1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Thema Beruf: Wie geht es weiter? Hilfe erbeten!

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Verra, 28. August 2019.

  1. Verra

    Verra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    1.125
    Ort:
    In the Clouds
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    manche von euch hatten mein berufliches Dilemma beim letzten Mal schon mitbekommen. Am 01.08. habe ich eine neue Stelle angetreten und irgendwie geht es mir nun ähnlich wie in vorherigen: Ich bin gelangweilt, habe wenig zu tun und bin allgemein unterfordert. Noch dazu finde ich es nicht so wahnsinnig spannend. Es ist jetzt auch nicht so richtig schlecht, aber nichts, wo ich mich langfristig sehe und mit dem Weiterentwickeln wird es wohl erstmal auch nichts. Das einzig Gute ist, dass ich jetzt wesentlich mehr als vorher verdiene. Ich habe daher die Karten mal befragt, wie es beruflich weitergeht. Was meint ihr? Sollte ich mich jetzt schon nach was Neuem umschauen (in der Probezeit)?

    234
    516
    789





    Vielen lieben Dank im Voraus
    Verra
     
  2. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    17.580
    Hallo Verra, :)

    yes- absolutely YES.[​IMG]

    Alles was du schreibst und deutest- stimmt für mich auch.

    Die Störche-die dir dort keine Weiterentwicklung verheissen- schubsen dein Herz geradezu raus aus dem Blatt in etwas Neues....folge deinem Herzen. ....[​IMG]:)

    .
     
    Verra gefällt das.
  3. Verra

    Verra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    1.125
    Ort:
    In the Clouds
    Liebe @Red Eireen, vielen lieben Dank für die Bestätigung meines Bauchgefühls. :flower2:
    Ich bin auch absolut nicht mit dem Herzen dabei. Und ich hätte von Anfang an auf mein Gefühl hören sollen, aber manchmal ist die Vernunft einfach stärker (sicheres Angestelltenverhältnis, finanzielle Sicherheit etc.).

    Ich denke, es schadet auf keinen Fall, wenn ich mich mal umschaue. ;)
     
    Red Eireen gefällt das.
  4. Sternenflug

    Sternenflug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2018
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Berlin
    Damals schrieb ich dir, @Verra, du sollst keines der drei Angebote nehmen, sondern abwarten.

    Heute sage ich: Ja, pack es an, fang an dich umzuschauen ...
     
    Red Eireen und Verra gefällt das.
  5. Verra

    Verra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    1.125
    Ort:
    In the Clouds
    Danke @Sternenflug, im Nachhinein bin ich mir auch sicher, ich hätte abwarten sollen. Allerdings hatte ich schon so lange nach was Neuem gesucht und wollte einfach nur weg von der alten Arbeit. Da ich jetzt mehr verdiene, ist es immerhin keine Verschlechterung.
     
    flimm gefällt das.
  6. Sternenflug

    Sternenflug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2018
    Beiträge:
    475
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Es ist wie es ist, @Verra ;).

    Schau dich um, es hetzt dich keiner.

    Du könntest etwas mehr vertrauen und etwas weniger "SchnellSchnell" sein ...

    Oder so :sneaky:
     
    Verra und Enndlin gefällt das.
  7. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    2.806
    Aber wo... weshalb hättest du abwarten sollen.. denn ich lese hier sehr wohl eine Verbesserung heraus.. ;) mehr Verdienst ist doch was.. und wenn es nur für ein paar Monate ist, bis du eine andere Stelle findest. Viel Glück dabei!
     
    Verra, flimm und Enndlin gefällt das.
  8. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    20.736
    hallo @Verra

    da erinnere ich mich, ich schrieb dir glaube ich, das du das Problem mit in die neue Arbeitsstelle nehmen wirst,

    vielleicht solltest du die karten dementsprechend etwas anderes fragen,

    wo liegt dein Problem das du dich jedesma unzufrieden fühlst?
    oder was würde mich zufriedener in einer Arbeitsstelle machen?
    oder so was ähnliches.
     
    Verra gefällt das.
  9. Verra

    Verra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    1.125
    Ort:
    In the Clouds
    Werbung:
    Danke @Sonne25!

    Hallo @flimm, ich erinnere mich. Ich glaube, die Frage, was mich zufrieden machen würde, kann ich schon selber beantworten. Ich muss in irgendeiner Form eine Leidenschaft für die Materie haben und das ist hier schonmal nicht der Fall und ich muss in irgendeiner Form meine Kreativität ausleben können und vor allem gefordert werden und mich weiterentwickeln können. Und all das ist hier wohl nicht gegeben (und war vorher auch nicht der Fall).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden