1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

9er: Wie geht es beruflich weiter? Deutungshilfe bitte!

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Verra, 19. Oktober 2015.

  1. Verra

    Verra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    900
    Ort:
    In the Clouds
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    der eine oder andere erinnert sich vielleicht: Vor einer Weile habe ich hier ein Blatt zu beruflicher Veränderung eingestellt, weil ich gelangweilt und unterfordert war in meiner neuen Stelle und schon angefangen hatte, mich anderweitig umzuschauen. Nun habe ich leider noch in der Probezeit die Kündigung bekommen, eben weil ich angeblich nicht glücklich und überqulifiziert wäre. Damit hatte ich allerdings nicht gerechnet.

    Jetzt habe ich gefragt, wie es beruflich bei mir weitergeht. Die zentrale Karte sind die Wolken und damit ist die Situation derzeit wohl noch unklar bzw. es liegt noch im Verborgenen, wie es weitergeht (Buch). Aber es scheinen ja Veränderungen zu kommen (Störche) oder wie seht ihr das? Vielleicht sogar ein Hinweis von einem Freund oder lieben Kollegen (Hund)?

    Danke im Voraus für euer Feedback!

    234
    516
    789



     
  2. Ivonne

    Ivonne Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    1.180
    Ort:
    Deutschland, NRW
    Hallo Verra,

    mir sieht das so aus, dass du vorübergehend ahnungslos bist, wie und wo es beruflich für dich weitergeht. Ich denke schon, du wirst etwas Dauerhaftes finden, wann kann ich nicht sagen. Es ist, als ob du die Situation erst einmal verdauen musst, also laufen lassen, Erkenntnisse gewinnen, bevor sich was Neues auftut. Besinne dich auf deine Stärken.

    Liebe Grüße

    Ivonne
     
  3. Verra

    Verra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    900
    Ort:
    In the Clouds
    Werbung:
    Hallo Ivonne,

    danke dir! Ich denke, das kommt ganz gut mit der momentanen Ahnungslosigkeit. Hinzu kommt noch, dass die wenigen Stellen, die in meinem Bereich ausgeschrieben sind, nicht ganz meinen Vorstellungen entsprechen. Und natürlich war es irgendwo auch ein Schock, weil ich es nicht habe kommen sehen, so dass ich den wirklich erstmal verarbekiten muss. Man hat sich mir gegenüber leider auch nicht besonders fair oder menschlich verhalten und das hat mich dann doch persönlich getroffen.

    Bin aber eigentlich zuversichtlich, dass etwas Neues kommt, was dann auch mehr mir entspricht. Erkenntnisse habe ich zum Teil schon gewonnen, nämlich immer auf mein Gefühl und Herz zu hören und wenn es mir von einer Stelle abrät, dann wird es schon seinen Grund haben.

    Viele Grüße
    Verra
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen