirkungen auf dich, die du vermutlich nicht unbedingt durchleben willst.

    Ich wünsche dir von Herzen alles Liebe, herzliche Grüße

    hoizhex
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen