1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Todes/Angstträume - Nachrichten von meiner Freundin?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von AngelofLove, 22. April 2006.

  1. AngelofLove

    AngelofLove Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    1.438
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich hab seit einer knappen Woche so wahnsinnig viele Träume,ich träume aber sehr sehr selten bzw. merks mir dann nicht so richtig und hm ich bin nahezu überzeugt dass meine liebe Freundin Niki mir diese vielen Träume schickt weil sie mir was mitteilen oder erklären will.

    Im ersten Traum vor 2 Tagen ging es darum,dass sie 2 Freunde hatte,einer hat mich abgeholt und wir fuhren mit seinem Auto in dem "Dorf" herum wo alle wirklich leben bzw. lebten.Unter der Fahrt bekomme ich erst mit,wohin wir fahren,wir fahren zur Beerdigung von Nikis bestem Freund mit dem ich mich im realen Leben auch sehr gut verstehe,....*schluck*Ich weiß nur dass ich im Traum gar nichts versteh,die Nachricht von seinem plötzlichen Tod prasselt auf mich ein und ich weine die ganze Zeit.Das komische an der Sache ist wenn ich von Menschen die ich im realen Leben kenne träume,dann ist im Traum auch meistens mein Freund,meine Mama oder eine Freundin dabei,aber ich weiß dass es irgendetwas zu bedeuten hat dass im Traum ausschliesslich nur ihre beiden Freunde dabei sind mit denen ich mich gut verstehe,aber dieser Todestraum,.....er macht mir Angst und ich weiß nicht was ich davon halten soll.Was kann das bedeuten? Und kann es überhaupt sein dass Niki mir per Traum etwas sagen will,kann sie mir denn solche Träume zukommen lassen?


    Den 2. Traum hatte ich heute Nachmittag,dass ich mit meinen Großeltern und meinem Freund wo sitze und es kommen 2 naja wie soll ich sagen "Verbrecher" zu uns,aber die sind nett und wir wissen noch nicht dass sie Verbrecher sind.Sie reden mit uns und wollen von mir dann einen BH und als sie den BH verlangen verstehe und sehe ich auf einmal dass sie Verbrecher sind und gehe ins Nebenzimmer mit dem Vorwand dieses Teil zu suchen,frage mich aber selbst ob ich meine Mama anrufen soll dass sie herkommt um uns zu helfen.Dann weiß ich nur noch dass sie mir meine Tasche aufgeschnitten haben und meine letzten 45€ darin gestohlen haben.Auf einmal sitzen wir alle in einem Bus mit Straffälligen,auch die 2 Diebe dabei und Mama kommt mit ihrem Freund und rettet uns,aber wir müssen im Bus selbst an diesen Straffälligen vorbei und das macht mir ur Angst.Die 2 Diebe wollten zwar abhauen,aber ein Polizist ist ihnen gleich nachgerannt.Dann stieg ich einfach aus dem Bus aus,ging auf die Straße und schwupps war ich wieder munter.
    Was heißt das?Ich finds irgendwie skurill,.....Diebe und so*seufz*
    Aber ich hoff so sehr,dass mir jemand helfen kann meine Träume ein wenig klarer für mich zu machen!



    Lg ~Angel~
     
  2. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Hallo Mandy, spontan fällt mir jetzt dazu auf, daß es sich in beiden Träumen um angstbesetzte Themen handelt. Es kann natürlich sein, durch das, was jetzt alles in dir in Aufruhr ist, daß da auch tiefsitzende Ängste hochkommen - und sich im Traum durch Bilder ausdrücken.

    War nur so eine kurze Idee dazu.

    LG Kinni
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen